Forum • Rocket Beans TV

Vogel des Jahres 2022

Wahl, Talk und Argumente :slightly_smiling_face:

Aufi geht’s…

Die Wahl geht bis zum 18.11.21

Wähle deine bevorzugten Favoriten:

  • Bluthänfling
  • Feldsperling
  • Wiedehopf
  • Steinschmätzer
  • Mehlschwalbe

0 Teilnehmer

Und wenn es dir beliebt, schreib was dazu…
Evtl. sogar ja ein Gedicht :upside_down_face:

4 Like

Es muss der Wiedehopf sein. Erstens weil er saucool ist :coolgunnar: und zweitens weil er auf meinem Grund brütet. Das Haus der Natur aus Salzburg hat sogar Nistkästen bei mir aufgestellt, um den Vogel zu unterstützen (keine Ahnung woher die das wussten, die kamen auf mich zu).

8 Like

Nabuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuu :florentin: :florentin:

Also entweder der Bluthänfling oder Wiedehopf… alles andere wäre nach dem skandal im letzten Jahr absolut beschämend

3 Like

Hmm… Nicht sicher ob ich es geträumt hab oder ob es ein Postillon-Artikel o.ä. war, aber irgendwo hab ich gelesen dass die Fledermaus auch zur Wahl stehen würde.
Ich fand’s lustig. Und jetzt bin ich enttäuscht :sadsimon:

1 Like

können wir schon einen offenen brief oder eine Petition vorbereiten, dass Florentin beim Vogel des Jahres als Gastsprecher für sein Vogel eingeladen wird? :smiley:

Edit: Das ging aber schnell :kappa: :simonhahaa:

6 Like

schreibt sich auf
Keine Hanfplantage bei Miesfies anlegen

Und drittens weil er ein aufmerksamer Gast ist und der Braut einen Blumentopf bringt!

3 Like

Der Wiedehopf ist ein Blender! Schaut ihn euch doch an, mit seinem albernen Kopfschmuck und dem lächerlich langen Schnabel.

2 Like

Wow. Schnabelshaming? Und das in 2021? Das geht ja wohl gar nicht!
#alleschnaebelsindschoen

Das ist nur ein Schmuckschnabel!

1 Like

Tunichtgut? Tunichtblut. Blut… Bluthänfling!!!

Ich wittere da unfairen Wettkampf :beanwat:

1 Like

Eben, schaut euch den Feldsperling an, der kleine Unterdog der keinen affigen Schmuck braucht :budikopf:

2 Like

Musste letztens als ich zuhause an der aufgeschlagenen Zeitung vorbeigelaufen bin direkt stehen bleiben und noch schnell ein Foto knipsen:


Titelverteidiger Rotkehlchen :beanrage: :beanrage: :beanrage:

@Pommes_Ruppel
Der Bird O Mat ist endlich online :bird:

https://www.nabu.de/tiere-und-pflanzen/aktionen-und-projekte/vogel-des-jahres/wahl-2022/birdomat.html

Hilfe nötig gegen die Qual der Wahl bei der Vogelwahl? Fünf Vögel mit einzigartigen Eigenschaften und Wahlprogrammen kämpfen um den Titel Vogel des Jahres 2022. Der Bird-O-Mat hilft dabei, den eigenen Favoriten herauszufinden.

3 Like

image

:nicenstein: Bluthänfling

4 Like

Ich hab selten einen Namen gesehen der badass und lappig zugleich ist :smiley:

Ich seh grad das es einen Vogel des Jahres Thread gibt, vlt. könnte ein mod den Beitrag dahin verschieben

1 Like

Der bird-o-mat sagt mir, dass es der Bluthänfling werden sollte… jetzt erst recht nicht :beanwat:/

Ich wittere Schiebung :beanmad:
:aluhut:

Ich krieg das gleiche Ergebnis raus, also auch mit exakt derselben Prozentzahl. :beansweat:
Ist Florentin schon über diese offenkundige Wahlmanipulation informiert?!

1 Like

Ja, 43% Bluthänfling ist offensichtliche Manipulation und ein Fall für die OSZE-Wahlbeobachtung.