Rocket Beans Community

Der Böhmi Thread


#969

Aber es wäre ok, weil es ja “nur Gangster Rap” ist oder? Oder gilt das nur für Antisemitismus und Frauenverachtung? :thinking:


#970

Naja…


#971

Ich mochte den, der die Agentur für Arbeit gepostet hat. Die sind schlimmer als SA und JA zusammen.


#972

Jan ist im Bezug zur Nazi-Zeit der sprichwörtliche Hammer, der überall Nägel sieht. Selbst Olli Schulz hat ihn in ihrem gemeinsamen Podcast mehrfach darauf hingewiesen, dass es einer Obsession gleicht.
Ich habe auch ungelogen das Gefühl, dass es praktisch keine Ausgabe von FuF bzw. SuS gibt, in der es nicht irgendwie einen Verweis auf Hitler und Co. gibt.


#973

Der Mann wurde halt von Harald Schmidt traumatisiert, dessen süffisante Anspielungen auf die NS Zeit wohl bis heute nachwirken.
Feelsbadman


#974

ja, kennt man.
erst heißt es: das ist an den haaren herbeigezogen oder eine böswillige unterstellung
und später: das konnte niemand ahnen und wir haben nichts gewusst

um die nähe der JA zu rechtsextremen zu erkennen, reicht schon ein blick auf die führungsebene, die sich z.b. aus (ehemaligen) identitären oder rechtsextremen burschenschaften rekrutiert.
von der inhaltlichen positionierung mal zu schweigen.

ob das logo der JA zufällig so entstanden ist, weiß ich nicht. aber es ist imo naheliegend anzunehmen, dass es sehr bewusst mit nähe zur sa gewählt wurde. insbesondere wenn man bedenkt, wie gern rechtsextreme “ihre” verbotenen codes und symbole hinter vermeintlich harmlosen verstecken.


#975

Wie dein erster Absatz dich demaskiert. Alle anderen Meinungen, sind also wenigstens unbewusst auf einer Stufe mit dem Mindset der Zivilisten aus der NS Zeit.
Ich verstehe ja worauf du hinaus willst und der Punkt ist ja auch berechtigt.
Dennoch, dass mit dem schlechten Gewissen einreden, ist das übliche Ideologensprech imho.


#976

das ist eine böswillige unterstellung!

was auch immer du gerne in meine worte hineininterpretieren möchtest, ich kann dich schwerlich von abhalten.
aber lass mich dir sagen, du täuschst dich bezüglich meiner intention.

ich habe mich rhetorischer stilmittel bedient.
that’s it.

:smiley:


#977

Naja das Avenger-Zeichen kommt aber aus einem anderen Kulturkreis, aber ja nen Kreis mit Buchstaben ist nun mal nicht selten.


#978

Ich kenne deine geäußerten Phrasen halt nur in Bezug zur Nachkriegszeit. Deswegen habe ich dir gewiss nichts böswillig unterstellen wollen.


#979

Auf Struwwelpeter bin ich dann wirklich mal gespannt.


#980

Wenn es so gut wird wie Faust und Effi Briest :beangasm:


#981

#982

Großartiges Special, sehr empfehlenswert.


#983

Jupp und nun hab Albträume dank florentin schneider


#984

Struwwelpeter war schon im Original creepy…


#985

Genau das ist hier das Hauptthema.


#986

Richtig gut!

Würde aber auch gern mal sehen was RBTV aus so einer teuren Produktion für eine Sendung machen würde.


#987

Das Special gefiel mir auch sehr gut. Besonders der Ticker bei den Nachrichten :joy:


#988

Der Ticker und alles drumherum bei den Nachrichten war sehr gut gemacht. Trifft ja ganz gut die Breaking News heutzutage. :smile:

Generell fand ich das Special ganz cool.