Forum • Rocket Beans TV

[Chat Duell Staffel 6] Bohnen vs Y-Kollektiv

Zitiere dein Lieblingsbuch der Bibel.

Damit hab ich nichts zu tun :smile:

Da würden die drei Extrasekunden sicher helfen. :simonhahaa:

1 Like

“EEEH”

“Wurde leider schon genannt”

+2

1 Like

Dann haben wir warscheinlich zu unterschiedlichen Zeiten in den Chat geschaut, was ja sein kann und war (Arbeit macht frei) noch das harmloseste was geschrieben wurde.

Aber es geht mir einfach nur darum, mal zu erfahren was ist denn die Grenze die dann auch zum Ban führt, denn ich hab den Eindruck die gibt es nicht.

Warum wurde man im Chat für das Wort Presseausweis gemuted?

Ich finde das überhaupt nicht übertriben sondern genau richtig so. Wenn Leute nur im Chat sind, um zu behindern, indem sie wie blöd “Drachenlord” und “Presseausweis” spammen dann muss man dafür sorgen, dass diese Leute den Chat nicht komplett unbrauchbar machen. Die beste Lösung dafür ist nunmal ne Blacklist.

13 Like

weil ein vollhonk aus dem Sifftwitter aufgerufen hat das zu schreiben, damit die Gäste provoziert werden.

Vollkommen richtige Entscheidung meiner Meinung nach.

4 Like

Aber das Simon das in seiner Powerphrase verpackt, is ok oder wird das nun auch gepiept?

2 Like

Wird ein Wort absichtlich und unpassend gespammt, rückt es in den meisten Fällen gleich auf die Blacklist im Chat.

3 Like

Ja genau. Setze einen Mitspieler, der vielleicht sogar Y-Kollektiv persönlich kennt und vielleicht befreundet ist, mit Anonymen Leuten, die die Gäste provozieren wollen.

9 Like

Ich hab den Chat nicht verfolgt, aber ich finde auch man sollte bei harmlosen Jerks einfach mal gut sein lassen und Humor beweisen.
Hundertprozentig kriegt man es eh nicht ausgeklammert (Emskirchen :simonhahaa:) und auf so nem Level find ich es auch halb so wild.
Alles, was darüber hinausgeht und in Richtung Beleidigung oder schlimmeres abdriftet, nehme ich davon aber mal aus. Obwohl ich mir auch vorstellen könnte, dass so strikte Humorlosigkeit bezüglich provokanten Insidern natürlich auch extremere Meinungsäußerungdn stärker provoziert.

Macht mal ne Chat Duell Folge über Jerks oder bindet sie sonstwie mal in die Community ein, statt immer zu versuchen zu mauern @illezziracul. Das würde sicherlich dazu beitragen, dass beide Fronten mal wieder n bisschen runterkommen.

1 Like

Nennt eine Gruppe von besonders nervigen Hatern :beansmirk:

1 Like

Das Wort hat zu einem der Gäste gepasst wie man an Simon sehen konnte. Und bei Chat Duell, wo eh deutlich mehr Nachrichten als sonst geschrieben werden, von Spam zu sprechen ist auch eine merkwürdige Betrachtungsweise. :woman_shrugging:

1 Like

als haben das Leute geschrieben, die aktiv RBTV verfolgen. Das haben paar Twitter-User gepostet, die mit RBTV nichts zu tun haben um eben Y-Kollektiv zu provozieren. Warum sollen die jetzt eingebunden werden.

3 Like

Wenn der Großteil des Chats unlesbar ist, weil das fast nur gespamt wird, egal ob es zur Frage passt oder überhaupt ne Frage aktiv ist, wird der Spam zurecht gelöscht.

20 Like

Was taedison sagt.

8 Like

Der Aufruf zu diesen “harmlosen” Jerks kam unter anderem von Accounts die ansonsten gerne einmal zu Fremdenhass, Judenhass, Trans- oder Homophobie aufrufen.

Mehr muss man dazu nicht sagen.

16 Like

Ich fand es relativ offensichtlich, was gesperrt wird. Spätestens wenn die ersten TOs kommen. Warum wird es gemacht? Weil beim CHat Duell der Chad eben sehr wichtig ist und es den Ablauf stört, wenn spammer nur versuchen den Teilnehmern oder den Chat zu nerven, trollen oder bloßzustellen.
Ich glaube die Mods und Marah haben besseres zu tun als wahllos zu blocken und löschen. Wenn es aber für die Sendung notwendig ist, dann muss als ultima Ratio auch eingegriffen werden.

1 Like

Also die Antwort “Emskirchen” hatte wohl mehr Impact bei den Gästen (wie man an Dennis Gesicht sehen konnte) als das Wort “Presseausweis” im Chat. Weiß daher nicht was du damit meinst das würde die Gäste provozieren (wie denn auch wenn sie den Chat gar nicht lesen können in dem Zeitraum?) :joy: