Bada Binge - Der Serien-Talk [Sammelthread]

badabinge

#4081

Ich hab mir gerade die letzte Folge angeschaut und war wie zu erwartend sehr gerührt.

Für mich hat kaum eine andere Serie (auch Weltweit) in den letzten Jahren soviel Charme und Kreativität versprüht wie die Kammerspiele rund um Schotti und seine Arbeit.

Einfach eine tolle Serie mit passendem Ende.


#4082

Ich fand die letzte Folge gestern auch sehr toll, wirklich ein schönes Ende und feuchte Augen hatte ich auch.


#4083

#4084

Schaut euch alle unbedingt “Escape at Dannemora” an.

Wer Prison Break für eine gute Serie hällt, der bekommt hier mal gezeigt was eine richtig gute Serie ausmacht :joy:

Story: Paul Dano und Benicio Del Toro versuchen mit Hilfe von Patricia Arquette aus dem Knast auszubrechen. Beruht auf wahren Begebenheiten.

Das Acting ist so unglaublich gut von allen. Wahnsinn.
Regie führte übrigens bei allen 7 Episoden Ben Stiller. Was er mMn überragend macht.
Keine Ahnung wer da die Kamera macht aber der sollte auf jeden Fall Preise bekommen in Zukunft. GIbt z.B einen 5 min One Shot in Episode 5 der ist richtig geil.

Zu sehen gibt es die Serie momentan bei Sky. 5 Episoden sind bisher draußen.
Die letzten beiden kommen in den nächsten 2 Wochen.


#4085

Guckt eh keiner :smiley: Wie kannste das überhaupt mit Prison Break vergleichen? Das ist Entourage im Knast mit einer Prise Getting in


#4086

Noch immer nicht ganz sicher ob Fake oder ob es wirklich im Januar kommt :smile:


#4087

Uh! Steve Buscemi, ich steh ja so auf den.
Das Thema ist allerdings irgendwie für mein Gefühl, obwohl es noch garnicht so viel konkret in diese Richtung gibt, schon recht abgegriffen. Ob die Idee wirklich für mehr reicht, als einen kurzen Sketch? Ich wage es irgendwie zu bezweifeln und bin mal vorsichtig neugierig.


#4088

Sorry hab’s gerade ohne Kontext gepostet, bin gerade bei Folge vier, und es ist eine gute Serie, und natürlich weiß man als Zuschauer das es fiktiv ist mit einem wahren Kern, trotzdem interessant (ob wahr oder falsch) wie die Hauptprotagonisten das sieht.


#4089

http://www.quotenmeter.de/n/106067/the-big-bang-theory-ist-meistgestreamte-serie-des-jahres

Quantität, statt Qualität…


#4090

Ich finde TBBT hat mit der Zeit etwas abgebaut (die Staffeln wo sie noch nicht verheiratet waren, waren besser), aber die Serie ist im Sitcom Bereich immer noch eine der besten Vertreter.


#4091

Gehe ich mit. Die ersten Staffeln waren echt sehr gut, bin aber mit den ganzen Beziehungskram dann langsam ausgestiegen.

Two and a half men gehört immer noch zu meinen Lieblings Sitcoms. Zu mindestens die ersten 5 Staffeln mit Charlie. Das war einfach nur Gold.


#4092

#4093

So, punisher Staffel 2 kommt am 18.1.19 ! Wieviel Tage danach wird sie dan offiziell eingestellt? Ratet mal mit. Ich sag das dauert keine 3 Tage.


#4094

18.01.19 für “punisher” season 2…oh wie fein es wäre.
leider bestimmt auch der letzte auftritt :disappointed_relieved: blödes disney+

@Thomekk
solange story toll abgeschlossen, ist es ok. aber wenn man noch den eindruck hat, da muss noch was erzählt werden, mann es ist traurig.
daredevil absetzung war ok. mit den drei staffeln wurde eigentlich alles erzählt.


#4095

Am selben Tag wie Star Trek Discovery Staffel 2!


#4096

Amazon Prime bringt demnächst eine Dokuserie über Lorena Bobbitt heraus: "Lorena"

Hat auf jeden Fall ein hohes Konfliktpotenzial.


#4097

Ich weiß sogar, wer das ist :facepalm:

Aber wäre eine Doku über ihn nicht interessanter? Hat er nicht den ein oder anderen Film danach gedreht? :donnie:


#4098

Hab nur kurz Wikipedia dazu überflogen…


#4099

Kommt halt drauf an, in welche Richtung man gehen will. Und wie es aussieht, ist er ja auch Teil der Doku


#4100

Mir hat der Name schon gereicht. Ich habe damals wohl viel zu viel VH1 gesehen.