Forum • Rocket Beans TV

Anno 1800


#582

Ich hab mich die ganzen letzten Stunden gewundert warum ich akut pleite bin bei konstant positiver Bilanz. Die Gebäude kosten zum Teil richtig viel Asche. Die Segelschiffswerft alleine kostet fucking 10k. Da muss man echt aufpassen, wenn man den Anfang “zu schnell spielt” einmal Pech mit einer Handelsroute oder einem Aufstand und schwups ist man pleite und hat verloren.


#583

viel spaß ab stufe vier :sweat_smile:


#584

Ich hatte ja schonmal bis Investoren gespielt, später ist Geld kein so großes Problem mehr.


#585

Als City Skylines-Geschädigter, wie relevant sind Strassen/Kreuzungen/Verkehr bei Anno?


#586

Man muss zwar alles miteinander verbinden aber du brauchst keine Angst um Verkehr zu haben.


#587

Bei Straßen recht irrelevant, du willst halt möglichst kurze Verbindungen, daher hast du unweigerlich überall Straßen^^
Bei den Schienen sieht es allerdings anders aus, da wurde mir schon gemeldet “Strecke besetzt” und der Zug musste warten.


#588

überhaupt nicht. wichtig sind nur möglichst kurze wege zu allen versorgungseinrichtungen


#589

Danke für die Info @Sc2Yrr @SayprenShepard @Tojan!


#590

Ok, bin ich zu doof oder spinnt das Pathfinding der Schiffe?

Die bleiben gerne mal mitten während der Fahrt stehen als würden sie an einer Insel festhängen oder wenn ich ihnen einen Bewegungsbefehl gebe drehen sie um und fahren in die andere Richtung weg.


#591

Ne das setzt gefühlt manchmal aus. Bei mir hat sich ein Schiff weil eine Ecke einer Insel im Weg war 10-20 Sekunden auf der stelle im Kreis gedreht bis es endlich wusste wie es fahren soll :smiley:


#592

Bei mir kam es jetzt mehrmals vor, das die KI-Schiffe von Quests sich an einer Insel aufhängen und deswegen die Quest scheitert…

Mal ne kurze Frage zum Krieg: Habt ihr das Gefühl, dass es irgendwas bringt die Handelsrouten des Gegners zu kappen? Ich hatte jetzt über 1h jedes Schiff versenkt, was er hatte, aber offenbar kann er immer noch wie gewohnt produzieren, denn der Output an schiffen sinkt nicht und er kaufte einen Inselanteil für 700k und selbst nachdem cih seine Hauptinsel eingenommen hatte und alle Anteile beansprucht hatte (+14k Einkommen dann an mich :slight_smile: ), er also kein Einkommen mehr generieren dürfte, kaufte er kurz darauf von dieser Insel erneut für 700k.
Frieden will er natürlich nicht schließen, aber ich will ihn jetzt auch nicht auslöschen. Aber scheinbar gibts keine Möglichkeit ihn einfach nur zu schwächen. Habt ihr da andere Erfahrungen gemacht?


#593

Ich hab ner ki alle außer der hauptinsel weggenommen, einfach um zu schauen was passiert. Die Insel ist jetzt bis zum letzten Millimeter bebaut, aber der output an Schiffen und das finanzielle haben sichtbar gelitten, er kann nämlich nicht mal mehr meine leeren Inseln aufkaufen.


#594

Oh ok, gut zu wissen. Darf ich fragen von welcher Zeitspanne du redest? Also der Beobachtungszeitraum?


#595

Also den Umbau der Insel hat er gleich gemacht, Anteile hat er zum letzten Mal ca 2h danach gekauft und zu dem Zeitpunkt war auch seine schiffsproduktion merklich zurück gegangen.


#596

Das ist auch der Grund warum die Piraten so stark sind. Mit 3 NPCs auf der Karte dämmen die das Wachstum der Piraten etwas ein. Wenn du alleine spielst, musst du schon fast aktiv auf die Jagd nach Piraten gehen, damit es nicht zu viel wird. Ab Linienschiffen ist es dann aber sowieso egal.^^


#597

Warum? Piraten bauen auch Linienschiffe und sogar Monitore.


#598

Ja aber bis dahin hast du sie locker tot ^^


#599

Das mit dem Schienennetz hab ich auch noch nicht so richtig verstanden. Hab extra einen Kreislauf gebaut, um besetzte Schienen zu vermeiden, was auch eigentlich ganz gut funktioniert. Aber irgendwie klappt die Versorgung der E-Werke nicht gleichmäßig. Aktuell habe ich drei E-Werke auf meiner Hauptinsel, von denen eins ziemlich weit entfernt ist, von Ölhafen und Raffinerie. Dann fährt da ein Zug mit 240 Öl Einheiten rum, aber anstatt das leere E-Werk zu beliefern, fährt er in die andere Richtung, zur Raffinerie.

Wie handhabt ihr das mit eurer Ölversorgung?


#600

First Person Modus ist ja mega :heart:


#601

Was kann man dagegen tun, wenn wegen der Umweltverschmutzung die Zufriedenheit sinkt? :frowning: Ich komm so net auf Stufe 4 :confused: