Forum • Rocket Beans TV

Der Anime-Thread

Da war das Konzept auch noch frisch und man ist kreativer an die Spiele rangegangen. Aber auch in der 1. Staffel gab’s mMn schon Abnutzungserscheinungen.

In Japan veröffentlicht mittlerweile der Shueisha-Verlag viele seiner Manga (Dragon Ball, One Piece, Hunter x Hunter, etc.) nachkoloriert online.

Passen der Motorrad Typ und Yugi zeitlich überhaupt zusammen?

Er sagt im Trailer er ist aus der Zukunft.

1 Like

Da hat aber jemand ganz tief in die dumme Ideen Kiste gegriffen.

Zeitreisen gehen immer :kappa:

1 Like

Paradox warum das nicht öfters genutzt wird :gunnar:

1 Like

Ich würde das eher nach dem Zeichenstil kategorisieren. Also ein Comic, der aussieht wie ein DC aber aus Japan ist, würd ich nicht als Manga bezeichnen.

2 Like

Ich hoffe ich wirke nicht zu klugscheisserisch, aber das japanische Wort Manga steht eigentlich nur für Comic. In Japan selbst werden auch amerikanische Comics Manga genannt. Somit wäre es nicht verkehrt alles was mit Bildern eine Geschichte erzählt egal ob in Farbe oder schwarz weiß oder ob aus Japan oder Korea als Manga zu bezeichnen. Dennoch ist im deutschsprachigen Raum die Bezeichnung Manga eher für japanische Comics reserviert

Diskussion beendet.

Tu dir den Gefallen und lass am besten OPM weg. Hab gerade mal die aktuelle Folge durch, in der Hoffnung das dass beste zum Schluss aufgespart wurde, aber leider ist die Session eine einzige Frechheit :beanwat:

2 Like
1 Like

Geb dir vollkommen recht, das ist echt ne Beleidigung des Mangas. Muss mich jedes mal durchquälen. Die 1. Staffel war so ne Offenbarung, aber selbst ohne einen direkten Vergleich zur Vorherigen ist Staffel 2 nicht mal Mittelmaß. Ich sag nur:

https://image.myanimelist.net/ui/BQM6jEZ-UJLgGUuvrNkYUKAj1nUjlwu3nHeEGsykmhxcav6qVkVHiZwbWQWqVG8pSE0Lbic3CUoqMYMrQ1VWHA

Und dann rushen die auch noch durch die Kapitel, dass sämtliche Hoffnung auf eine besser umgesetzte Staffel 3 verfliegt. Haben ja jetzt fast den Manga eingeholt. 4 Jahre Content in knapp 10 Folgen abgehandelt schafft auch nur JC Staff.

1 Like

Keine Ahnung obs hier schon erwähnt wurde, möchte mich jetzt aber ungern durch sämtliche Posts wühlen. Ich muss einfach was los werden.
Es geht mir da um die aktuelle Shingeki no Kyojin bzw. Attack on Titan Staffel.
Ich muss einfach sagen das sich die Serie dieses mal einfach komplett selbst übertroffen hat. Als kurze Anmerkung , ich hab mich so sehr auf diese Staffel gefreut da ich den Manga lese und genau wusste was passiert. Meine Erwartungen waren dementsprechend hoch, teils weil Studio WIT bisher großartige Arbeit geleistet hat und teils weil der Arc sehr sehr gut war. Nun fehlen noch 2 Folgen der Staffel, allerdings ist ein wichtiger Teil des Arcs ja schon beendet worden und genau dazu möchte ich was sagen. Meiner Meinung nach ist das gezeigt wohl mit das beste was man bisher sehen konnte. Die Animationen bzw der mit den Animationen verbundene Aufwand sind unfassbar gut. Musik, Inszenierung und die reine Umsetzung vom Manga wurden hier Perfekt getroffen. Ich persönlich finde das es keine bessere Umsetzung vom Manga zum Anime gibt als diese. Natürlich wird die Serie sehr gehyped, das hat aber auch seine Gründe. Manchen mag der Hype auf den Keks gehen, mir in der Regel auch. Bei AoT ists mir allerdings ziemlich egal. Hätte nie gedacht das sich die Serie mal zu meinem Alltime Favourite entwickelt. Dazu kommt das ich mir die Folgen schon mehrmals angeschaut habe, wo ich andere Serien aktuell liegen lasse, One Punch Man oder Demon Slayer bspw. Aber genug davon. Mich würde einfach nur mal Interessieren wie die Allgemeine Meinung zur Serie hier ist, also obs ähnlich gut bei euch ankommt wie bei mir, ob der Hype drum euch nervt oder ob es garnicht gefällt?
Eine kleine Sache muss ich hier aber noch mit beifügen, allerdings im Spoiler. Bin ehrlich beeindruckt davon wie viel Arbeit in diese 1 Minute Animation gesteckt wurde.

2 Like

Geht mir ähnlich, die zweite Staffel hatte mich ziemlich gelangweilt, so dass ich da teilweise nebenbei andere Sachen gemacht habe. Die Dritte ist aber wieder richtig gut und packt mich jede Folge aufs Neue. Bin mal gespannt, was jetzt noch im Staffelfinale passieren wird. (Habe keine Mangavorkenntnisse)

Ich muss gestehn, wäre diese Staffel die erste, dann hätte ich es schon nach ca 4 Folgen oder so abgebrochen. Über die Animationsqualität muss man jetzt nichts mehr sagen, das wurde zur genüge, mir geht es aber eher um die Story. Ich verfolge den Manga nicht, aber das die gesamte Staffel ein Arc bisher ist ödet mich an, da gefühlt kein Pacing aufkommt und nichts passiert… Ich hab schon teilweise Dialoge übersprungen in Folgen weil ich es echt öde fand… Mir gefiel das schnelle Pacing der ersten Staffel und deswegen bin ich von der zweiten nun echt enttäuscht…

2 Like

Nur eine Service-Information:

Ab heute Neon Genesis Evangelion auf Netflix. Wer es noch nicht gesehen hat, es lohnt sich. Wer es schon kennt, gerne einen Rewatch in Betracht ziehen.

https://www.netflix.com/de/title/81033445

Ein schönes Wochenende Euch allen.

5 Like

am 12 October startet mein Anime Highlight dieses Jahr mit in die vierte Staffel und dieses Staffel wird der Hammer und ich als Manga leser weiß es. Es wird die beste Staffel sogar besser als Staffel 3.

2 Like

Die dritte Staffel wird also besser als Staffel 3? Bist du sicher? :wink:

ich meine Staffel 4 wird die beste Staffel.