Rocket Beans Community

Der Auskotzthread 2 - Reloaded


#50032

Das ist wirklich nichts worauf man stolz sein sollte.


#50033

Sie hat dich betrogen und sah sich im Recht? :sweat_smile:


#50034

Na aber sicher. “es war doch nur Camsex/Cybersex” (RL Treffen war schon abgesprochen), “wir haben davor keine Grenzen gesetzt, also war das für mich vollkommen legitim und OK” und “du hättest das doch auch jederzeit machen können”


#50035

Problem ist ja das es mir im Moment total gut geht. Ich habe im Moment keinen Nachteil davon


#50036

Lol so dreist muss man erstmal sein sei froh dass du die los bist


#50037

Oh das bin ich auch. Ich war jung und brauchte die Anerkennung… oder so. Das war in jedwelcher Hinsicht eine toxische Beziehung.


#50038

Joar. Bis dich mal jemand ausnutzt. Man sollte sich schon bemühen für niemanden der Waschlappen zu sein.


#50039

Ich versuche echt immer für sehr viel Verständnis zu haben. Und hab Freunde auch schon mit “naja, ich kann sie/ihn aber da auch schon verstehen”-Dingen genervt.
Aber alter Schwede… :smiley:

Aber gut… das sind dann auch so Sachen die passieren. Eieiei.


#50040

Also mein Mann hat auch weibliche Freunde und das find ich vollkommen ok. Fremdgehen bzw. Hintergehen ist aber ein no Go. Wenn man heimlich mit anderen schreibt ist das kein gutes Zeichen. Außerdem sind das dann auch keine Freunde wenn er mit ihnen fremd geht. Ich bin aber schon der Meinung das es kein Problem ist, wenn mein Mann weibliche Freunde hat. Er kannte sie aber auch schon vor mir und ich würde ihm nie vorschreiben mit wem er befreundet sein soll oder darf.


#50041

Musste mich eben für morgen krank melden… Warum wird man immer krank… Wtf


#50042

Ausruhen, viel schlafen und dann wieder fit werden. Wenns nichts arges ist, bist du in 3 Tagen überm Berg…oder überm Jordan :kappa:


#50043

Es ist so unfassbar anstrengend, wie schlecht Ria zur Zeit schläft. Sie hat jetzt ne Dreiviertelstunde geschlafen, dann hat sie geschrien. Ich bin hoch, beruhige sie, sie schläft wieder ein. Kaum bin ich wieder aus dem Zimmer, wacht sie wieder auf und jetzt ist mein Mann dran mit beruhigen. Wahrscheinlich wird es, wie in den letzten Nächten darauf hinauslaufen, dass sie die komplette Nacht bei uns im Bett mitschläft und sich die ganze Zeit an mich kuschelt und auf meinem Arm liegen will. Das ist mega ungemütlich und wenn ich mich bewege, schreit sie minutenlang.


#50044

Gute Besserung!


#50045

Ich hoffe, dass es bald besser wird.
Unsere Lise ist momentan so ein richtiger Stinkstiefel und abends auch schwer ins Bett zu bekommen.
Nachdem sie Fieber und co. jetzt überstanden hat, hat sie jetzt noch Husten und Rotz - was beim Schlafen natürlich mega hilfreich ist :kappa:


#50046

Aha! Sie heißt also Lise :kappa:


#50047

Nein, das ist ihr Spitzname. Genau wie: Eule, Stinktier, Elsbett, Lisl, Struppi, Frechbär…


#50048

Bei Rotz und Husten hat Anisbutter bei Ria Wunder gewirkt. Gegen die Stinkstiefeligkeit hilft ja leider nur die Zeit. Es kommen wieder bessere Wochen (und dann kannst du dich auf den Entwicklungsschub freuen, in dem Ria gerade ist),


#50049

Ich muss ja auch frecherweise sagen, dass es momentan auch gut tut, wenn sie in der Krippe ist. Man kommt endlich mal wieder (:donnie:) zu was. Natürlich auch schade, dass man sie dann 6h weniger sieht am Tag. Aber ihr macht es Spaß dort.Und sie isst dort wenigstens Mittag :smiley:


#50050

Sprich sie heißt in Wirklichkeit Lieselotte!


#50051

DAS HAT DIR DER TEUFEL GESAGT!!! :colinmcrage: