Forum • Rocket Beans TV

Beans @ E3 2019 - Diskussionsthread zu der RBTV Berichterstattung


#1964

btw. “randome Budi” :heart: :smiley:


#1965

und ich dachte man sieht ihn diese Woche gar nicht


#1966

war geplant und morgen hat er auch ne Hängi Session
————-/

Schön das sie es filmen dürfen aber Borderlands brauch ich persönlich nicht noch mehr sehen


#1967

Ich würde es auch viel lieber selber spielen :beansad:


#1968


#1969

Wer sitzt da zwischen Dennis und Alwin? :confused:


#1970

:budikopf:


#1971

Michael Budikopf kenne ich natürlich. Ich meine den dahinter.


#1972

Hab den mal bei Nier Automata vor Jahren gesehen, aber keine Ahnung. :kappa:


#1973

Muss ein Prakti sein. Immer schön wenn RBTV auch mal die unbekannten Gesichter vor die Kamera lässt. Er macht das auch schon ganz gut, könnte es in der Branche noch zu was bringen.


#1974

Ich würde mal vermuten, dass bei Elden Ring die ersten 4-6 Kapitel richtig gut werden und dann zum Ende hin wird es komplett beschissen. :kappa:


#1975

weil die letzten 2 Kapitel von 2 anderen Schreibern stammen :ugly:


#1976

Den Joke hab ich vor Tagen schon gebracht! :beanwat:/

Und naja, falls das Spiel überhaupt ein richtiges Ende hat und nicht mittendrin auf einmal aus ist :gunnar:


#1977

Das Ende des Spiels ist ein Teaser-Trailer für die Elden-Ring Serie


#1978

Simon vorhin im Chat :smiley:

grafik

1min später

grafik
grafik

grafik

Technik-Mon Strikes again ! :smiley:


#1979

Hoffentlich verklagen sie ihn nicht :ugly:


#1980

Nach dem längeren Watchdogs zeigen kann da nicht mehr viel passieren…


#1981

Das wird mit dem Attentat auf Bell verrechnet und alle gehen mit plusminus 0 raus.


#1982

Haben sie es denn jetzt selber live angespielt oder wirde live vorgespielt? Die Info habe ich irgendwie nicht mitbekommen.


#1983

war nur eine Präsentation. Würde sagen, dass die Gameplay-Präsentation wieder paar Tage oder bei der Gamescom für alle Sichtbar wird.