Forum • Rocket Beans TV

Anno 1800


#702

Hast du es schon mit der Reparatur-Funktion von Uplay versucht?


#703

Danke für den Tipp hat aber nicht geholfen.
Es gibt in uplay die Funktion “Dateien überprüfen”, hab ich gemacht kam kein Fehler aber der Absturz beim Starten bleibt.


#704

Bevor noch jemand unnötig Haare verliert. Es geht anderen genauso, womöglich sogar allen.

Es finden von 16-18 Uhr Ubisoft Club Wartungsarbeiten statt. Die sollten Spielen an sich eigentlich nicht behindern sondern nur onlinefeatures aber wer weiß was die da gemacht haben.


#705

Denen scheint da was abgeraucht zu sein. Bei mir steht auch Level 0 mit 0 Credits im Profil :stuck_out_tongue:

Versuch mal, den PC vom Internet zu nehmen (also Kabel raus, Router aus oder wie auch immer) und dann Uplay neu starten. Dann müsstest das Spiel im Offline Modus starten können und es sollte zumindest Singleplayer funktionieren


#706

Same. Level 0 0 Coins obwohl ich 20 haben müsste. Uplay ist und bleibt der letzte Mist :smiley:


#707

Weil sie einen Server warten und deshalb für ne Zeit nicht mehr alles funktioniert? Ja, wie können sie es wagen. Sowas Unverfrorenes macht Steam nicht!


#708

Dann sollte aber nicht der Zugang weg sein, dafür sollte es Ersatz geben. Und ich hatte bisher mit jedem Spiel das Uplay benötigte Probleme. Ich meide den Laden nicht umsonst (Ubisoft finde ich schlimmer als EA :stuck_out_tongue: )


#709

Hab gerade meine Weltausstellung fertiggestellt. Habt ihr auch so viel Kohle? Ich hab mittlerweile fast 40 Mio bei ner Bilanz von +54k. Spiele zwar auch auf normal, aber das war bei den früheren Teilen doch eher anders, oder?


#710

Nein, ich krebse immer im unteren Bereich rum, aber meine Städte breche ich meist auch ab, wenn ich Investoren erreiche, weil mich da die Motivation verlässt, durch das viele Mikromanagment. Welches Einkommen hast du denn am Start gewählt?


#711

Ja auch bei niedrigen Einkommen ist das Geld spätestens ab ner bestimmten Anzahl Ingenieure kein Problem mehr. Ich finde, dass sie das finanzmanagement im Vergleich zu den zukunftsteilen wieder massiv verbessert haben, da war es nahezu ausgeschlossen ins minus zu rutschen.


#712

Hoch, aber 40 mio hat ja was von cheaten. Werde das nächste mal andere Settings wählen :smiley:


#713

Ich hab 100+ mio und meistens ein Einkommen von über 70k.
Auf Geld achte ich überhaupt nicht mehr mich nervt nur der Einfluss gewaltig.


#714

Mich irgendwie auch. Die letzte verbleibende ki hat alle Inseln außer denen, die ich besitze und dazu gefühlt 1000 Schiffe und kanonen. Ja, sie hat 2 Inseln mit Investoren, aber es kommt mir so vor, als bräuchte die ki weniger Einfluss für Militär und Inseln. Keine Ahnung, wie ich die von der map hauen soll.


#715

Inselanteile kaufen :stuck_out_tongue:


#716

Die kauft sie doch zurück, oder? Kann ich ihr einfach Inseln abnehmen, indem ich 5 Anteile kaufe? Dafür reicht mein Einfluss aber auch nur knapp und für 1 Insel. Außerdem hab ich Angst, dass sie mir dann den Krieg erklärt :smiley:


#717

Keine Ahnung, mein Spiel hat keine KIs.


#718

Die fünf Anteile kaufen und die Insel übernehmen ist kein Problem. Das versaut dir allerdings die Beziehung und sorgt in den aller meisten Fällen für ne Kriegserklärung.


#719

Dann wär das Spiel gelaufen. Sie hat iwie 600pkt bei Militär, ich 200. und ich hab schon 15 Linienschiffe, einige Monitore und einen schlachtkreuzer.


#720

Naja die hafenverteidigung zählt auch bei militär mit rein und die ki kann man eigentlich recht gut in den eigenen Hafen ziehen um sie da zu zerlegen.


#721

Greift die KI auch Charter-Routen an? Wenn nicht könntest du deine Handelsrouten auf Charter umstellen und deine überlegene Intelligenz ausspielen. KI Spieler sind meist recht dumm.