Forum • Rocket Beans TV

Anno 1800


#662

Ich überlege jetzt mal das Endlosspiel anzufangen wo ich auf maximale Bevölkerung gehe aber bin mir unsicher ob das nicht sinnvoller ist die Spieler KIs dafür abzuschalten.

Die helfen nicht wirklich dabei dass es einfacher ist aber man muss sich beeilen damit man noch vernünftige Inseln abbekommt und kann nicht einfach locker vor sich hin spielen.
Piraten und die passiven KIs würde ich vermutlich an lassen.

Wie ist das denn bei euch? Habt ihr sich ausbreitende Spieler KIs an oder aus?


#663

Ich spiele mit leichter KI, ohne Piraten, ohne Versetzen und halbe Kostenerstattung. Ist von schwer noch weit entfernt, aber zum Spaß spielen und Kennenlernen hätte ich lieber auch ganz ohne KI spielen sollen und mit Versetzen. Man macht einfach doch beim 1. Endlosspiel noch soo vieles falsch. :smile:


#664

Stimmt. Leichte KI ist natürlich auch ne Option. Denen kann man wenigtens verbieten sich auszubreiten wenn es gerade nicht passt… Hmmm…


#665

Ich rate dir dazu entweder leichte KI zu wählen, oder die Piraten auch auszuschalten. Ansonsten fokussen dich die Piraten. Das ist nicht nur nervig sondern durchaus bedrohlich.

Wenn du einen Handelsvertrag mit der KI hinbekommst, sind da sehr lukrative Handel sind, da sie meist alles im Überfluss haben und du z.B. massenhaft Pelzmäntel zum doppelten Preis verkaufen kannst. Auch bekommst du dort Rohstoffe günstiger, als wenn du sie bei Archibald kaufen würdest.


#666

Ich hab KIs an, auch weil es mir ohne den konkurrenzkampf um die inseln ansonsten zu sehr zum sandbox game werden würde.


#667

Ich habe es ohne KI mit Piraten versucht und musste abbrechen. Nun ohne KI und ohne Piraten aktuell bei ca 8k Investoren.
Für mich hat es Sinn gemacht, weil ich vorher gar nicht wirklich verstanden hatte welche Inseln im Lategame wirklich interessant sind, so dass ich gegen die KI vermutlich nicht die beste Wahl getroffen hätte.
Ansonsten ist es schön nicht ständig deren nervige Meldungen wegklicken zu müssen.

Meine nächsten Spiele werden aber wieder mit KI, ganz ohne fehlt dann doch etwas der Anspruch.


#668

ich hab heute mal meinen Hafen ein wenig aufgeräumt


#669

Sieht schick aus. Mir gefällt vor allem das Dorf links. :wink:


#670

Handelt ihr viel mit der KI?
Ich spiele gänzlich ohne und frage mich manchmal wie ihr mit so wenig Inseln die nötigen Rohstoffe zusammenbekommt. Anbaufläche ist ja meistens nicht das Problem aber die Anzahl der Bergwerke.


#671

Ne überhaupt gar nicht. Ich habe allerdings auch verhältnismäßig viele Inseln, da ich eine ki komplett ausgenommen habe.


#672

Hat jemand ne Idee warum ich auf meinen Handelsrouten mit einem Schoner immer nur eine Ware pro Strecke transportieren kann?

Ich will von A nach B und von B nach A jeweils zwei verschiedene Waren transportieren. Aber ich krieg immer die Meldung das nicht genug Frachtraum da wäre :confused:


#673

Hast du eventuell ein- und ausladen auf 2 unterschiedliche Slots (also horizontal) verteilt, anstatt in derselben Reihe zu platzieren (vertikal)?


#674

ich hab jede Ware in einer eigenen Spalte stehen gehabt. Einladen bei A und Ausladen bei B.


#675

Sind die Laderäume denn wieder leer wenn du das zweite Produkt einladen willst?


#676

Du darfst beim Schoner nur zwei Spalten verwenden.


#677

ja


#678

äh?

genau das versteh ich eben nicht


#679

Ein Schoner hat nur 2 Laderäume. Jede Spalte entspricht einem Laderaum. Wenn du etwas in Spalte 3 einträgst wird es in Lagerraum 3 eingelagert. Ist dieser nicht vorhanden kommt es zu einer Fehlermeldung.


#680

Also muss die Route A - B - B - A aussehen?

Wieso muss man sich in der Kampagne stundenlang nonsense über Kulte und Familienzwist anhören aber kein einziges Wort über dieses Handelssystem -.-


#681

Theoretisch, ich weiß aber nicht ob das so geht. Ich nehme dann lieber 2 Schiffe.
Denn du musst jedesmal dafür sorgen, dass die Laderäume leer sind, also entweder warten bis alles abgeladen werden kann oder nach dem Abladen den Rest über Bord werfen.