Rocket Beans Community

Bohndesliga - Saison 2018/19

bohndesliga

#741

Bester Verteidiger dieser Eberhard. Ich freu mich jetzt schon auf Bohndesliga morgen.


#742

um genau die scene gehts beim Thema “Ball bleibt im Schnee vor dem Tor stecken” :smiley:

https://www.youtube.com/watch?v=cipVztG1AvQ&feature=youtu.be&t=114

(offizeller DAZN/Bild upload)


#743

Das mit Kimmich ist eigentlich so das er zwar Joshua geschrieben wird, aber eigentlich Josua heißt @Taktikfuchs123


#744

Hier klärt er selber noch mal auf:


^^

#745

Folge war wieder knorke.
Mir gefällt, wie man mittlerweile Sponsor Kickbase einbaut. Tobi findet da einen guten Weg, ohne dass es zu aufgesetzt wirkt.
Ansonsten heute auch das Thema der Ex-Nationalspieler umfangreich, unaufgeregt und differenziert diskutiert.

Das Niveau der Sendungen hat sich im gehobenen Bereich etabliert. Es gibt quasi keine schwachen Sendungen mehr, egal in welcher Konstellation, ob mit oder ohne Gast.

Ich hoffe, dass man es schafft, auch noch die internationale Variante zu etablieren und die richtigen Schlüsse aus der Testphase ziehen kann.


#746

I’m Joshua but I identify myself as a Josua. :roll_eyes:


Der absurde Umfrage Thread
#747

Kannst ihn auch einfach Maschine nennen.


#748

Naja


#749

“Saubermann” Grindel vom DFB…


#750

Im Grunde müsste man für dieses Tor eine Bohndesliga Sondersendung machen :beangasm::beangasm:


#751

im Gegenzug kritisiert er Jogi Löw’s Umgang mit Müller und Co… :facepalm:


#752

Beim Bayern Spiel hat man mal wieder gesehen, wie schlecht die Liga ist. Die eine Bayern dominiert und ist trotzdem zu schlecht für Europa :(… Über Meint will ich gar nicht erst reden, Kaninchen und Schlange.


#753

Quark, Quark und nochmal Quark.

Wir können gerne darüber reden, dass die Bundesliga nicht das Niveau anderer Ligen hat, das aber an dem Spiel festzumachen ist aber Quatsch. Auch ManCity und Liverpool hatten dieses Jahr schon Kantersiege ohne Ende. In Spanien ballert Barca auch die Kleinen zu Klump und von Frankreich brauchen wir wohl gar nicht sprechen.

Wenn du das als Indikator nimmst, hättest du ja in der Hinrunde sagen müssen, dass die Bundesliga die krasseste Liga überhaupt ist. Wo Augsburg Unentschieden gegen Bayern, Hertha sogar gegen sie gewinnt, Gladbach 3:0 (!) gegen sie gewinnt usw.

Mainz hat halt einfach nicht gut gespielt gestern, sind aber mutig aufgetreten. Ist halt logisch dass die eigentlich den Plan haben auf Konter zu gehen, wenn du dir dann so früh einen fängst, ist das Ding aber natürlich schnell gegessen. Das wäre aber aus Mainzer Sicht auch gegen so ziemlich jeden Verein in der oberen Tabellenhälfte so.

Von so einem Spiel auf die Qualität der ganzen Liga zu schließen ist einfach Quatsch.


#754

Mainz ist doch die ganze Rückrunde schon Kanonenfutter. Kann man nicht als Maßstab nehmen.

Der CL Titel ging die letzten Jahre fast immer über die Bayern. Man muss halt auch anerkennen, dass Liverpool sehr stark ist und Klopp kann nachweislich gegen die Bayern :smiley:


#755

Wenn ich mir aber zum Beispiel gestern Betis vs Barca anschaue muss ich dir widersprechen.

Während die Bundesliga Mannschaften meistens nur mauern und nach einem Gegentor komplett auseinander fallen.

Agieren die Mittelklasse in Teams in England und speziell Spanien viel mutiger.
Betis hatte gestern einige gute Chancen und auch nach dem 0:3 kämpfen Sie weiter.

Mainz und Wolfsburg haben sich einfach abschießen lassen :beansad::beansad:

@Doomac91

Also ich persönlich sah Liverpool nicht so stark.

Wäre Bayern nach dem 1:1 mutig auf die Führung gegangen, wären Sie weitergekommen.
Aber in der 2. Halbzeit kam von Bayern gar nichts mehr


#756

Okay, dann habe ich es schlecht formuliert aber Bayern hat grade 3 Spiele in Folge mit 5 Toren gewonnen. Was nicht für die Liga spricht.

Edit: Augsburg ist der beste Verein, zu mindest in meinem Herzen ;), dass zählt nicht ^^.


#757

Gleich geht Bohndesliga los! :herz:


#758

Danke für den Flummi Open-Spoiler, Tobi.
Der Upload ist noch nicht da. T-T


#759

Wenn alle dem Monolog von Tobi zum Thema “Zweikampf” ohne Widerspruch zuhören und einfach beeindruckt sind… :grin:


#760

Mir geht es dann genau so wie ihnen, vor dem Bildschirm. :smiley:
Könnte ihm stundenlang zuhören.