Die Entwicklung des Programms von RBTV


#8854

Spekulative böse Antwort:
Ja, aber warum sollte man da Ressourcen reinstecken? :gunnar:

Ja, aber wie gesagt, diese Notifications aus dem Communitytab sind eher für Kommunikation mit der Community an sich gedacht, als für Sendebenachrichtigungen. Nachdem YT die Messagerfunktion abgeschafft hat, ist dies nämlich der einzige Weg für Contentcreators, mit seiner Com auf YT fernab von den Comments in Kontakt zu treten.


#8855

That’s it. Ist ein Problem das wahrscheinlich RBTV-exklusiv ist.


#8856

Klar, warum sollte man Ressourcen in irgendwas reinstecken das dafür sorgt dass mehr Leute den Stream schauen. Weiß ich auch nicht…


#8857

Sag das nicht mir! :beansmirk:


#8858

Du hast gefragt. :stuck_out_tongue:


#8859

Ich vermute einfach mal, dass die Serverkosten zu hoch sind um von einer eigenen Platform zu senden. Mir fehlt auch eine Handyapp, welche z.B Pushnachrichten abgibt, wenn was cooles grad live kommen soll + ein paar mehr Funktionen. Aber will ich nicht wieder aufdröseln, weil ich es gestern in die Wunschliste geschrieben hab :smiley:


#8860

Daher hat @seb777 mit seiner Kritik an dem 24/7 Konzept auch einen tragenden Punkt, wenn RBTV dieses Konzept nicht so nützlich umsetzen kann, wie sie es gerne hätten (?). Der einzige wesentliche Vorteil ist halt die Vermarktbarkeit. Die “Vision”.


#8861

Der USP :kappa:


#8862

Also ich würde es mir in etwa so vorstellen. Mal so auf die Schnelle.
Fehlen natürlich Formate wie RoE und Leute wie Florentin, Lars, etc.
Wollte mal sehen, wie viel die 4 BENS selbst so rausholen könnten, mit der Hilfe ihrer besten Redakteure. (Gregor, Schröckert, Tobi,…)

Sind alles Formate, die ne hohe Qualität und Beliebtheit besitzen.
Meist Talk oder Gamingformate, mit geringerem Aufwand.

  • MoinMoin
  • Amost Daily
  • Beanstag
  • Couch an Couch

Dann Formate mit redaktionellem Hintergrund wie

  • Kino+
  • BadaBinnge
  • Bohndesliga
  • Retroklub
  • Press Select
  • Industrieskyproma
  • Mate Knights
  • Game Fights

Wäre für mich ein knackigeres, ansprechenderes Programm, bei dem man genau wüsste was man bekommt. Nämlich durchweg hohe Qualität am Abend, statt Fillercontent mit mal dem und mal dem Moderator.


#8863

Einen weiteren Punkt den ich z.B noch kritisieren würde…
… Manchmal ist das Programm sehr einseitig und es wird z.B nur gezockt, wenn so wie heute auch noch Spiele kommen, welche mich null interessieren, schalte ich auch nicht ein.

Ich finde man sollte darauf achten ein wenig Abwechslung einzubauen, ob man da jetzt 24 Std oder 6 sendet spielt da keine Rolle. Manchmal kommt es aber schon so vor, als ob man kein Plan hat was man zeigen soll und dann den ganzen Tag einfach LP’s sendet.


#8864

Wenn nur noch das kommen würde und nur noch am Abend gestreamt werden würde wäre ich weg. Aber die Diskussion wurde jetzt schon sooft aufgewärmt, könnt auch gern weiter machen aber glaubt ihr dass wenn nach 99x dieser Diskussion RBTV bei der 100ten auf einmal sagt, jup die haben recht 24/7 wird eingestampft!

Zumal glaube ich sogar schon gesagt wurde von Seiten der Bohnen dass sie überlegt hätten das 24/7 Format zu beenden und wirklich nur noch Gezielt wie normale Streamer zu senden, sich aber bewusst dagegen entschieden wurde.

Aktuell werden doch eigentlich alle Lager bedient, wer sich 24/7 berieseln lassen will (wie ich zb), wer VoD’s schauen will und Mo-Fr spielt es auch fast jeden Abend etwas Live oder neu, man muss nur in den Wochenplan schauen. Streicht man etwas davon wird man eher Zuseher verlieren als Gewinnen.


#8865

Es würde sogar dazu führen das der Stream für einige Minuten (wenn neugestartet) garnicht mehr sichtbar ist (*) und über die Homepage auch nicht direkt verfügbar wäre ^^ Also müsste man es um 19:30 machen wenn man will das der Stream um 20uhr “sauber” läuft, damit verprellste aber auch direkt alle leute die das “vorprogramm” sehen wollen.

*war zumindest die letzten Tage beim “geplanten” resetten des Streams so als der ganze Stream dann auch 15min abgeschaltet wurde. das dauerte dann weitere 15min bis alle den Stream fanden (über ne Konsole & Mobile fand man den stream ewig nicht außer man hatte die genaue Stream ID) und auf der Homepage war auch einfach nur “video nicht verfügbar”


#8866

Ich finde es sogar besser wenn an einem Tag ähnliche Dinge hintereinander laufen. Audience Flow. Sagen wir du magst RoE und WC3 aber kein Fussball und sagen wir es läuft zuerst RoE, dann Bohndesliga und dann WC3. Dann schaust du dir RoE an und schaltest bei Bohndesliga ab. Wenn dann später WC3 läuft machst du schon irgendwas anderes und schaltest vielleicht gar nicht erst ein. Läuft WC3 direkt hinter RoE bleibst du direkt dran. Ich hab lieber einen Tag an dem mir fast alles gefällt und einen Tag an dem ich gar nicht erst einschalten brauch als hier und da mal vereinzelt ein Format das mir gefällt und dazwischen immer irgendwas uninteressantes.


#8867

Naja für manche ist dieses Programm aber auch halt absolut nix.
Ich würde zum Beispiel kein: Bohndesliga, Beanstag, Bada Binge,Retro Club, Game Fights, Game Talk, Kino+,Football Manager (ist das wirklich so beliebt? ), Game Two, Speedrundale, Press Select schauen

(auch wenn das nur ein Beispiel ist)

Und manche “Filler” sind auch sehr gut aus meiner Sicht zum Beispiel Florentins P&P Vorbereitung Donnies DS3 RundeMini Metro fande ich diese Woche zum Beispiel sehr gut


#8868

Gut möglich. Basiert natürlich vor allem auf meinem Geschmack.
Und mit dem Hintergedanken, dass viele Leute eben vorrangig die vier sehen möchten.


#8869

Wahrscheinlich hier sogar ohne Kappa…


#8870

Naja so willkürlich müssen die Formate ja auch nicht sein da stimme ich dir zu. Ich würde da einfach den Sendeplan in Blöcke unterteilen und ähnliche Formate nacheinander senden. Also nach deinem Beispiel WC3 - ROE | Bohndesliga - Irgendwas ähnliches | usw…


#8871

Ich kam auch wegen Simon, Nils und Etienne her. Inzwischen finde ich aber ein Donnie oder Florentin gleich auf vom Unterhaltungsfaktor. Und wenn es um Gruppen Letsplays geht wo man zusammen spielt schaue ich wohl inzwischen jeden lieber als die Bens :sweat_smile:


#8872

Absolut.
Man muss sich ja nur mal die Zahlen mit den vier anschauen.
Hab halt noch nie verstanden, warum man plötzlich irgendwelche Leute feiern soll, nur weil die Bohnen sie einstellen.
Gibt natürlich aber auch positive Entdeckungen auf dem Sender.


#8873

Funfact: Habe Beanstag nie auf den späten Slot gesetzt, damit die Ausrede “Lütten” nicht zieht.
You’re welcome!