Forum • Rocket Beans TV

19. Legislaturperiode - Regierung: CDU/CSU/SPD


#22457

rein ökologisch betrachtet würde es nie sinn machen wieder mehr industrie in ostdeutschland anzusiedeln, komisches argument.

das gilt halt nur bedingt, schließlich muss man die strukturen massiv aufbohren, wenn man in die massenfertigung gehen will. das hat mit der prototypenfertigung, die momentan in salzgitter läuft wenig bis gar nichts zu tun.


#22458

Ich finde ja heftig, wie stark die Einstieg in die WTO Chinas Co2 Produktion in die Höhe geschossen hat.

Glaube Indien wird als nächstes eine ähnliche Entwicklung durchstarten.

Dann kann der Westen noch wie viele Co2 Steuern einführen. Das wird nix mehr.

Zumal die Chinesen jetzt massig Soja aus Brasilien kaufen, um ihr Vieh füttern zu können. Brasilien will dafür Regenwald in der Größe von Griechenland abholzen.


#22459

Bezieht sich darauf, dass man bevor man völlig bei 0 anfängt und damit eben den ökologischen Fußabdruck vergrößert, eben das nutzen sollte als Basis, was vorhanden ist. Denn auch so muss man anfangen zu denken.


#22460

ja schon klar, nur kannst du nach der logik nie wieder betriebe im osten ansiedeln :wink:


#22461

Ich meinte das ja auch dahingehend, wenn eine Firma wie VW schon ein Gelände hier bei SZ hat, dann sollte es dieses Gelände auch nutzen.

Wenn eine neue Firma gegründet wird, dann soll die natürlich auch in den Osten gehen können :smiley:


#22462

VW muss das gelände genauso ausbauen und erweitern…


#22463

Schon klar, aber es ist ein Grundstein vorhanden, ist für mich einfach was komplett anderes, als irgendwo im Osten ein völlig neues Gelände zu erschließen usw.


#22464

wie gesagt: mit der logik kannst du jede neuansiedlung in ostdeutschland ablehnen, denn es ist immer irgendwo was vorhanden, was man besser nutzen kann als im aktuellen wirtschaftlichen nichts.


#22465

auch noch einmal herzlichen glückwunsch an bayer für diese hervorragende idee :+1:


#22466

Aber der Manager der das verbockt hat, verliert jetzt sein Job, mit garantierter riesiger Abfindung. Ach ist das eine schöne Welt. :upside_down_face:


#22467

1 MRD Dollar Schadensersatz…

Bayer so…:


#22468

#22469

Kubicki spricht das Tabu Thema an.

Wie ich meine Vollkommen zurecht.
Die Bevölkerungsexplosion kann nicht gesund für die Erde sein.


#22470

Kopiert da gerade ein FDPler eine Idee des “kommunistischen” China? Bevölkerungswachstum drosselt man übrigens am besten durch Wohlstand, diesen in den afrikanischen Ländern zu sichern ist aber nicht im Interesse des “Westens”. Und auch schön, wie man das Müllproblem jetzt auf China und Afrika abwälzt, dabei aber schön ausspart, dass Europa und die USA ihrem Müll, teilweise illegal, nach Afrika und China verschiffen lassen.


#22471

Dieser Beitrag wurde gemeldet und von einem Moderator ausgeblendet.


#22472

Klappt in China ja auch wunderbar :smile:


#22473

Ein Kind Politik ist ungleich Zwei Kind Politik. Um eine Bevölkerung eines Landes auf gleichbleibenden Niveau zu halten, brauch es 2,1 Kinder pro Frau.

Die Alternative, wenn Ressourcenkriege (vllt. gar ein Migrationskrieg) ausbrechen und der Reiche Amerikaner und Reiche Europäer nicht mehr Ressourcen versorgt werden können / Es nicht mehr einsehen Menschen aus diesen Ländern aufzunehmen (-> Radikalisierung der USA / Europa) , wäre ein Atomkrieg gegen die armen und sehr bevölkerungsreichen Staaten. Ob man das will… ? :man_shrugging:


#22474

Ja geil. Wir verseuchen Jahrzehnte lang die Umwelt auf kosten von Afrika und jetzt, wo wir den Karren an die Wand gefahren haben, sollen die sich bitte einschränken. Was für eine widerliche Arroganz.


#22475

Und tschüss :wave:


#22476

Wenn man realistisch ist, wird es darauf hinauslaufen.

Europa hat sich in den letzten 4 Jahren extrem radikalisiert. In der Niederlande führt jetzt eine Partei die Umfragen an, deren Führer dafür bekannt ist Liebhaber der Rassenlehre zu sein und von einem borealen Europa träumt. Ein Europäer der Weißen. Nur für Weiße.

In Italien ist Salvini, ein Faschist mit seiner Lega stärkste Kraft, Osteuropa ist sowieso komplett dicht und Frankreich? Laut neusten Umfragen, legt Le Pen wieder vor Macron.

Und dein Problem ist was? Das ist halt die harte Realität, wenn man die “Erde retten” möchte. Wach endlich aus deiner Traumwelt auf.

Co2 Steuern werden diese Welt nicht retten.