Forum • Rocket Beans TV

TheraThiel Ende?


#21

Seine Menschlichkeit verliert rbtv nicht. Aber man reduziert sich immer weiter. Von dem tollen Versuch ein richtiger Sender zu werden nimmt man immer mehr Abstand. Wochenende ist mittlerweile eigentlich tot und immer mal wieder sonntags eine Stunde was zu machen ist halt eher mau.

Und der eine richtige Sonntag nun wird sicherlich eher nun weil er nicht gleich der große Erfolg war Begründung sein sowas nicht mehr zu machen.

Wobei man sowas ja erstmal etablieren muss. Also die Leute müssen lernen das Sonntag Abend auch rbtv gutes neues live Programm hat und nicht ein almost Daily das leider im Moment nicht mehr die Zug Kraft hat und danach mit Glück ein neuer Podcast kommt.

Zu einem Sender gehört halt mehr als zu einem YouTube Kanal. Bei dem kommt es nur drauf an möglichst das zu produzieren was bei den Fans gut ankommt zu einem Sender gehört für mich halt auch das man für alle was an bietet und das man auch zumindest zur Hauptzeit immer etwas frisches zeigt. Und vorallem das man Unterschiedliches halt. Also genauso wie ne Show und ein lets play auch sowas wie halt Hilfe für die Community. Den genau sowas erzieht dann auch die Community ein bisschen.


#22

Ich finde es gut dass du dich hier entschuldigst und deine Sicht erklärst, aber es nimmt bei euch wirklich überhand, dass oft Dinge nach außen getragen werden, die dafür nicht gedacht sind. So sehr ich euer Chaos mag aber in dem Fall habt ihr schon so oft Leute vor den Kopf gestoßen dass wirklich mal intern jemand anfängt da mal professionell zu unterstützen.

Edit: Habe gerade Herrn Thiels Post dazu gelesen und der war wirklich wie ein Stich ins Herz. :frowning: Hoffentlich habt ihr da schnell eine schöne Entschuldigung für ihn parat und diskutiert das nicht intern wochenlang aus :wink:
Das ist wirklich oft so, dass es einem vorkommt als ob wichtige Dinge die schnell sein müssten intern totdiskutiert werden und andere Sachen, die uns "Verbraucher" eher sensibel vermittelt werden sollten, in den Äther "gekackt" werden. :slight_smile:


#23

Kann mal jemand die Shitstorm Seite erneuern?:budi:


#25

Hey Negan, so jemand der mal wirklich "aufräumt" und "straff
organisiert" braucht es wirklich langsam. Sag mal, zuckt Lucille nicht
langsam schon, bei so viel Hunger? ^^


#26

Bin voll deiner Meinung und möchte noch hinzufügen dass ich schade finde wenn Mitarbeiter - in diesem und anderen Fällen Simon - darunter leiden müssen wie die Kommunikation versagt..

Und noch ein Gedanken: Dieses in viele andere Probleme in der Kommunikation mit der Community hätte man mit einer Liste auf der Seite verhindern können.. eine Liste in der alle Shows verzeichnet sind und daneben der aktuelle Status. Ja ist Aufwand und ja muss sich wer drum kümmern. Ob es aber aufwändiger ist als immer wieder Erklärungen/Statements raushauen zu müssen ist mMn fraglich.


#27

Auf die Homepage braucht so eine Liste gar nicht zu gelangen, da dann auch Stress vorprogrammiert ist wenn dort etwas geschrieben wird, was so der Community noch nicht verkündet wurde oder schlicht bei uns nicht gut ankommt. Aber intern muss sowas entstehen.
Das hier ist übrigens meiner Meinung auch mal wieder ein Beispiel das das System "jeder macht ein wenig das was er will" nicht (mehr) funktioniert. Dadurch kommen selbst intern Gerüchte auf bis niemand mehr weiß was Sache ist, egal bei welchem Format. Es müsste jemanden geben der den Überblick über das gesamte Programm hat. Im Q&A hat man je gesehen, dass gaming und non-gaming offensichtlich völlig aneinander vorbei laufen und Fabian und Anja so gut wie nicht wissen was im anderen Bereich vor sich geht, das kann nicht sein, da müsste es noch eine Instanz darüber geben.

Apropos Instanz darüber: Ich glaube mich dunkel erinnern zu können, dass es mal hieß die Fortsetzung von Thera Thiel wäre Chefsache, also Arno selbst würde sich darum kümmern. Kann das jemand bestätigen oder bringe ich da was durcheinander? Wenn dem so ist stellt sich natürlich auch die Frage wie präsent er als Chef so im Arbeitsalltag ist...da wäre eine, kleine, Erklärung auch mal nett.


#28

Und damit triffst du des Pudels Kern.


#29

bin immer wieder geschockt wie einige der Bohnen so schlecht über ihre Kollegen bzw. Geschäftspartner bescheid wissen und dennoch irgendeinen Stuss darüber labern,
das Q&A sollte besser vorbereitet sein , eine halbe Stunde vorher zusammen die Fragen welche man nicht beantworten kann aussortieren, nichts über Formate oder Menschen sagen wenn man sich nicht 100% sicher ist.


#30

hui ist es wieder soweit ja? wieder ein shitstorm? wieder ein Skandal? Wieder ein Kommunikationsproblem?

Nun. Nachdem ich mir einen schnellen Überblick verschafft habe, scheint einfach ein Missverständnis vorzuliegen. Basierend auf einem Kommunikationsproblem (kennt man ja).

Im Grunde kann das immer mal passieren. Bei rbtv ist das nunmal auch systemtechnisch wahrscheinlich, dass dies nicht das letzte Ding war. Viele neue Mitarbeiter, Einzigartiges Unternehmen (erster echter deutscher Internetsender), das bedeutet oftmals Chaos.

Es gilt einfach aus solchen Fehlern zu lernen und den Workflow zu optimieren.

Jetzt wird sicherlich mit Herrn Thiel telefoniert und die Sache geklärt.

Fertig.


#31

Oh Mann.... RBTV sind jetzt auch noch die Bad Guys :smiley: Von einem Kackhaufen in den anderen ....


#32

Bei den Zuschauerzahlen ist vermutlich alles zu viel Aufwand...
Fast alle interessanten Formate sind mittlerweile abgesägt.


#33

Dass Herr Thiel davon bloß per Zufall erfährt ist ein Armutszeugnis für den Verlauf, welchen RBTV momentan nimmt. Ganz abgesehen davon ist momentan bis auf Let's Plays vermutlich jedes Format zu viel Aufwand wenn man es von den Quoten abhängig macht.


#34

Die Kommunikation mit der Community zu verkacken und dabei völlig zu versagen ist das eine, aber einem Menschen der viel Arbeit in eine Show bei RBTV steckt (von 6000 Zuschauern träumt ihr heute übrigens nur noch) nichts zu sagen ist ne Schande. Ich hoffe die verantwortlichen Schämen sich in Grund und Boden.


#35

vielleicht findet sich ja noch eine bekannte elektromarkt-kette für das sponsoring von therathiel. /s


#36

Vor allem scheinbar auch noch unentgeltlich... bin auch angesäuert gerade.


#37

"Wir müssen unsere interne Kommunikation verbessern." Stimmt.


#38

Ist ja der Hammer :slight_smile: Herr Thiel wusste nicht mal was davon.
Da hat (hatte) man jemand der unentgeldlich ne Beratungsstündchen gibt und dies auch gerne tat....
und die Bohnen sagen einfach mal so das die Sendung nich gezogen hat.
Man schaue sich einfach mal die Zuschauer an....
https://www.bohnenwiki.de/index.php/Therathiel#image

Also liebe Anja informiere dich vorher bitte etwas genauer :slight_smile:

Wenn ich mir den Wochenplan anschaue da gibt es fast 70% Content was überhaupt nicht zieht und den Mist lässt man drinne oder man könnte die Sachen auf WE verscheiben wo eh nur Gülle läuft.

Ich brauch nich 5 mal die Woche ne Halbe Stunde Gregor beim WWE Event. Hoch gerechnet sind das auch 2 1/2 Stunden die man mit was sinnvolerem schmücken könnte.
die böhnchen sollten sich mal wieder ans Frühjahr anpassen... da liefen sie Quotentechnich am stärksten.. seit dem Sommer und auf Youtube wird es langsam nen 0 8 15 Sender.

Da hilft auch so ne bekloppte Umfrage nicht wenn ich darin die dümmsten Ideen wiederfinde.
Komm mir bald vor wie beim Kinderkanal


#39

Mal wieder 1A kommuniziert, in diesem Fall ihm gegenüber. Weiß nicht, ob es dreist oder einfach pure Dummheit ist.


#40

Ich warte hier auch mal offizielle Statements ab. Ich traue Anja eigentlich icht zu, diese Formulierung gewählt zu haben, und wenn, dann ist hier langsam der Punkt gekommen, an dem ich enttäuscht werde.
Denn hier triffts eben ein Format, was mir unglaublich gut gefallen und mir einiges bedeutet hat, und das "keiner wirklich vermissen" fände ich unerhört.

So oder so finde oder fände ich ein Ende schade. TheraThiel war eins meiner absoluten Highlights, da hab ich auch für in Kauf genommen, echt wenig schlaf zu bekommen, ums Live zu sehen.
Und ich sitze seit Monaten auf heißen Kohlen, wann es denn endllich weitergeht...

That makes me sad q.q


#41

Puh, unbedingt schnellstmöglich mit ihm in Verbindung setzen, egal was genau da kommuniziert wurde oder nicht.