Forum • Rocket Beans TV

Der Österreicher Thread


#6787

Komm nach Ö da kannst du es sehen ^^


#6788

Ich bin in Deutschland aber zufrieden.
Ich habe doch noch ein freies gefunden.


#6789

es ist einfach alles so toxic.

Armin Wolf (einer der wenige guten Journalisten in Ö. der auch die roten Mal [Doskozil un Konsorten] bluten lässt), befragt den derzeitgen Generalsekretär der eFen nach deren rassistischen Pamphlemen - siehe oben.

Und schafft euch gefälligst gutes Internet in Deutschland an.


#6790

Schon gelesen?


#6791

Ich arbeite dran in meiner Stadt wird zumindest Stück für Stück das Glasfaserkabel ausgebaut. In meiner Straße ist es schon auch wenn es noch nicht im Haus ist.:simonhahaa:


#6792

noch nicht, sry (verbrachte mein Wochenende lieber mit meinen Neffen und Nichten und den tollen Wiener Spielplätzen).


#6793

Alles ok, dachte nur es könnte dich interessieren. :slight_smile:

Und sag doch bescheid wenn du in Wien bist. :smiley:


#6794

Zur Zeit bin ich beim überlegen, ob ich nicht meinen Zweitwohnsitz in Wien anmelde. Jedes Wochenende in Wien - aber halt mit Familie (und da will ich mich nicht beschweren, weil Lilliputbahn-Fahren im Prater ist toll).


#6795

Bwahahahahahahahahaha :joy:

katana


#6796

Vermutlich fake account


#6797

Nein das ist ein chat Interview mit ihm in der Presse bei dem User Fragen stellen können.


#6798

:gunnar:

@ bitcoinfury das ist eine Satire Zeitung ^^


#6799

Vermutlich fake zeitung


#6800

Nein, die einzige Zeitung die den Mut hat truth zu talken


#6801

So wo sparen wir jetzt Gelder bei dem tollen Steuerpaket?


#6802

das verstehst du falsch: wir schenken den Reichen Geld - irgendwas - irgendwas - Profit für alle.


#6803

Angeblich ca 80 Euro erspart man sich. Laut SPÖ frisst das aber die kalte Progression noch bevor es in Kraft tritt (ka obs stimmt, kenn mich mit sowas nicht aus)


#6804

Ach… laut opposition ist doch jede seuersenkung schlecht. Egal welche partei


#6805

Das sagt nicht nur die Opposition, sondern auch Wirtschaftsexperten. Steuerreform, schön und gut und eine Senkung von bis zu 5% in den niedrigen Schichten ist auch gut. Aber wenn man dann die kalte Progression nicht anfasst ist das Augenauswischerei.


#6806

Das sagen wirtschaftsexperten zu jeder steuerreform. Genauso wie wirtschaftsexperten jede steuerreform schön reden