Forum • Rocket Beans TV

Vorschlag: Motorradführerschein für Eddy

Guten Tag miteinander!

Wieso wird eigentlich Eddy nicht endlich mal zur Fahrschule geschickt!? Er will doch seit Jahrzehnten den Lappen für Motorräder und Zweiraderfahrung auf seiner Vespa hat er auch schon. Das ganze verbindet man natürlich damit, dass er dabei gefilmt wird. Für uns springt pure Unterhaltung dabei raus und Eddy kann sich endlich seine lang ersehnte 1000er Maschine kaufen!

1 Like

sofern seine Frau da mitspielt… Die meisten sehen das nicht so gern wenn der Mann so spät noch freiwillig den motorisierten Organspende Ausweis macht.

9 Like

Mir fällt leider kein Wortspiel mit Eddy, Bohnen und Midlife-Crisis für den Formatnamen ein.

11 Like

An der Aufgabe bin ich auch schon gescheitert!

zur not einfach Beans on Bikes…
:smiley:

2 Like

Wie soll das gefilmt werden?
Jm. müsste mit einem Auto / Motorrad links oder rechts neben ihm herfahren bei der Autobahn-Fahrt.
Er dürfte niemals in die Kamera während der Fahrten schauen oder sprechen, er müsste halt immer auf die Straße schauen.

GoPro und gegen den Fahrtwind anschreien.

Heutzutage stellt das kein Problem mehr da. Da gibt es genug Lösungen für. Musst dir nur mal eines der etlichen VLogs der Moppedfahrer auf Youtube anschauen.

Ja mann, bin ich dafür!

Dann gibts Nörgel-Eddy auch aufm Bike, bloß nicht so ruhig, sondern ragend :grin:
what%20u%20doin%20man


GoPro an Helm, und n Mikro in den Helm kleben, wie viele auch ihre Fahrten aufnehmen :smiley:
Meine Devise bei vielen solcher leute ist aber eher, dass sie sich aufs fahren konzentrieren sollten, und ned aufs fahren + gleichzeitig was für ihre Zuschauer labern… :ugly:

4 Like

Natürlich darf er hinterher höchstens eine 125er Vespa von kaufen.

Geilo.

Erst mit nem echten (scharfen) Fahrschulmopped anfixen.

Und dann auf ne 125er Vespa verdonnern :simonhahaa:

(nix gegen Vespa und 125er! Die sind cool und können auch schnell sein, keine frage. Im vergleich zu nem bike mit mehr hubraum&zylindern stehen die aber doch ganz anders da. haben dafür aber auch andere vorteile, so is nich.)

1000er geht nur wenn es eine ist die vorher nicht mehr als 96 PS hatte , sonst kann er sie nicht auf 48ps begrenzen wegen dem A2.

Eddy müsste erstmal den A2 machen, Kostenpunkt ca 1500€ wenn er keine extrastunden braucht (und in Hamburg könnte es sogar noch teurer sein)
Nach2 Jahren dann Aufstiegsprüfung für A machen.

Geil wäre es natürlich schon, aber müsste man auch eine Fahrschule finden die bereit ist, dass immer mal wieder eine Kamera dabei ist.

Aber Eddy wie er von einem Fahrlehrer angemault wird, wäre schon lustig

1 Like

Kamera im Fahrschulauto, das davor oder dahinter fährt, + gopro am helm

Das mit der 1000er war auch nicht ganz sooo ernst gemeint. Da würde ich zumindest von abraten!

Vielleicht ermöglicht der Gesetzgeber ja bald dass B-Klasse Besitzer nach paar Stunden eine 125er fahren dürfen. Wäre immerhin der erste Schritt und nicht ganz so kostenintensiv.

Ganzes Format: Nein! Der Gag ist zu schnell ausgelutscht.

Aber Eddy hat ja mal im PO®N gesagt, er würde gerne mal zu Fahrschule gehen um zu beweisen, wie gut er ist^^ als Einspieler für NDA oder Moin Moin bestimmt sehr lustig. Hab aber keine Ahnung wie das Datenschutzmäßig ist, wenn man öffentlichen Verkehr (haha :donnie:) filmt. Darf man ja garantiert nicht einfach so.

2 Like

Eddy dabei zuschauen, wie ihn ein alter Fahrlehrer mit Hut runter macht? Dafür würde ich sogar Geld bezahlen :smile:

2 Like

was am besten wäre, und auch machbar ohne riesen kosten, wäre eben eddy mit einer Fahrschule 1-2 stunden auf einen verkehrsübungsplatz zu schicken.

Inklusive Grundfahraufgaben bitte :beanjoy:

Wieso erst A2 machen? Ab 24 (?) Jahren kann er direkt A machen.

Ach geht das immer noch?

dachte das wäre gestrichen worden,
habs nachgelesen, hast recht

1 Like

NDA ist in der “Staffelpause”