Forum • Rocket Beans TV

Zu den Plagiatsvorwürfen in Bada-Binge-Einspielern

Hallo, RBTV-Community.

Ich habe Scheiße gebaut, die ich zutiefst bereue, weil ich euch und die vielen tollen Menschen um mich herum enttäuscht und jegliches Vertrauen missbraucht habe. Ich verstehe auch, wenn ihr nicht nur enttäuscht, sondern auch sauer seid.

Das alles tut mir unfassbar leid und auch weh. Ich bitte alle, die ich getäuscht oder geschädigt habe, aus tiefstem Herzen um Entschuldigung: Diejenigen, deren Texte ich plagiiert habe, euch aus der Community, und natürlich RBTV und meine Kolleginnen und Kollegen.

Ich bin selbst verantwortlich für die Situation und ihre Folgen. Ich war als das erste Plagiat aufgedeckt wurde völlig überfordert und habe dementsprechend falsch reagiert.
Es ist mir wichtig klarzustellen, dass meine Arbeitsweise nicht der meiner Kolleginnen und Kollegen entspricht, sondern nur mich betrifft und ich mir dieses Handeln nicht einmal selbst erklären kann. Was ich weiß ist, dass es unfassbar dumm und unnötig war. Ich weiß nicht, ob ich mir das jemals selbst verzeihen werde und wann ich das alles verarbeiten kann, aber viele eurer Nachrichten geben mir auch etwas Hoffnung. Danke dafür!

Für mich bricht nach sieben Jahren in dieser Branche eine Welt zusammen. Allerdings bin ich dafür und für die Konsequenzen, die ich dafür tragen muss, selbst verantwortlich. Ich werde daher nicht nur diese Firma verlassen, sondern mich auch aus der Öffentlichkeit so gut es geht verabschieden und versuchen, einen neuen Weg einzuschlagen. Und auch wenn all das eure Wut nicht lindern kann, so hoffe ich doch, dass ihr spätestens nun wisst, wie sehr ich dieses Handeln bereue.

619 Like