Allgemeiner Manga Talk


#401

Ich fand ihn lustig, vorallem als Anna auftauchte ^^


#402

Also der Manga hat recht viel Comedy drin, aber das ist jetzt nicht unbedingt so viel mehr als bei einigen anderen Vertretern aus dem Shonen-Bereich.

Mein Lieblingsrunninggag sind ja die Patch-Indianer, die zwischendurch immer irgendwelche Souvenirs verkaufen.


#403

Der (meiner Meinung nach sehr starke) Humor in Shaman King ist aber tatsächlich nur die Oberfläche der Serie (vor allem später).
Im Kern ist der Manga sehr tiefsinnig und esoterisch.


#404

Ich habe den Manga von Shaman King in der BANZAI gelesen und dann diese furchtbare 4 Kids Anime Version gekauft. Der Manga geht ja nach dem Turnier noch weiter. Ich mochte trotzdem die deutsche Synchro gerade Hubertus von Lerchenfeld als deutsche Stimme von Yo und Zeke. oder Dirk Meyer für Trey.


#405

OPM geht in die heiße phase. Kann den Manga nur jedem empfehlen ich würde behaupten allein rein optisch ist es das der beste aufm Markt.


#406

Ach, endlich wieder ein Chapter raus? Kann es kaum erwarten :smiley:

Edit: Der neue Körper von Genos ist hot! :beangasm:


#407

Möchte nochmal

anpreisen. Seit ein paar Wochen ist season 2 gestartet und wer auf Martial arts steht wird hier auf seine Kosten kommen. Hier und da gibt es ne Prise Humor die nie fehl am Platz ist.

Wer sich bei Gosu unterhalten fühlt sollte dann ggf. auch noch in


reinschauen. Spielt in der gleichen Welt und ist quasi etwas vor der Zeit von Gosu. Für mich ein Misch aus Berserk (artstyle,epik und gore) und dem Humor von OPM. Anfänglich ein wenig mehr Humor (Lucky luke lässt grüßen) aber der action part wird mit voranschreiten mehr.

Würd sagen Gosu ist etwas leichtere Kost während Yongbi sehr düstere Passagen hat. Perönlich ist Yongbi einer meiner Lieblingsmanwhas. Alleine der Artstyle ist auf einem Level mit Berserk und bietet dazu auch eine wirklich gute und actionreiche Story mit gutem comic relief humor.


#408

150 Seiten opm wahnsinn :heart_eyes: Und jede einzelne auf höchsten Art Niveau. Wer in OnePunchMan noch nicht reingeschaut hat verpassst aufjedenfall was!


#409

Hast du vlt. nen link den du mir Pn schicken kannst? Wo ich immer lese ist es noch net online.


#410

https://www.reddit.com/r/manga/ aber nur raws bisher


#411

Dann muss ich noch warten :sweat_smile:


#412

:beangasm::beangasm::beangasm:


#413

Ja ist ein wirklich fantastisches Kapitel gewesen. War die lange Wartezeit wert.


#414

Man kann auf Amazon nun für den Kindle einzelne Kapitel von Detektiv Conan kaufen. Die Kapitel sollen laut Beschreibung aktuell mit denen aus Japan sein und sind auf deutsch.

Finde ich ne interessante Idee, wenn sie denn wirklich aktuell sind.


#415

Ist 1 € nicht ziemlich teuer?


#416

Ja, aber die Idee bleibt weiterhin interessant.

Der Preis liegt mMn an den deutschen Verlagen. Ebook Mangas sind generell zu teuer.


#417

Fängt eher medium an und hatte erst Angst das es in die ecchi Richtung abdriftet aber dann ging es eher in die Deadman Wonderland Richtung …

Bin selber erst bei Chapter 10 aber aufjedenfall nen Blick wert wer auf weirden Gore paart mit guter Action steht sollte mal reinschauen.


#418

Mag für den ein oder anderen Hardcore-Manga-Fan hier vielleicht eine doofe Frage sein, aber gibt es in Deutschland eigentlich noch Manga-Magazine wie früher die Banza!?


#419

Nicht das ich wüsste. War eher so ei 90er bis frühe 2000er Ding. Die Banzai war echt cool :beansad:


#420

Echt schade. Gerade für jemanden wie mich der wieder ins Thema reinkommen möchte. Ist echt unglaublich unübersichtlich und so unfassbar viel, da wäre so etwas wie eben damals die Banzai echt gut um sich einen Überblick in diesem Dschungel aus Manga zu machen.

Wäre zumindest cool wenn es die Weekly Shonen Jump wenigstens auf Englisch zu kaufen gäbe.