Forum • Rocket Beans TV

Was zockt ihr gerade? II

How ? :open_mouth:

Beta

Genau man konnte sich bei Devolver für die Beta anmelden.

Ah ok, dacht das gäb es iwie schon früher. :smile:
Naja 2 Tage noch dann kann ich auch. ~.~

Jo genau. Bei mir war das so, dass nen Char vor der Burg (War das me Burg? oO) auftauchen sollte, der dann die Hauptquest weiterführt. Leider nie aufegetaucht…

1 Like

Bloodstained
Fast durch, hat sich aber auch schon zwei mal aufgehangen

Welches von den dreien?

Ritual of the night ^^

close to the sun, performance technisch - schlecht optimiert

spielerisch hats mich echt überrascht, da steckt mehr horror drin, als es den anschein hat… ist zwar ein bisschen schlechter wie bloomber, aber dennoch eine spielerfahrung wert.

Paper Mario Origami King
Mittlerweile 30+ Spielstunden. Komme jetzt in den Tempel mit der letzten Luftschlange. Komplettiere jetzt auch jedes Gebiet, hab bisher alles auf 100%.

Find das Spiel richtig richtig toll. Macht konstant gute Laune. Viele kleine schöne Details.
Und bomben Soundtrack. Da haben die echt abgeliefert. Also falls das jetzt nicht zum Ende noch irgendwas grässliches macht wird das eine ganz klare Empfehlung.

2 Like

Habe gestern vor lauter Langeweile einen Krieger in WoW Classic angefangen und bin ganz zufrieden mit dem Flow im Gameplay, anders als beim Shadow Priest dem ollen Fallobst.

Daneben beende ich gerade Luigis Mansion 3 und plane danach Links Awakening fertig zu machen.
Ich bekomme demnächst das Feature um durch Wände zu bumsen. :donnie:

Wie gehts dir mit der Wut generierung? Die war ja in classic noch recht meh, gerade wenn man unter 60 war

Also ich bin erst Level 5, aber es ist schon eher gemächlich. Ich habe derzeit aber auch nur 4 Spells.

1 Like

Krieger haben keine Spells. :eddy:

Attacken, Moves, whatever :ugly:

A FOLD APART
Habe mich auf Anhieb in Musik, Optik und Idee des Spiels verliebt und knobel mich jetzt mit Begeisterung durch die Level. Allein die Rahmenhandlung der Fernbeziehung finde ich schon wunderschön aufgearbeitet und im Spiel umgesetzt. Solche kleinen Spieleperlen sind es, die immer mein Herz gewinnen und mich begeistern. Gerne mehr davon und eine Empfehlung meinerseits :slightly_smiling_face::+1::heart:

“Flow” und “Flower”
Auch wieder zwei sehr schön entschleunigende Spiele, die einen einfach nur in ihren Bann ziehen. Von den gleichen Machern wie Journey, welches mir schon sehr sehr gut gefallen hat. Ich finde es immer einfach schön, wenn Entwickler sich Spiele ausdenken, in denen nicht alle paar Sekunden jemand tot umfällt oder permanentes Kriegs-Szenario besteht, sondern die einfach nur eine kleine feine Idee liebevoll und absolut unblutig umsetzen! :slightly_smiling_face::heart:

HEAVE HO
:smiley::heart: Alleine schon die Titel-Melodie hat sich als Gute-Laune-Ohrwurm in meine Gehör-Gänge gegraben und geht da (hoffentlich) so schnell auch nicht wieder weg :smiley: Ich liebe es total mich mit meinem Mitbewohner zusammen den Tücken der Level zu stellen und zu merken, wie wir von Spiel zu Spiel immer besser werden. Übung macht den Meister :innocent::point_up:

2 Like

Oha, dann sollte ich das mri vielleicht doch mal anschauen. War halt von der ganzen Kampfthematik (quasi keine Belohnung, nur verbrauchbare Items, immer das selbe) ziemlich abgeschreckt.

Neben den üblichen Verdächtigen Forza Horizon 4 und Destiny 2, auch weiterhin Children of Morta.
Geschichte und Optik sind wirklich absolut herausragend und gefallen mir extrem. Auch das Gameplay weiss mir mit den verschiedenen Charakteren echt zu gefallen. Ich habs damals beI Northernleion gesehen und ein paar Kleinigkeiten nicht gut gefunden, aber die scheinen alle rausgepatched worden zu sein. Freue mich da tiefer vorzudringen! (:donnie:)

3 Like

Hab heute 3h Disintegration gespielt. Konnte man am Wochenende bei Steam umsonst spielen. War ganz spaßig und werds mir nun auch im Sale holen.
Aber meine Güte wird das Spiel in den Steam-Bewertungen wieder zerissen. Kaum traut sich ein Entwickler Mal was neues, wird drauf rum geritten, weil man nicht das perfekte AAA Spiel bekommt…

Habs bisher nicht gespielt, aber mir gefällt der Ansatz ansich schon nicht. Ich bin abgeneigt gegen “Flug-Shooter” oder allgemein gegen alles was irgendwie mit der Luft zu tun hat xD
Und ich bin eher für typisches Spiel mit “Taktik” oder “Shooter”. Das ganze kombiniert gab es ja auch schon in anderen Spielen, wie z.B. The Bureau - XCom Declassified. Ist nichts schlechtes und sicher hat man da seine Fan-Base, aber diese Art von Spielen ist nicht meine, daher werd ich mir das ganze wohl schenken.