Forum • Rocket Beans TV

Der Auskotzthread 2 - Reloaded


#54077

Die Zivi Zeit würde ich im Nachhinein auch nicht missen wollen!


#54078

:roll_eyes: Mensch ey… ihr müsst das alles eher so schreiben, dass es auskotzend klingt! :roll_eyes:

Oder wo seid ihr hier denn bitteschön!?!?!?! \ :beanwat:/


#54079

Fuck ey! Übelst viel Wehrsold. Wie soll man das alles ausgeben?! \:beanwat:/


#54080

Eigentlich genau richtig, da ich heute sehr traurige Nachrichten erhalten habe.

Aber das ist nichts hier fürs Forum, erklärt aber vielleicht warum heute nicht jeder Scherz von mir zündet! ^^

Ich glaube ich mache hier gleich auch einfach mal Feierabend.


#54081

Fuck ey!!! Warum taten die und du selbst dir das bloß an!?!?! \ :beanwat:/

Frechheit!
Das kotzt mich an, dass die dir so viel gegeben haben, du nicht mal wusstest wohin damit… und dann drücken se dir schon den nächsten Sold hinten rein!?! :beanfeels:


#54082

Was Sold denn das?! :beanrage:


#54083

Es war grausam. Du kannst es dir nicht vorstellen.


#54084

Und dieses Bundeswehrding hätte mich fast via Feldjäger damals von Arbeit abgeholt… :beanrage:


#54085

Da hast du noch mal Glück gehabt. Also es war ja nicht alles geil. Den Menschenschlag da mochte ich eher weniger.


#54086

Naja… es ging einiges schief…
Erst hatte ich es wegen Ausbildung aufschieben können… dann war die Ausbildung zu Ende… und ich hatte vergessen/verdrängt, dass ich irgendwann mal Post bekommen hatte, dass was mit meiner Kriegsdienstverweigerung nicht hinhauen solle… :nun: … Dann direkt zu Ausbildungsende kam Post… :fearful:

Im Sinne von:
“Hallöchen! Hier ist ihre Zugfahrkarte. Wir sehen sie dann den und den Tag demnächst beim Panzerbataillon so und so… Grüße.”
:scream_cat:
Ich hab angerufen… “Ey. Ich werd hier direkt von Ausbildungsstelle übernommen und alles… außerdem bin ich doch Kriegsdienstverweigerer… usw… und eigentlich wird die Wehrpflicht doch eh bald abgeschafft… ist doch schon quasi fast beschlossen… :beansweat: …”
Naja… dann meinten die halt, ich werde dann eben abgeholt. :man_shrugging:
Geil. Dann hat man bei der Ausgangslage ja so richtig Bock drauf… :beanrage: … Was wollen die dann von einem wie mir, der da reingezwungen werden würde… :beanrage:
Letztendlich woanders angerufen… “Ey. Ich muss nochmal gemustert werden… mein Gesundheitsstatus hat sich während der Ausbildung geändert.”

Schwupps… 3 Tage später war ich ausgemustert… :sweat_smile:


#54087

Für so was bin ich zu blöd. Bin immer der ehrliche Dumme.


#54088

Naja… Problem war ja auch, dass ich zur ersten Musterung noch Richtung Offizierslaufbahn hab mustern lassen… :beansweat:

Da galt ich als nicht optimal groß, aber durchaus fit… schmächtig aber fit… :sweat_smile:

Beim zweiten Mal hat es dann aber gereicht, dass ich dem Dok. direkt zu Beginn erklärt hab, was los ist, als ich bemerkte, dass er gut drauf ist. :+1:
Und dann ist mir noch eingefallen, dass mir glücklicherweise 2 Jahre vorher mal wieder die Kniescheibe zur Seite gerutscht war nach zig Jahren… :sweat_smile: :+1: … so kann man natürlich auf keinen Fall jemals vernünftig auf Boden rumrobben/kriechen/krackseln, wenn die Bänder da nichts taugen am knie… :smile:

Damit war ich dann raus. :man_shrugging:
Und Kumpels wollten mich vorher unbedingt davon überzeugen, mir Drogen ohne Ende reinzupfeifen… pfff… als würde ich für die Bundeswehr so’n Scheiß extra machen! \ :beanwat:/


#54089

Ey! Scheiß Wettergott oder wer bzw. was auch immer für’s Wetter zu verantworten hat:
“Lass mal den scheiß kühlen Wind die nächste Zeit endlich bleiben und mehr die Sonne scheinen! Und wenn da schon Regenwolken unbedingt sein sollen, dann lass es doch wenigstens mal vernünftig pieseln!” \ :beanrage:/

Windige Hängemattensession von heute:

Wassermangel im Tierpark:


#54090

Warum hast du denn nicht einfach Zivildienst gemacht, wenn du kein Lust auf Bund hattest?


#54091

Weil sich das ja erst direkt mit Beginn der Ausbildung geändert hatte… dann irgendwas mit Kriegsdienstverweigerung schief ging… bzw. ich da wohl noch was nachreichen sollte… Ich es dann verplant/verdrängt/verschoben/vergessen hatte… und plötzlich kam halt Post zum Ende der Ausbildung. :scream:
Und zwar im Sinne von:
Wir sehen uns in etwa 10 Tagen oder so dort und dort… :beansad:


#54092

also hast du dich nicht gekümmert und dich dann gewundert dass der Staat seine Gesetze durchzieht?


#54093

Ich hab mir heut das Gesicht verbrannt, weil ich 3h in der prallen Sonne Balkonbalken abgeschliffen hab.


#54094

Aber es hätte mich doch irgendwann mal jemand an irgendwas erinnern können… :beanrage:/

2,5 Jahre nichts… und dann kriegst du plötzlich 'nen Zugfahrticket. :expressionless:

Ich war halt blöd.
Vielleicht war ich auch einfach zu besoffen in dem Moment, als die Post bzgl. Kriegsdienstverweigerungskram kam… zumindest konnte ich mich nicht dran erinnern, jemals was bekommen zu haben im Sinne von “ey willkommen. Du wirst Zivi!” oder halt “Nöö… da fehlt uns noch was…”

Und das ist schon durchaus scheiße… denn mir wurde nur berichtet, dass scheinbar irgendwas fehlte oder nicht hinhaute, als ich mich dann danach erkundigt hatte… Ansonsten wusste ich von nichts… und war später dann halt einfach happy, direkt nen Job zu haben. :man_shrugging:
Mir hat im Leben vorher niemals jemand so richtig erklärt, wie der ganze Kram läuft. Glaube ich. :sweat_smile: … außerdem vernachlässige ich ja gern Dinge… und war knackig-depressiv. :man_shrugging:


#54095

Heyho. Wenn man sich doch nur selbst informieren könnte :smiley:

Ist ja nun echt nicht unbekannt diese Wehrpflicht :smiley:


#54096

Ich weiß doch.
Aber ich war oft und viel betrunken… und wenn nicht, dann war ich arbeiten oder bei Familie…
Als hätte mich so’n Kram interessiert. :roll_eyes:

:smile:

Man muss doch erstmal auf die Idee kommen, sich zu informieren… bevor man sich selbst Infos ranschafft. :joy: :+1: