Der Auskotzthread 2 - Reloaded


#46901

Leute auf der Post.
Da beide (!) Automaten kaputt waren, musste ich an den Schalter, es war natürlich Mega voll. Hinter mir ein Typ der schon entnervt stöhnte als er ankam, als er sieht das ich ‘nur’ ein A4 Brief in der Hand haben sagt er so “da für kann man sich auch am Schalter Marken holen” im besten :eddy:Tonfall.
Ich dreh mich um: “Die sind alle defekt.”
Er schaut mich an wie ein Auto, ich dreh mich wieder um und er dann halblaut “Kann man auch einfach wann anderes gehen” :roll_eyes:


#46902

Es soll auch gegenden geben, da kommt man beim guten frisör nur noch über termin und als stammkunde überhaupt dran, erst recht in der vorweihnachtsszeit :wink:

das ist der entscheidende punkt. der ort ist austauschbar.


#46903

Ich glaub ich hätte dann extra lang gebraucht und alles nachgefragt was mir einfällt :smiley:


#46904

Ja, auf jeden Fall, aber ich hab bei der Post schon auch immer das Gefühl, dass die Leute besonders pissed sind und mit sich und ihren Mitmenschen unzufrieden.


#46905

wäre ich auch, wenn ich noch auf so altertümliche kommunikationsmittel angewiesen wäre :kappa:


#46906

“Man kann auch davon absehen Leute von der Seite anzublubbern.”
Aber ich hätte es mich eh nicht getraut.


#46907

übrigens passend dazu: meine friseurin hatte nur noch einen für mich möglichen termin vor weihnachten frei: samstag um 8:30 :sob:


#46908

ich dachte mit nur so
‘oder einfach zuhause sein wenn man ein Paket erwartet’


#46909

Was machst du denn in den 2 Stunden zwischen aufstehen und Frisör? :scream:


#46910

schlafen, wie jeder normale mensch am wochenende :beanwat:


#46911

Hätte ich gefeiert.


#46912

das ist nicht immer eine Lösung, wie man weiß, wenn man ich ist und immer vergeblich auf ein Türklingeln wartet :sweat_smile:


#46913

“Ja, schönen guten Tag, Familie Macavity, wir können Herrn Macavity einen Termin anbieten - am 25. Juni um 9.00 Uhr.”

ALTER! Ich hatte erfolgreich verdrängt, wie unfassbar besch… eiden die Ärzte-Situation hier in Deutschland ist und, dass Kassenpatienten einfach am besten eher sterben, bevor sie behandelt werden… Ich möchte kotzen, echt.


#46914

das ist es ja, aber leute in der schlange zu nerven auch nicht

das schlimmste ist ja, das die Hälfte der Leute die da warten Postbankkunden sind, weil das irgend wie zusammengelegt wurde


#46915

Die haben eh die Kontrolle über ihr Leben verloren.


#46916

Zum Geld holen zur Post gehen. 1945 hat angerufen.


#46917

die waren früher mal ganz gut, ich kannte einig leute die da waren


#46918

Hm doof. Ich nehme an ihr habt schon verschiedene Ärzte abtelefoniert oder geschaut ob es irgendwo einen Facharzt mit offener Sprechstunde gibt?


#46919

Muss wohl vor der Privatisierung gewesen sein.


#46920

AAARGH! Meine Freundin hat vor ein paar Jahren von mir ein richtig cooles Armband geschenkt bekommen. Das Armband selbst war nicht so toll, aber der Anhänger war mit “unserem Symbol” per Hand graviert (Es sind eigentlich nur unsere Initialen auf elegante Art und Weise kombiniert).
Nachdem sie das gute Stück erst ein knappes Jahr lang verloren hat, bevor es beim Aufbau des neuen Bettes wieder auftauchte, ist der Anhänger nun ein paar Monate endgültig verschwunden.

Der Shop, bei dem ich das damals habe anfertigen lassen, existiert nicht mehr. Und jeder andere “Hey, wir gravieren dir Shit in deinen Schmuck” Online-Store verlangt von mir die Angabe der Schriftart und lässt mich Symbole aus 50 Stück auswählen…
Ich will aber keine besondere Schriftart, ich will keinen generischen Stern, der in Flammen steht… Ich will ein A und ein R, die ineinander verschlungen sind!