Allgemeine Erwähnungen von RBTV


#1597

Ja aber dann zeig mir doch mal einer bitte die Auftragsarbeiten, von denen man nichts mitbekommt. ^^


#1598

ehm, ist das nicht selbsterklärend? Man bekommt es eben nicht mit.


#1599

Nun. :kappa:

Edit: Vllt etwas was man schon mitbekommen hat. Die Werbespots für AXE.


#1600

Nach denen hab ich mal gefragt - bekommt man aber nicht immer zu sehen, weil ganz viele Kunden dies nicht wünschen. Ist bei mir auch so - viele Referenzen kann ich nur “intern” zeigen und nicht veröffentlichen, da es “offiziell” andere Firmen machen. Medienscheiße.

Aber wenn man sich die “Marken” so anschaut auf rocketbeans.de im Footer, dürften das schon zahlungskräftige Lullis sein :slight_smile: Und das sind ja sicher nicht alle. Denke dass im Rahmen von Funk auch Blödsinn für deren anderen Spaten ääääh Spartensender gemacht wird.


#1601

Arte wurde auch mal erwähnt meine ich


#1602

Dann frag doch mal “offiziell” nach :slight_smile:


#1603

Stimmt! Ich glaub fürs Format “Tracks”.

Edit: Jup. Hier:


#1604

Die sollen uns endlich erzählen, in welchen Pornos Nils alles so mitspielt :donnie:


#1605

Jagut, das ist aber nicht wirklich “unter dem Radar” gelaufen, sondern wurden an allen Ecken geteilt.


#1606

Im Sommer gab es zum Beispiel ei e Produktion für die TK, die nicht auf dem Sender oder als Vod zusehen ist auf den YouTube Kanälen.
Dann sind sie bei Arte iwi drin gewesen bei Art of Gaming, was nur auf Facebook lief.


#1607

Hab auch nichts anderes behauptet.


#1608

wie gesagt, ich finde es wäre dann genau das, was Bonjwa gerade ist, und die gucke ich leider auch nicht so viel, weil es eben stark auf Gaming / LPs gesetzt ist (ironisch ist auch, dass bei der Bonjwa LAN der Staiy auch zu Gast ist).

Ich bin so froh, dass ich durch RBTV so viele coole Moderatoren kennengelernt habe. Alleine wegen Florentin und Lars. Verflixxte Klixx ist immer noch eines meiner Lieblingssendungen. Dazu Donnie und seine failigen und lustigen LPs oder Sendungen.
Dazu eben eine extrem sympatische RoE Crew (auch wenn ich es nicht mehr gucke) mit Marah und Marco.
Ebenfalls Gregor, der Retro abdeckt und die Game-Talk Crew mit Sandro, Viet und Ilyass.
Dazu eben auch Fabian Krane, der Almost Plaily endlich professioneller und amüsanter gemacht hat, wie auch mit “Zugzwang” eine richtig geile Sendung über Schach gemacht hat.

Für mich braucht es nicht nur die Bohnen. Die anderen Mods haben auch Qualitäten und bin froh, dass sie diesen Weg gegangen sind.


#1609

Und ganz ehrlich: Ich bin sehr froh über viele Non-Gaming Formate. LPs gibts doch wie Sand am Meer. Da schätze ich Formate wie Kino+, Almost Daily oder Pen&Paper.


#1610

Mal kurz Off topic:Ich bin sehr positiv überrascht,dass Rbtv Platz 12 der deutschen Twitchstreamer ist(auch wenn’s heutzutage nicht mehr allzu viel bringt).Mir war zwar schon klar,dass Rbtv jetzt kein kleiner Channel ist aber,dass sie soweit oben sind(und einige bekannte Namen deutlich hinter sich lassen)hätte ich jetzt nicht gedacht.

Kleine Ergänzung:Könnte mir vorstellen,dass die Tatsache,dass Rbtv so ein großer Channel ist,obwohl sie nichtmal zur heiligen Twitch-Familie gehören,Staiy regelmäßig sauer aufstößt :gunnar:


#1611

:nun:

Man bekommt nur mit wenn sie da grad was größeres machen und im Stream wieder mal tote Hose herrscht mit generischen “Null Bock” Lets Plays und Wiederholungen von Wiederholungen.


#1612

Bei der Lan ist er zum Glück nur an einem Tag 8 Stunden dabei. Wollte schon beinah das Ereignis ignorieren weil ich von dem nichts sehen will.
Weil ich ihn nur im Kontext gehört habe wenn er über RBTV herzieht und hetzt.


#1613

Stimmt. Wiederholungen laufen lassen ist schlechter als den Stream nicht am laufen zu haben.


#1614

also Bonjwa kann ja selber entscheiden, welche Streamer die cool finden. Wenn die mit Staiy kooperieren möchten, ist es ja deren Entscheidung.
Ebenfalls ist er schon einer der größeren Streamer auf TwitchDE.
Finde den Typen, wie man vielleicht gelesen hat, auch nicht so sympatisch, aber dafür die gesamte LAN sausen zu lassen finde ich auch immer schwierig.

Ich werde es so oder so nicht angucken, aber vielleicht bekommt man eben durch solche Kooperationen ja mal ein anderes Bild von der Person.

Bei Wolfgang M Schmitt gab es auch einige Leute, die es kritisch fanden, der er bei Kino+ zu Gast war, obwohl er jetzt jedes mal ein Highlight ist, wenn er mal bei RBTV zu sehen ist. :smile:


#1615

Bonjwa ist halt auch komplett auf Gaming getrimmt, von daher ist der Typ ja auch ein passender Gast da. Wolfgang Schmitt passt halt so herrlich in den Bohnenkosmos, weil der eben auch ein ultimativer Nerd in seinem Fach ist.


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#1616

Bitte macht aus dem “Allgemeinen Erwähnungen von RBTV”-Thread nicht einen weiteren “Entwicklung des Programms”-Thread. Kommt bitte wieder zurück zum Thema - nämlich allgemeine Erwähnungen von RBTV.


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams