Forum • Rocket Beans TV

Allgemeiner Manga Talk


#482

:slight_smile: nvm


#483

Ich fand es okay gelöst und es wurde ja auch angeteast. Dadurch das er meist alleine unterwegs ist, wird es echt schwer gute Plot-Armor für ihn zu finden :thinking:


#484

da ich die raws bis zum heutigen chapter angeschaut hatte musste ich 2 tage warten mit dem Kommentar :wink:

Find ehrlich gesagt den teaser schlimmer als die plotarmor. Glaub wäre geiler gewesen wenn es aus dem nichts gekommen wäre.


#485

Finde ich nicht. Ich hoffe auch, dass diese Rettung nicht mehr eingesetzt wird. Sie ist einfach sehr cheesy, aber das ist irgendwie das gesamte Konzept der Daily Quest.

Hab auch etwas Angst davor, wie schnell er stark wird. In 2 Wochen soll ja schon der S-Rank Typ kommen und das ist ja eigentlich schon die Power-Spitze


#486

damit wären wir up to date und es kommt nurnoch wöchentlich … weis nicht ob ichs vorm schlafen lesen sollte.

PS: can not wait a week … shit is going down.


#487

:beansad::beanfeels:


#488

Hatte ich doch, mit Verzögerung, Recht. xD

Ja, ein bisschen “cheesy” find ich das auch. Hoffentlich wird das jetzt nicht bei allem so angewendet. Auch dieses Heilsystem sollte langsam aber mal rausgenommen werden. Der hat ja eh jetzt den Shop. Das hat schon genug chessy-Potential! :slight_smile:

Aber ist halt auch meckern auf hohem Niveau.
Find “Solo Leveling” ist das was “The Gamer” gern gewesen wär. Wird jetzt etwas hart, jede Woche auf ein neues Chapter warten zu müssen aber als Berserk-Leser bin ich eh schon abgehärtet :smiley:


#489

Danke dafür! Kam für mich wirklich überraschend, weil ich dachte das würde schon auf dem Thron passieren. Darum hatte ich die Idee dann wieder in meinem hintersten Gehirnwinkeln abgespeichert. xD


#490

Jo. Bei The Gamer sieht man nur Power-Ups aneinander gereiht und 0 Plot. -_-

Zum Glück gibt es da wenigstens keine HP-Tränke. Reicht ja schon das er jetzt Pokemon-Trainer ist :kappa:


#491

bin so gespannt wie es im neuen dungeon angewendet wird.

So erfolgreich wie der webcomic ist könnt ich mir gut vorstellen das es irgendwann nen Anime wird. Der Manga sieht ja ehh schon geil aus.


#492

Bin ich der einzige, der die neue Frisur scheiße findet? xD

Scheint ja in Korea Mode zu sein aber ich mochte seine zottelige Mähne mehr :slight_smile:


#493

Neues OPM Chapter ist draußen. :slight_smile:


#494

Wie selbst OPM derzeit bei mir verblasst in dem Moment wo ich sehe das neues chapter von Solo Leveling draußen ist … Wieder geiles chapter und bin sehr gespannt aufs nächste.

Wie geil das als Anime irgendwann wäre …

PS: wie geil wären den bitte Knights die auf Bären reiten … just saying


#495

Guten Tag. Mein erster Post hier im Forum.
Kurz zu mir.

Bin ein großer Anime/Manga Fan und Kino+ Stammzuschauer.

Und da hier durchaus eine große Anime/Manga Fangemeinde ist, dachte ich mir, dass ich doch mal was poste. :wink:

Aber nun zum Thema.

Dieses Wochenende war das Jump Festa 2019 in Japan und da gabs doch eine größere MANGA Ankündigung und von niemand geringeres, als von Masashi Kishimoto. Dem Erfinder des Naruto Mangas.

Seine neuste Manga-Reihe wird: “Samurai 8” heißen.

Trailer:

Sieht meiner Meinung gar nicht so übel aus. Ich bin/war großer Naruto Fan und fand den Zeichenstil von Kishimoto immer sehr ansprechend. Er zeichnet diesmal jedoch nicht selbst, sondern ist nur für die Geschichte zu ständig. Aber ein langer Vertrauter zeichnet für ihn.

Was denkt ihr zum Trailer? Könnte das wieder so ein “Mega-Erfolg”, wie Naruto werden? Glaube Toriyama hatte auch mal was nach Dragon Ball gestartet und es hat nicht wirklich gezündet.

Man darf jedenfalls gespannt sein.


#496

Toriyama hat nach Dragon Ball nur noch One Shots und die Story für Dragon Ball Super gemacht. Vor Dragon Ball hat er einen Gag Manga vier Jahre lang erstellt, Dr. Slump.

Und er ist halt der Zeichner von Dragon Quest Charakteren :smile:

Aber ka, ob das bei Kishimoto der nächste Erfolg werden könnte, ist mir bis jetzt zu wenig Story bekannt um zu Werten. Einzige Fakt ist ja das es wieder in Richtung Mainstream Shonen Battle-Manga geht. Der Markt ist groß und gibt starke Konkurrenz, könnte schwer werden da das neue große Ding zu werden.
Andere Mangaka, wie z.b das Duo Tsugumi Ōba und Takeshi Obata, die Macher von Death Note, haben nach ihrem ersten großen Werk eine komplett anderes Genre angesprochen und waren da auch recht erfolgreich mit (Bakuman).

Ich werde aber interessiert verfolgen was Kishimoto plant.


#497

Ich fand ja Dr. Slump besser als Dragon Ball.


#498

Ich sag mal so, hätte Toriyama wirklich nach dem großen Turnier aufgehört in dem Picolo besiegt wurde, dann wäre es bei mir auf jedenfall Dragonball gewesen, aber so bin ich auch eher fast bei Dr. Slump^^.


#499

Original Dragon Ball ist bei mir ca gleichauf mit Dr Slump. Danach Z und den Rest hab ich nur angesehen und verweigert. ^^


#500

Z fand ich als jugendlicher zumindest noch gut und Kai als Neuauflage kann man sich auch noch ansehn, aber alles andere hab ich nie gesehn/verweigert, weil mir Z schon zum Schluß zu abgedreht war^^.


#501

Bis ende der Freezer Saga fand ich Z auch noch ok bis gut. Aber auch schon viel schwächer als das Original. Da fehlte einfach der Humor und es ging nur noch um Folgenlanges rumschreien.