Rocket Beans Community

TheraThiel Ende?


#1

Anscheinend wurde nicht richtig mit Herrn Thiel kommuniziert und er scheint ein wenig verärgert zu sein. Link zum Post

Stimmt es das Thiel nicht Informiert wurde und es durch das neue Q&A erst erfahren hat das TheraThiel angeblich abgesetzt wird?

Ich wär schon sehr traurig, fand die Show immer sehr gut :frowning:


Update3 Timo hat sich auch nochmals geäussert : https://forum.rocketbeans.tv/t/therathiel-ende/16194/96?u=simplehiro und hier : https://forum.rocketbeans.tv/t/therathiel-ende/16194/130?u=simplehiro
Update2 Thiel hat es nicht von dem MoinMoin mit Simon sondern von dem aktuellen QandA aufgeschnappt. Simon hat uns auch schon ein kleines Statement abgegeben das könnnt ihr hier lesen: https://forum.rocketbeans.tv/t/therathiel-ende/16194/10?u=simplehiro

Update1: Hier hat Thiel unten nochmals in den Kommentaren geschrieben das er auf eine weitere zusammenarbeit eigentlich gehofft hat ab Januar : https://www.youtube.com/watch?v=GprhqJ4aHEM


Existiert gerade ein Shitstorm im Bohniversum? - www.rbtvshitstorm.de
Moderation des Forums
Der Spam-Thread
Was ist los mit thera thiel?
[Q&A] #29 mit Anja am 08.11.2016
TheraThiel geht in die Sommerpause
Feedback MoinMoin 2018
Der Winter ist Scheiße Thread
#2

Ich glaube, er hat es durch as Q and A, nicht das MoinMoin "herausgefunden", dafür spricht sein Zitat, welches im Q and A gesagt wurde.

Sei es wie es sei: Thera Thiel gehörte aufgrund der eher ernsten und "schlimmen" Themen nicht zu meinen Favoriten, da ich rbtv schau, um Spaß zu haben, aber wie im Q and A über Thera Thiel geredet wurde, fand ich schon etwas gemein Herrn Thiel gegenüber :\


#3

:sweat::see_no_evil:

EDIT: Wobei ich mich korrigieren muss! :point_up:

Es wird mal wieder schneller auf Shitstorm-Potential gekocht als es gegessen wird... wenn man auf den genauen Wortlaut von Anja achtet sagt sie: "definitiv nicht mehr dieses Jahr" und "dass sie dahingehend noch Gespräche (eben wahrscheinlich diese mit Herrn Thiel) führen müssen."

Das scheint auch der letzte Stand von Hr. Thiel gewesen zu sein, welcher in einem YT-Kommentar unter dem 2 Q&A Part mit Anja einem User Antwortet und sagt:

Ich hatte mich eigentlich darauf gefreut, so ungefähr ab Januar, wenn ich wieder ganz Fit bin, für und mit Euch weiter zu machen

Ob man hier auf Bohnenseite wirklich bereits das Format intern abgesetzt hat, oder in den kommenden Gesprächen mit Herrn Thiel alternativen wie "2 Wöchentlich" oder "Monatlich" besprechen wollte ist Spekulation, wobei die Formulierung "Alles kann wiederkommen" natürlich den Eindruck erwecken lassen kann.

Dennoch natürlich nicht grade sehr Professionell oder glücklich gelaufen... hoffen wir es kommt alles zu einem versöhnlichen Ende :slight_smile:


#4

Oh je...das ist ja kommunikationstechnisch ein ganz schöner Reinfall. So wie ich das sehe, versteht Hr. Thiel das auch im dem Sinne falsch mit dem Aufwand, da ja die Beiträge gesammelt und gesichtet und Skype Anrufe getätigt werden müssen zur Vorbereitung...das hat alles primär gar nichts mit ihm zu tun -,- sondern ist halt der Aufwand eines RBTV Mitarbeiters. Ärgerlich...


#5

Kann nur auf ein Missverständnis hoffen. Wenn nicht - krass. Da gäb's nichts mehr zu verteidigen.


#6

Dafür hatten sie aber ne dreiviertel Stunde mit Livematerial gefüllt...

Es scheint so als würde RBTV zu einem 0815 Sender verkommen wo es nur darum geht wie man die Formate am besten verkauft.
Sie hätten das ganze klein und privat halten sollen... die Community hätte sie unterstützt. Aber so wie es jetzt läuft verlieren sie sehr viele Leute


#7

Das ließt sich ja schon ziemlich mies...


#8

#9

HMMM. Ich hoffe ja, dass das wie @Luzifer323 schrieb eher eine Kommunikationspanne ZWISCHEN RBTV und Herrn Thiel ist, wenn er selber von Januar schreibt und Anja von "nicht mehr dieses Jahr" spricht.

Ich hab das Format nicht immer verfolgt bzw. nicht sehr intensiv, aber manche Themen bzw. Geschichten fand ich doch ganz gut bzw. "hilfreich", "lehrreich" oder wie man es ausdrücken möchte. Und Zuschauertechnisch wären die Zahlen gegenüber den jetzigen doch nicht schlecht, fast schon ein kleines "Träumchen". Ob diese so bleiben oder ebenfalls den "YT-Effekt" haben würden... müsste man schauen.

Wenns aber wirklich eine Absetzung durch Q&A war, wärs schon echt...gemein.


#10

Puh, das ist jetzt richtig blöd gelaufen. Kurz mal der Versuch einer Erklärung: Wir haben bisher nichts abgesetzt, ich z.B. habe lediglich in meinem Moin Moin spekuliert, ob TheraThiel wieder laufen wird und es angezweifelt. Die Gründe würde ich gerne kurz erklären, auch wenn ich damit nichts entschuldigen möchte.

