Rocket Beans Community

Creepjack - Das Warcraft 3 Format mit Florentin, Jannes (Back2Warcraft) & Gästen

letsplay

#583


#584

Das ist die richtige Antwort. Lass dir von einem Warcraft-Noob nichts gefallen. Du musst zum King of Orcs in Creepjack mutieren und dominaten. :sunglasses: Würde gern ein Match zwischen Florentin, dir und Jannes sehen! Hau mal was raus! :grin:


#585

Ich wollte mich von dem WC3 Hype erst nicht mitreißen lassen, habe das Spiel jetzt aber doch mal wieder ausgegraben… Habe früher nur die Kampagne und Tower Defense gespielt…:kappa: Habt ihr Tipps für den Einstieg in den “keine Quatsch-Maps” Bereich? :florentin:


#586

Guide to “keine Quatschmaps”

  1. WC3 deinstallieren
  2. AoE2 installieren
  3. Arabia spielen

#587

Zuerst solltest du dich vermutlich für eine Rasse entscheiden. Ist halt einfacher erstmal nur eine zu lernen. (in der Kampagne hat dir ja vielleicht eine am besten gefallen, oder vom Gameplay auf Creepjack u.ä.)
Dann würde ich versuche eine basic buildorder zu lernen (da gibts auf youtube einige Erklärvideos) und damit dann einfach zu spielen. Wenn du direkt in die Ladder gehst wirds vermutlich recht frustrierend, deshalb kannst ja erstmal ein paar Runden gegen Computer spielen.
Sonst kannst du hier in der Community gucken (zB im Bnet im clan RBTV channel)
Außerhalb von RBTV gibts zB einen discord channel “wc3 gym” (glaube ich), falls du ein bisschen intensiver einsteigen willst ist das ein toller Ort zum Lernen!


#588

Würde mich dem anschließen und es sei darauf hingewiesen, dass der Wc3 Bot unheimlich stark ist. In meinen Augen sogar selbst auf leicht deutlich zu stark, reichte es bei mir bei AoE 2 auch nach Jahren des Nicht-Spielens konnte ich nach wenigen Runden mittlere Bots recht gut besiegen, schaffe ich bei Wc3 selbst einfache Bots ohne Handicap und aufgedeckte Map nur mit größter Anstrengung und auf das Spiel gegen Bots ausgelegten Taktiken.
Achte daher vorallem darauf, das Earlygame ordentlich runter zu spielen, also Buildorder und die ersten paar Creepcamps, wenn es in einem 50Supply Kampf gegen die AI auf die Mütze gibt ist das dann relativ egal.


#589

Okay, das klingt nach einem Plan! Danke für die Tipps!

Ich habe bereits davon gehört dass die KI stark sein soll, aber das ist ja wirklich krass :wtf: Danke für den Hinweis!


#590

Kann noch diesen Channel für Buildorders empfehlen:

Sind natürlich nicht auf den neusten Patch ausgerichtet aber im Grunde sind sie immer noch fast gleich.

Noch ne Frage: Wo reiche ich denn fragen zu Jannes kann es ein?


#591

Also bei 70 bis 75 % Sieg rate damals wirst du die Beiden heute recht schnell in die Tasche stecken. Verspreche ich dir! :slight_smile:


#592

Wahlweise an Florentin per Mail (jetzt zu faul rauszusuchen, hat aber eine Rocketbeans-Mailadresse) oder hier per PN im Forum.


#593

Würde eine PN im Forum nicht von Jannes vorab gelesen werden? :grin:


#594

Ist jetzt halt nur die Frage, ob wir das während Tini im Urlaub ist Marco schicken sollten, oder es in der Zeit kein Jannes kann es geben wird.


#595

Ich glaube Jannes hat keinen Zugriff auf Florentins Account hier im Forum und kann daher persönliche Nachrichten nicht lesen :wink:

Wer übrigens an guten Pro-games interessiert ist: im Laufe des Tages müsste bei b2w auf YouTube ein Video zum eben beendeten Bo7 zwischen moon und th000 erscheinen - besser geht es nicht!


#596

Do not underestimate Jannes’s power :smile::wink:

Danke für den Hinweis :)!


#597

Das Match war wirklich genial. Ganz besonders das erste Spiel. Habe meine Pizza kalt werden lassen, so spannend war es… :teamdennis:


#598

war wirklich ein heftiges finale, must watch!


#599

gesegnet seist du weit gereister Mann


#600

Nach der Creepjack freien Zeit ist es heute wieder soweit


#601

Ich finde das Format ja spannend aber habe meine probleme mit dem coaching style der gefahren wird.

Während des Games sollte eher das spiel gecastet werden vom Coach und das eigentliche Coaching sollte nachher im Replay dann passieren.

Buildorders/creeprouten Sollte vorgegeben sein und immer die selbe sein (am besten aufschreiben) ,damit der Lernende Macro oder Florentin eigenständig diese runterspielen

Das hat den vorteil das der Lernende auch bei niederlagen erfolge hat wie verbesserung der BO verbesserung des Macros einhaltung der creeproute und diese sich bei ihm auch einprägt anstatt im spiel über die schulter vollgesabbelt zu werden, dass hilft vielleicht in dem einen game wenn die tipps den nachteil das alles viel zu langsam umgesetzt werden wird wett machen. Im nächsten game ist dann allerdings wieder alles vergessen.

Außerdem wäre es vtl ratsam zuerst von mir beschriebende noob builds zuerst spielen zu lassen für NELF potm + mass hunts zb um eher eingefühl für macro un unit management zu bekommen…gerade um mehr augenmerk darauf zu legen, dass resourcen gerade am anfang zu hoch werden zu lassen quasi das “idle” des wc3/sc ist

MfG Lord Parasit


#602

Jannes Kann Es-Fragen bitte weiterhin an mich. Hier im Forum per PN oder an florentin.will@rocketbeans.de


Verflixxte Klixx mit Lars und Florentin