Rocket Beans Community

Behind the Beans | Das neue Q&A+News-Format

behindthebeans

#7788

Vielleicht will es im Haus sonst keiner machen. Eddy Flo können das ja nicht auch noch immer machen


#7789

Geht mir auch so. Gerade, dass die Begründung den Fokus auf Probleme bei der Diskussionskultur zurückführt ist angesichts des Parallelformats “Film Fights” wirklich schon sehr schwer nachvollziehbar.
Gibts denn da intern überhaupt keinen Austausch, dass das Format wirklich in eine Pause auf unbestimmte Zeit geschickt werden muss?
Vielleicht kann sich ja @Luca_R auch mal in die Diskussion einschalten, gerade wenn man merkt, dass der zuständige Redakteur mit dem Feedback eindeutig an seine Grenzen der Geduld kommt. Dafür ist doch ein Communitymanager auch da, oder etwa nicht? :thinking:


#7790

Und sonst, wie erwähnt, macht man Runden mit Leuten, die nicht rumschreien und davon gibt es einige. Abgesehen davon, dass die Teilnehmer selbst dazu beitragen können, dass die Atmosphäre zum Diskutieren weniger over the top aggressiv ist.


#7791

Ich dachte Videospiele und Videospielkultur sind ein Hauptpfeiler der Bohnen? Und jetzt findet man in dem großen Puff keine handvoll Leute mehr, die alle paar Wochen mal hitzig spritzig darüber diskutieren wollen? Lustiger Laden.


#7792

Echt jetzt? Puff? Das ist deine Formulierung? :beanwat:/


#7793

Puff steht für:

  • in der Schweiz für Chaos, Unordnung

Ja, ich finde das ein ziemliches Chaos.


#7794

Naja man kann auch LoL spielen ohne salty zu sein und Leute zu beleidigen und muss dadurch auch nicht schlechter spielen :smiley: Ich fand in den meisten Film Fights Sendungen die Stimmung besser.


#7795

Nun gut. Touché… die meisten User werden aber nicht aus der Schweiz kommen und dies anders auffassen :wink:


#7796

Ich kann nichts für eure schmutzigen Assoziationen. :donnie:


#7797

Doch. Du bist gebildet genug und spielst laufend damit!


#7798

Weil ich’s kann!


#7799

Was heisst hier schmutzige Assoziationen. In dem Laden werden die Leute bezahlt und viele von denen ballern auch vor der Kamera. Teilweise mehrmals wöchentlich! :donnie:


#7800

Das ist interessant und wusste ich gar nicht. Kommt in die Rubrik von “Gewand”, was bspw. in Österreich für normale Kleidung verwendet wird.


#7801

Also kannst du doch etwas dafür :beansmirk:


#7802

“Aber die sind doch 100 Leute” :beanie:

Mir fällt gerade nur niemand in der Gaming Redaktion ein der gegen das Temperament eines Etienne Garde ankommt UND dazu auch noch freie Kapazitäten hätte.Dir etwa?


#7803

Es gab eine Sendung mit bspw. Budi und Trant, beides relativ ruhig Leutchen + Gast hat man eine Runde zusammen.

Es ging außerdem nicht darum, dass es an den freien Kapazitäten lag, ne.


#7804

Du meinst den Budi der es einmal im Quartal vor die Kamera schafft?
Und Trant ist bei Game Two. Das ist ja immer noch mal ein Sonderfall.


#7805

Naja, für mich müssen Teilnehmer nicht zwangsweise Leute aus der Gaming Redaktion sein. :woman_shrugging:t4:

Und sonst, wie gesagt, eine only-Gäste-Runde.


#7806

Tim.

Tim, Étienne und Colin, als Judge dann…ist eigentlich egal. Baldrian als Sponsor an Bord!

Da die meisten Gaming-Formate derzeit “pausieren” (:smirk:) haben die doch eigentlich genug Zeit…:stuck_out_tongue_winking_eye:


#7807

Nene. Das hast du falsch verstanden. Man hat da super geile Sachen in der Pipeline.

Die kommen halt nur nicht aufm Sender.