Ich hatte länger nichts mehr zu diesem Thema gehört und schlicht angenommen, es wäre aus gesundheitlichen Gründen aktuell keine gute Idee. Da ich aber nicht wusste, ob diese Infos für die Öffentlichkeit bestimmt sind (waren sie nicht), habe ich mich um das Thema drumrumgenuschelt und über Zielgruppen geschwafelt (wenn ich mich korrekt erinnere). Das war ungeschickt und unprofessionell von mir, im Zuge der ganzen Umfrage-Geschichte habe ich dann auch noch vergessen, diese Aussagen mit Herr Thiel und der Redaktionsleitung abzustimmen. Kein guter Zug von mir, überhaupt nicht cool.

Ich persönlich habe weder Kenntnis einer Absetzung oder Plänen einer Absetzung und es kann durchaus sein, dass ich mich diesbezüglich falsch ausgedrückt habe. Das diese Aussagen (ich beziehe mich hier nur auf mein MoinMoin) nun zu Verwirrungen und Verstimmungen gesorgt hat, tut mir selbstverständlich aufrichtig leid und ich bitte Herr Thiel um Entschuldigung. Ich schätze seine Arbeit sehr und bin ihm äußerst dankbar für seine Arbeit und die Tatsache, dass er für uns diese schöne Sendung mit seiner Expertise und seinem Charakter ausgeschmückt hat. Es ist eine Sendung, auf die ich stolz bin.

Als jemand, der selbst oft die Kälte der Medienbranche, insbesondere die kurzfristige Absetzung von Formaten ohne Informationen der Mitarbeiter kritisiert hat, ist das von unserer (eher: meiner) Seite richtig scheisse gelaufen und ich übernehme natürlich die volle Verantwortung.

Diese Situation ist mir richtig unangenehm aber jetzt nicht mehr zu ändern. Ich weiss aktuell noch nicht, wie die künftige Planung in Bezug auf die externen Umfragen aussieht aber ich werde zusammen mit der Redaktionsleitung Herr Thiel informieren, sobald wir näheres wissen.

Die Auswertung der externen Umfragen ist noch nicht abgeschlossen, insofern können wir noch gar nicht sagen, ob und wann es weitergeht. Sollte die Community dies fordern und Herr Thiel daran Interesse haben, müssen wir selbstverständlich darüber reden. Sollte es bereits Pläne für 2017 geben, werden wir diese natürlich respektieren und realisieren.

Es tut mir wirklich sehr leid, ich hoffe, dass dies nicht das Ende einer schönen Freundschaft zwischen Herr Thiel und den Rocket Beans darstellt.


[Q&A] #29 mit Anja am 08.11.2016
#11

Danke für die Informationen Simon. Ich bin Froh das TheraThiel nicht schon ganz abgeschrieben wurde. Angeblich wurde Thiel auch nicht von deinem MoinMoin Informiert sondern von dem Aktuellen QandA.

mfg Hiro


#12

Ich habe meinen Wortlaut aus dem MoinMoin nicht mehr greifbar und das Q&A habe ich (noch) nicht gesehen. Falls da jedoch ein ähnliches Kommunikations- und Verständigungsproblem zugrunde liegt, übernehmen ich auch dafür die volle Verantwortung. Ich bin mir absolut sicher, dass niemand Herr Thiel die Tür vor der Nase zuhauen wollte.


#13

Die Probleme bei den Rocketbeans bezüglich Kommunikation sind ja bekannt und bei einem so großem Wachstum des Teams ja auch verständlich. Dennoch muss ich sagen das ich mich wirklich für den Umgang mit Herrn Thiel unglaublich geschämt habe, als ich seine Kommentare unter dem Q&A bei Youtube gelesen hatte. Gerade wenn man bedenkt mit wie viel Herz und Seele er dabei war und das auch noch ohne Kohle dafür zu bekommen.. Von daher hoffe ich doch das man ganz schnell mit ihm Kontakt aufnimmt und das Ganze einfach klar stellt bzw. sich persönlich bei ihm entschuldigt.


#14

Ich hoffe TheraThiel kommt 2017 wieder das war so ein geniales Format. Es hat dazu geführt das sich die Community auch im Chat sich gegenseitig unterstützt. Das muss gefördert werden legt doch mal bitte diese Giga Schablone weg und erfindet TV weiter neu und gibt diesem Format eine Zukunft. Was die Kommunikation angeht egal wie RBTV es macht ist es verkehrt mal sagen sie etwas geniales zu spät, mal gucken sie in die Kristallkugel statt mal nichts zu sagen oder lösen Entsetzen aus. Doch redenden Menschen kann ja geholfen werden daher geh ich von aus das nun umgehend Kontakt aufgenommen wird und die Kuh vom Eis geholt wird. Denn Herr Tiel hat diesen Sender im ersten Jahr ein Miteinander gegeben das halt fehlt.


#15

Ich persönlich fände ein monatliches therathiel Format ja auch toll. Wöchentlich war mir doch manchmal zu viel.


#16

Cool, jetzt haben wir 3 aktive TheraThiel-Threads.


#17

Hat mal jemand 'nen Timecode von dem Q&A zu der entsprechenden Stelle?


#18


Biddeschön.

#19

Danke :slight_smile:


#20

So ein lieber Mensch, der so viel für die Beans getan hat wird so abgesetzt. Ich bin enttäuscht. Habe TheraThiel immer mit meinen "Nicht-Gamer-Freunden" geschaut. Mit Micheal Thiel verliert RBTV auch seine Menschlichkeit.