Rocket Beans Community

Die Entwicklung des Programms von RBTV


#11037

War mir garnicht bewusst, dass da sonst eine neue Folge läuft und dass ihr dann einfach eine alte laufen lasst, wenn es keine neue gibt. Ist mir nur zwei mal aufgefallen, dass das eben so war und ging einfach davon aus, das sei Normalzustand :sweat_smile:

Danke für deine Antwort :wave:


#11038

Wird es in Sachen Fremdcontent bald mal wieder etwas neues geben? Die meisten Formate gibt es ja schon ziemlich lange auf dem Sender.


#11039

Da gibt es leider wenig konkretes zu vermelden, tut mir leid. Konkret ist lediglich, wurde glaube ich auch in einem der Nachträge zu BtB mal geschrieben (wenn ich mich richtig erinnere), dass ich zwecks Bumm bei Beans im Austausch mit Tommy stehe und das Format wieder kommen soll und wird:). Nur ein Datum kann ich leider noch nicht nennen.


#11040

Im Reddit wurde vorgeschlagen den Kram von Gregor laufen zu lassen. Wäre zumindest eine Idee wert.


#11041

Ich glaube auf die Idee ist man auch schon selbst gekommen :wink:


#11042

“gehört” der kram von gregor nicht diesem bestellkatalog EMP?

/edit: danke rollstuhlmann! EMP meinte ich :smiley:


Spam-Thread VI- Die Rückkehr des Spams
#11043

Nein er hat mal in Zusammenarbeit mit EMP gestreamt aber das ist schon länger vorbei.


Thema aufgeteilt, #11044

4 Beiträge wurden ein(e) bestehende(s) topic verschoben: BLOG: Kommentare & Feedback


#11045

Da hab ich mich gerade mal bei Community-Management & Sendeleitung schlau gemacht:). Für Gregs Content gilt da erstmal das gleiche wie für die Podcasts, die manche Kollegen und Kolleginnen betreiben - Content, den die Leute privat machen, bleibt erstmal privater Content (wurde hier im BtB auch on Cam beantwortet - https://youtu.be/k9I9BevVKhI?t=769), an dieser Linie rütteln wir von RBTV-Seite aktuell nicht.


#11046

Dort wird gefragt und beantwortet warum der private Content nicht beworben wird. Kannst du was zu den Gründen sagen? Würde doch wie jeder andere Fremcontent auf dem Sender behandelt werden.


#11047

Ich denke der “LP-Dauer-Stream” rührt noch von der Evaluation die, schätze ich mal stark, ergeben hat, dass zu wenig Gaming wie früher auf dem Sender stattfindet. Ich war auch Befürworter davon und seh das daher persönlich sehr positiv.

Ganz allgemein kann ich zur Zeit nichts am Sendeplan aussetzen.

Ich versteh auch nicht, was du jetzt genau bemängelst. Klingt alles sehr wage.

Was ich persönlich noch vermehrt sehen wollen würde wären LPs ala Zocken mit Denzel bzw Bonjwa.

Wegen der starken Chat Einbindung: Typ sitzt vor zwei Bildschirmen, einmal chat, einmal das Game. Feddich.


#11048

Da schnappen meine beiden letzten Antworten so ein wenig ineinander. Es gibt nichts wirklich Konkretes hinsichtlich neuen Fremdcontents zu berichten, es gibt aktuell - auch hinsichtlich Gregs RPG Heaven - keine konkreten Überlegungen.
Mehr kann ich leider nicht dazu sagen, als das, was ich schon schrieb, da ich mich in erster Linie um die Koordination der externen Formate kümmere.

Außerdem eine Entschuldigung für den Timecode - du hast vollkommen Recht, die Stelle besagt zwar ähnliches aber zu einem anderen Thema. Mea culpa:).


#11049

Oh hi, schon mal Danke für’s Durchlesen der WoT. Mir persönlich gefällt der Sendeplan aktuell eigentlich auch sehr gut aber es gab hier Kommentatoren, denen es aktuell zu viel 0-8-15-LP ist, darum meine Aussage

mit sehr viel Quantität, da ist sicher etwas dran

vielleicht war es missverständlich aber meine (einzige) Kritik richtete sich eigentlich gegen das in meinen Augen etwas belanglose BtB, genau da hätte man (die Schaffenden selbst) sagen können, wie man mit dem aktuellen Sendeplan zufrieden ist und in welche Richtung er sich zukünftig entwickelt - wohin sie möchten, dass er sich entwickelt, hätte den Kritikern des aktuellen Sendeplans und uns, denen er eigentlich momentan gut gefällt gezeigt, wohin die Reise geht. :slight_smile:


#11050

achso sorry, dann waren das die anderen :smiley:


#11051

Wenn ich mir so das aktuelle Programm anschaue wünsche ich mir fast, dass die Gamescom nicht kommt, bzw. die Bohnen da dieses Jahr nicht hinfahren^^

Auch wenn das Event immer Spaß macht nervt es mich jetzt schon wenn wir 2-3 Wochen davor und danach so krasse Einbrüche im Programm haben werden. Aktuell sieht’s doch echt gut aus und für mich ist gefühlt jeden Tag was dabei.


#11052

2018 habe ich alle Gamescom Videos weggelassen. War zu viel und ich nehme mir nicht frei um Videos zu gucken. Mir haben keine Infos gefehlt.


#11053

Ich liebe die GC-Live-Vorort-Berichterstattung. Ich würde da nur seeehr ungern drauf verzichten wollen.


#11054

Ich auch, aber mir würde Berichterstattung von einem kleinen Team reichen. Besser so als dass dann wieder bis Februar flaute ist weil alle kaputt sind. ^^


#11055

Ich will aber beides - geiles Programm und geilen GC-Shit :smiley:
Ja aber es stimmt natürlich…es macht keinen Sinn, wenn wegen der GC das Programm 6 Wochen vorher und nachher zusammen bricht.
So gaaaaanz richtig habe ich auch noch nicht verstanden, warum das so sein muss, aber nun gut.


#11056

Bin da auch bei der @Kraehe ich hab gar nix dagegen dass sie überhaupt was dort machen. Für mich braucht es aber kein extra Studio vor Ort, damit über die Hälfte der Belegschaft da ist.

Gerne coole Vor-Ort-Berichte im Gregor-Style + Live-Schalten alá E3, aber es sollte schon so sein, dass das reguläre Programm vernünftig bestückt wird.