Forum • Rocket Beans TV

6. Communitytreffen - Hannover

Ähm… naja… ich mach meistens dann eher einfach durch bis zur Rückfahrt… Schlafplatz bräuchte ich also eh nicht… und notfalls könnt ich mich auch ohne Scheu schlicht auf ne Wiese packen… :sweat_smile:

Und nach Futter fragte ich nur, da es ja um 17Uhr losgeht… und ich unsicher war, ob ihr dann automatisch immer ein Essenstreff draus macht… :sweat_smile: … wäre ja schön blöd, wenn alle was futtern würden und ich käm wohlgesättigt von irgendeiner Bahnhofsfutterbude… :smile:

Ebay Kleinanzeigen. Auch wenn das wohl kein richtiger Tipp mehr ist, aber so haben wir auch unsere Wohnung gefunden. Zu wann suchst du denn und an welche größe hattest du gedacht? Wie nah soll es am Zentrum oder an der Uni sein?

Persönlich möchte ich Herrenhausen bzw. Herrenhäuser Markt / Schaumburgstr. empfehlen. Super nette Leute und die Brauerei des besten Bieres der Welt direkt umme Ecke :supa:

1 Like

Okay zum durchmachen solltest du definitiv was finden in Hannover. Wiesen haben wir auch.

Bisher war auf den treffen keine Futterabsprache getroffen. Wenn du dich vorher schon vollfrisst ist das ganz allein deine Entscheidung :smiley:

Ich bin ebenfalls über eBay Kleinanzeigen erfolgreich gewesen. Wichtig ist, dass du einen vernünftigen Text vorbereitet hast und wirklich regelmäßig, ggf. mehrmals täglich sondierst und direkt anschreibst. Wenn die Anzeige schon ein paar Tage online ist bekommst du oftmals gar keine Antwort mehr, der Zeitfaktor ist da wirklich nicht zu unterschätzen. Über Immoscout und Co. kannst du dir via App auch Notifications einrichten, dann bekommst du neue Anzeigen umgehend angezeigt und du kannst schnell reagieren.

Gibt auch die ein oder andere Facebook Gruppe die immer mal wieder gute Inserate hat.

Ich war nochmal so frei in der RocketbeansTV (Hannover)-Gruppe auf Facebook unser Treffen anzukündigen. Hat uns beim letzten Treffen ja auch eine neue Gleichgesinnte verschafft :slight_smile:

@papier
Ja, worauf wartest du? Ticket gebucht und ab geht die Post :smiley:

Auch wenn’s kacke klingt: ein gut bezahlter Job in nem etablierten Unternehmen öffnet auch so manche Tür :wink:

Ja, genau so gehe ich gerade auch vor. Über Makler zu gehen, kann man komplett vergessen, weil die Zahl der Interessenten zu hoch ist. Menschen, die einen Nachmieter suchen, bringen am ehesten noch Verständnis für die Situation auf. Ist nur ganz schön bitter, wenn man trotzdem mehrere Monatsmieten nur für Fahrtkosten zu Besichtigungsterminen ausgibt, bevor man überhaupt 'ne Wohnung findet.

Ich kann nur empfehlen dir auch Zeitungsanzeigen anzuschauen. Meiner Erfahrung nach reagieren da viel weniger Interessenten drauf und wenn man dann früh anruft hat man gute Chancen. So hat es zumindest bei mir geklappt.

1 Like

Wohnungssuche hier ist wirklich ein leidiges Thema. Ich kenne da auch jemanden, der eigentlich seit Ewigkeiten sucht, weil seine aktuelle Wohnung eine Katastrophe ist, nach über 2 Jahren aber aktuell auch nicht mehr die Motivation dafür hat… Echt bitter. :l Man muss Glück haben und schnell sein.

@alle:
Wie hitzeresistent seid ihr denn? Ich hatte schon vor zu kommen, aber bei den Temperaturen verlasse ich echt ungerne das Haus. Dieses Wetter macht mich fertig. Weiß jemand, wie warm es in diesem Pub ist? :l

Hab ich schon versucht. Nur doof, wenn die Onlineausgaben Lokal- oder Regionalzeitungen alle eine Partnerschaft mit Immonet oder Immowelt haben und mir nur die Anzeigen ausspucken, die ich auch im Internet finde ^^

Abends wirds ja eh kühler und denke im Pub ist aushaltbar. Braucht man nachts keine jacke

Weltbier möchte ich behaupten! :sunglasses::ok_hand:t3:

1 Like

Ich dachte eher an Fotografie oder irgendwas… :sweat_smile: :simonhahaa:
Aber wenn jemand nen Schuppen kennt, der gutes an Rock, Metal, Alternative-Krams zu bieten hat… nehm ich Tipps gern entgegen… :slight_smile:

Feierabend!
Dann einmal zu den Fragen:

Futter;
Im Pub gibt es ein nettes Catering wenn man Hunger hat, meine persönliche Empfehlung ist „The Irish Bachelor Pan Beef & Lamb“ gibt aber auch noch vielerlei andere Dinge, die Küche ist meiner persönlichen Meinung für einen Pub sehr gut.
Auf den treffen haben wir uns allerdings nie gedanken über das futtern gemacht. :sweat_smile:

Zu den Temperaturen:
Ich bin eher der Sommer Mensch, wenn es warm wird fühle ich mich wohl und auch 39° machen mir nicht viel aus um hingegen wieder auf den Punkt zu kommen, im Pub ist es eigentlich nie so warm das man denkt man stirbt gleich.

Zum Wohnungsmarkt in Hannover:
Ich bin bekanntlich Nordstädter und dies auch sehr gerne, habe aber auch gut zwei Jahre gesucht bis ich in der Nordstad eine Wohnung hatte, vieles geht über Mundpropaganda oder Connections.
Ich habe meine Wohnung durch ganz viel Sympathie, Job und Glück aus einer Zeitungsannonce bekommen.
Hättest du dich ½ Jahr früher gemeldet, bei mir im Haus waren 3 Wohnungen spontan frei weil sich die WG´s und Studenten bei mir aus dem Staub gemacht haben (ich vermisse meine ehemaligen Nachbarn…)

Übernachtungsmöglichkeiten:
Was die Hotels in Hannover angeht, kenne ich mich leider auch nicht besonders gut aus Aber ich weiß das, dass „Naturfreundehaus“ in Hannover (Richtung Kleefeld) eine gute und günstiger alternative ist.

Wenn noch Fragen offen sind einfach andrahten.

PS: @ papier, das Rocker am steintor ist die einzige Rockige alternative in Hannover… Rock ist auch eher mein Genre. Und verwechsle das auf garkeinen Fall mit dem „Rockhouse“ der Laden geht gar nicht mehr!

[Edi-Tier] oh Edi-Tier, wer Editiert das Edi-Tier…
Wollte noch einmal kurz ergänzen das von mir wohl auch noch ein, zwei Läute mit kommen von denn ich das letzte Mal erzählt habe (Auch Rocketbeans oder alte Giga bzw Gametwo-Fans).

2 Like

Abends wirds kühler? Was nennst du denn bitte kühl?^^ Nachts sind es doch auch über 20 Grad… und nee, ne Jacke brauch man bei den Temperaturen echt nicht…

Ich guck einfach mal, wie es dann ist…

20 Grad ist Labortemperatur und deshalb aushaltbar :wink: @papier sonst ist die Subkultur in der Nordstadt noch rockig oder ab und an jenachdem, was da los ist faust, Glocksee, stumpf oder Korn :smiley:

1 Like

Woopwoop… :partying_face: :+1:

Jetzt gibt es kein zurück! :metal: :smile:


Hoffentlich kehr ich gut vom P&P-Gucken heim und hab genügend Schlaf danach. :slight_smile: … Ich werd dann noch was beim Bahnhof futtern und tauche zwischen 17 und 18Uhr auf. :+1:

Bis dann. :wave: :smile:

3 Like

Großartig :+1:

Ich gehe auch sehr gerne mal in die Glocke und Faust allerdings ist das leider eher Event belastet.
Faust (wenn das Event passt) hat auch den Nachteil das es dort kein Herri gibt, Glocksee ist eine schöne gute alternative auch was die Getränkepreise angeht, allerdings auch nur Event belastet.
Subkultur bin ich eigentlich nie und Korn auch nicht von daher kann ich da nicht so viel mein Senf dazugeben. Ist vielleicht auch manchmal besser so. :joy:
Stumpf kann ganz witzig sein, ist aber eher sehr Punkig (im wahrsten Sinne des Worts^^)
Was auch ganz nett ist aber leider eher selten Rockig das „Béi Chéz Heinz“.

@papier Guckt unauffällig interessiert drauf… :eyes:

Vielleicht könnte ich somit endlich wieder meinen Frieden mit Punk schließen und alte Panik und Ängste überwinden… :simonhahaa: