Beanstag - Sammelthread


#3134

Wasn nun? Beanstag oder RBTV? :kappa:


#3135

Sage ich auch. Lieber ab und an, überraschend, im regulären Programm mal ne Live-Strecke mit den BENS und dafür was gehaltvolles.

Es wird “The Forest” gespielt. :expressionless:


#3136

Der Beanstag ist doch auch nur ein normaler Lets Play Abend. Warum ist es was Schlimmes, wenigstens zu versuchen alle vier zusammen zu bringen?


#3137

Es ist ein normaler “Lets Multiplayer Shooter” Abend :point_up:
Ergo ein Abend, dessen Verzicht für mich recht leicht verschmerzbar ist.


#3138

Der Beanstag war das Versprechen jede Woche einmal Budi, Eddy, Nils und Simon zusammenzubringen und nen Abend lang zu zocken. Das wird einfach nicht mehr eingehalten, und wenn ich weiß dass ich ein Versprechen nicht mehr einhalten kann dann höre ich auf es weiter zu versprechen.

Sie sollen ja nicht aufhören zu versuchen die vier immer mal wieder zusammenzubringen, sie sollen nur aufhören damit mir jedes mal zu erzählen dass das ab jetzt auf jeden Fall regelmäßig passiert. Das ist wie der Typ der bei jeder Einladung sagt: „Ach, Mist, würde ja echt gerne, aber gerade da kann ich nicht. Stress mit der Familie. Aber nächstes mal bin ich auf jeden Fall dabei!“.


#3139

Naja. Heute ist halt Simon krank. Bzw. in Köln. Oder Düsseldorf. Er kann jedenfalls nicht. Und Etienne ist möglicherweise auch noch im Urlaub. Dennoch ist es generell Quatsch einen “Bens-Abend” zu versprechen, wenn dieser nur in voller Besetzung alle 9.1/2 Wochen zustande kommt. Dass dann dort ohnehin zu 90% immer der gleiche Quark gespielt wird, steht auch auf nem anderen Blatt.


#3140

Das überhaupt eine Folge gemacht wurde wo man wusste dass es in der nächsten Woche schon ausfallen muss wegen Urlaub ist schon so absurd. Wenn ich das doch vorher weiß dann fange ich doch danach an.


#3141

Vor allem wurde es seinerzeit mal so schön als Koop-Abend mit BESN angekündigt. Hab ich glaube ich nicht einmal bekommen oder mir die Erinnerung daran bereits weg gesoffen. :frust:


#3142

Ich hatte ja auch mal im Behind the Beans gefragt, ob man das ursprüngliche Konzept “Die Bens treffen sich und zocken gemütlich zusammen” mal machen möchte und auch kleinere Games, etwas competition untereinander oder zumindest mal was anderes als Shooter spielen könnte. Da hieß es dann “Ja”. Ist aber eigentlich nie passiert. Meiner Ansicht nach war der Beanstag immer die langweiligste Live-Strecke auf dem gesamten Sender. Und ich habe da schon Leuten beim Puzzlen zugeschaut.


#3143

Ich hatte ja mal im Behind the Beans gefragt, ob sie das Format nicht aufzeichnen könnten, weil ich 1. keinen großen Live-Mehrwert für das Konzept sehe und 2. damit flexibler ein Termin gefunden werden könnte, an dem alle Zeit haben. Die Frage wurde auch aufgenommen, aber wurde anscheinend nicht ausgestrahlt. Timo hatte ich nämlich dazu eine PN damals geschrieben und er meinte, dass er es zu einem späteren Zeitpunkt nochmal versuchen wollte, die Frage reinzubringen, aber das ist dann entweder nie geschehen oder die Beantwortung der Frage wurde erneut nicht gezeigt. Sehr komisch irgendwie.
Aufgezeichnet oder nicht, ich würde mich freuen, wenn sie einfach hin und wieder mal alle zusammen zocken würden. Dasselbe gilt für Brettspielrunden und am liebsten beides in einem entspannteren Setting.


#3144

Stell sie doch vielleicht einfach noch mal, dann haben Max, Marah und Lisa die Chance. Ich fänd’s nämlich auch ganz interessant, da du ja grundsätzlich mal Recht hast, dass der Beanstag nicht wirklich ein Live-Format sein muss.


#3145

Florentin. Der Typ heißt Forentin @Pommes_Ruppel


#3146

Du hast die Anspielung verstanden. :wink:


#3147

Hört auf, über ihn herzuziehen. Der hat echt ne schwierige Familie. Da redet man nicht drüber! :florentin:


#3148

Am 16.10 Fortnite? Im ernst? :unamused:


#3149

Wieso nicht? Sie habens ja schon mal gespielt und es ist einfach super beliebt.


#3150

Genau, es wurde ausgiebig gespielt, und wenn ich mir zB auf Twitch die deutsche Sektion angucke, scheint der Hype entweder vorbei oder in anderen Ländern zu sein. Leute wie MontanaBlack, welche Fortnite mit viel Publikum zocken, haben meiner Meinung nach eine andere Zielgruppe.
Schade das nicht zB the Forest weitergespielt wird.
Edit: hmm the Forest wurde eigentlich auch schon bis zum erbrechen gezockt.


#3151

Also ich freu mich tatsächlich sehr,dass mal wieder Fortnite geplant ist.Ich befürchte nur ein wenig,dass es vielleicht etwas frustrierend für die Jungs werden könnte,da das durchschnittliche Niveau sicher nochmal gestiegen ist,seitdem sie das letzte Mal gespielt haben.Hoffentlich wird nicht sofort wieder auf Pubg gewechselt,wenn’s nicht gleich läuft :sweat_smile: Mittlerweile gibt’s zwar so ne Art Übungsmodus wo man ein bisschen die Basics trainieren könnte,aber wir wissen ja:Beanstag und Vorbereitung,ist so ne Sache :simonhahaa:


#3152

Wäre echt nice wenn die beans Blackout zocken würden statt fortnite :pray:
… Man kann ja mal fragen -bringt mich nicht um :innocent:


#3153

Jap das befürchte ich auch. Wer nicht mal die Basics des bauens beherrscht, wird keinen Spaß mit dem Spiel haben. Obwohl der 50v50 Mode auch Noob Squads Spaß machen kann.

Bleibt zu hoffen dass neben Simon, Nils und Eddy noch jemand dazu kommt der das Spiel beherrscht. Eventuell halt jemand aus der Community.