Forum • Rocket Beans TV

Vorstellungsthread

Danke für die liebe Begrüßung und den Keks…
…ob ich den in meinem gehobenen Alter überhaupt noch beißen kann…

Wann hast du Geburtstag?

:milk_glass:

2 „Gefällt mir“

In der zweiten Jahreshälfte 1980

Wenn ich jetzt sage, dass ich keine Milch trinke? :flushed:

Dann darfst du hier lang.

:kappa:

Ohne dein Geburtsdatum kann ich dir nicht gratulieren.

:sadsimon:

1 „Gefällt mir“

Dann einmal hier rein Bitte

Milch ist Gift ! :beansmirk:

Auch ich danke für Keks und Milch. :wink:

Dann gehöre ich ja auch schon in das Altersheim. :scream::joy: Fand nur die kurze Thread-Vorschau schon geil, ich höre heute noch Musikkassetten und kaufe Regelmäßig neue, nämlich immer dann, wenn eine neue Die drei ??? Folge erscheint und David Hasselhoff auf der Mauer ist tatsächlich eine Erinnerung die ich als Fetzen noch in meinem Gehirn finde, wie ich als fast vier Jähriger vor dem Fernseher gesessen und gespielt habe und dieses Ereignis lief. Ob es jetzt Live oder aus den Nachrichten war kann ich natürlich nicht mehr sagen.

1 „Gefällt mir“

Und das Beste: Ohne David Hesselhoff wäre ich euch erspart geblieben -> bin nämlich in Thüringen geboren.
Kann mich aber auch noch an seinen Singsang auf der Mauer erinnern (aus dem TV, sehr vermutlich nachträglich in den Nachrichten)… …diese leuchtende Jacke war schon damals irgendwie daneben, oder?

Ich gestehe, ich war jahrelang David Hasselhoff Fan und hege heute noch Sympathie für den Mann. Als damals dieses Burger Video kursierte tat es mir auch einfach nur weh, den Helden meiner Kindheit so zu sehen.

An meiner Sympathie hat sich eigentlich nicht viel geändert, ich habe auch eigentlich nur noch Mitleid, wenn ich sehe, wie er zum wiederholten Male für irgendwas gebucht wird um Looking for Freedom zu singen, andererseits verdient er sich eben so sei Geld, denn viel dürfte da aus der Vergangenheit nicht geblieben sein. Aber wir schweifen ab. :sweat_smile:

1 „Gefällt mir“

Wie könnte man das auch nicht sein, der Mann hat nur mit der Kraft seiner Stimme die Berliner Mauer gesprengt :beanomg:

1 „Gefällt mir“

Macht ihn das nicht eher zu einer Strafe Gottes so wie die Posaunen von Jericho? :imp:

Das kann man natürlich sehen wie man will. :sweat_smile:Ich würde ihn mir heute aber auch noch Live ansehen, er gab ja vor ein paar Jahren noch mal ne kleine Tour durch Deutschland, da hab ich es leider nicht hin geschafft, vielleicht ergibt sich ja noch mal was, wobei ich kaum wüsste was er da singen sollte bis auf Looking for Freedom, Crazy for You, Everybody Sunshine, Limbo Dance und Du! :joy:

Da kann ich dir die Serie The Hoff an Herz legen, die ist witzig und zeigt das der Hoff sich nicht unterkriegen lässt :grinning:

1 „Gefällt mir“

Nice, kannte ich noch nicht, werde ich mir mal anschauen. Danke. :ok_hand:

Hallo Leute,

ich bin schon seit 2016 hier angemeldet, habe mich aber noch nie an einer Diskussion beteiligt, nur ab und an gelesen und ein paar Herzen verteilt. :sweat_smile:

Den Hauptbohnen folge ich schon seit Giga-Games-Zeiten (2003). Im Game-One-Forum war ich früher ein bisschen aktiv. Aktuell bin ich fast nur noch stiller Konsument. Aufgrund der Masse an Content beschränke ich mich fast nur noch auf Videos von oder mit Simon. War sowieso schon immer mein Lieblings-Mod. :purple_heart:

In letzter Zeit habe ich ein großes Bedürfnis mit Menschen zu connecten, weil ich mich etwas einsam fühle. Ende 2020 bin ich für eine Ausbildung als Mediengestalterin allein nach Wuppertal gezogen. Bisher habe ich allerdings noch niemanden so richtig kennengelernt, dass ich sie/ihn einen Freund nennen würde. Ich brauche immer sehr lange Zeit oder ich komme aufgrund meiner Sozialphobie einfach nicht dazu eine Freundschaft zu schließen… :worried:

All meine engeren Kontakte habe ich im Ruhrgebiet zurückgelassen. Mein Freund kommt immerhin wöchentlich vorbei oder wir unternehmen etwas. Leute aus dem Freundeskreis sehe ich nur noch selten, auch weil die jetzt alle Nachwuchs haben. Familie habe ich selbst nicht allzu viel.
Manchmal hab ich deswegen echt Heimweh, aber die Pendelstrecke von der Heimatstadt aus packe ich auf Dauer nicht.

Zuvor hatte ich nach Communitys in bestimmten anderen Fandoms gesucht, aber so klassische Foren gibt es kaum oder gar nicht mehr. Deswegen wollte ich jetzt mal gucken, ob das hier was für mich ist. Ich bin mir noch nicht sicher, ob ich aktiv sein werde oder ob das wieder einschlafen wird. Die Zeit habe ich eigentlich zur Verfügung. Zeit die ich oft mit sinnlosem Scrollen bei YouTube, Insta und Co. verdödel.
Ein paar interessante Threads habe ich schon gefunden, wo ich drauf antworten möchte. Mal sehen, ob ich mich das auch traue. :see_no_evil:

23 „Gefällt mir“

@Lumikass Irgendwie bist du Trendsetter und das halbe Forum folgt dir mittlerweile nach Wuppertal.

2 „Gefällt mir“

Hallo und herzlich willkommen :hugs:
Schön, dass du den Weg zu uns gefunden hast!

Nimm dir gerne Kekse oder etwas Obst und mach es dir gemütlich :cookie::apple::pear:

6 „Gefällt mir“

:thinking:

Manche reisen dabei sogar in der Zeit. :astonished:

@Aloisia
Herzlich Willkommen hier bei den (meistens) positiv Verrückten!
Ach, eine Frage hab ich noch: Wie stehst du zu umgerührter Lasagne? :beanjoy: