Rocket Beans Community

Bundesliga Saison 2018/2019


#1565

ich hoffe das ist nicht dein ernst…


#1566

Naja, Handschrift schon. Nur eine sehr hässliche und unleserliche.


#1567

Doch ist es er hat in der PK gesagt, dass er schnell nach vorne spielen lassen will. 2-3 Kontakte bis zum Tor. Das habe ich heute schon gesehen. Da war der FCA vorher etwas zögerlicher.


#1568

Wir haben leider kein Geld für schönen Fußball nur für Teamgeist und Leidenschaft. Deshalb passt der Schmidt glaube ich ganz gut zu uns.


#1569

die handschrift eines trainers kann man nicht nach einer halben woche training erkennen.


#1570

Na ja, wenn die Mannschaft, dass spielt, was der Trainer in der PK sagt und das anders aussieht, als das was sie vorher gespielt haben. Was ist das dann?


#1571

Änderungen?


#1572

Ich nenne es mal seine Handschrift ^^. Du kannst es ja gerne Änderung zur Handschrift nenne ^^.


#1573

wenn man die handschrift eines trainers nach einem spiel erkennen kann, dann ist diese sehr simpel und wird nicht lange von erfolg gekrönt sein.


#1574

Es waren ja aber neue Impulse zu erkennen. Wenn man das nicht dem Trainer zusprechen will wem dann? Unabhängig ob man jetzt von einer Handschrift sprechen will oder nicht


#1575

das habe ich auch gar nicht in abrede gestellt. Der punkt ist aber, dass die handschrift eines trainers, also das grundlegende taktische konzept in all seinen facetten nicht an einem spiel zu sehen ist und erst recht nicht nach ner halben trainingswoche etabliert werden kann.


#1576

deutete sich leider an. ich bin gespannt, in wie weit ein möglicher nachfolger es besser machen kann, momentan bin ich skeptisch.


#1577

Von außen betrachtet hab ich weniger das Gefühl, dass es an Dardai liegt und mehr am Kader bzw. den Verletzungen. Ich verstehe nicht ganz, was man bei den Spielern, die die Hertha hat erwartet.


#1578

Ja die verletzungen spielen mit rein, aber der einbruch kam schon davor. dardai wird vor allem momentan sein realismus zum verhängnis, der dazu führt, das er sich inzwischen völlig ambitionslos äußert. dazu hat ers mal wieder nicht geschafft eine halbwegs vernünftige rückrunde auf die beine zu stellen (schon im februar war mir klar, dass das in die aktuelle richtung geht) und stellt sich letzte woche nach einem völlig desaströsen spiel gegen düsselorf hin und redet etwas von einem guten spiel. dazu gab es die erwartete spielerische entwicklung maximal in nuancen. wenn du es irgendwann nicht mehr schaffst das team weiter zu entwickeln und es im gegenteil noch einige der ehemaligen stärken verliert, dann muss auch irgendwann der trainer dafür erklärungen finden.


#1579

Naja, vielleicht kann man das Team auch einfach nicht groß weiterentwickeln. Vielleicht ist diese Mannschaft schon an der Grenze von ihrem Leistungspotenzial mehr oder weniger angekommen. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ein anderer Trainer da wirklich krass bessere Ergebnisse einfährt. Und wenn ich so gucke, wer gerade frei ist, sowie so nicht.


#1580

beste gegenthese: das potenzial, was die mannschaft immer wieder aufblitzen lässt.

jep, das eh ich genauso.

edit: wenn die bayern allerdings kovac doch noch feuern sollten :thinking:


#1581

Hatte Eintracht irgendwie nach dem „Superstart“ am absteigenden Ast verortet. Scheint zumindest in der Rückrunde nicht mehr zu stimmen. Dieser hütter scheint ein guter zu sein.


#1582

Vor dem EL Spiel letzten Donnerstag hatte die Eintracht halt in diesem Jahr noch kein Spiel verloren. Die waren echt in absoluter Topform und ich hoffe irgendwie, dass es damit auch jetzt nach den letzten beiden Spielen noch nicht ganz vorbei ist.


#1583

Das waren zwei doch sehr unglückliche Spiele für die Eintracht. Das wird vor allem eine mentale Sache sein, ob sie das wegstecken und jetzt wie vorher weiter machen. Oder es kommt jetzt tatsächlich der Einbruch auf Grund der Doppelbelastung. Eigentlich geht das schon viel zu lange gut, wenn man bedenkt, dass Spieler wie Da Costa, Kostic und bis vor kurzem Haller nahe zu jedes Spiel gemacht haben.


#1584

Ja, da frage ich mich auch jede Woche, ob man nicht Jovic, Kostic, Rebic und wie sie alle heißen mal eine Pause gönnen müsste.