Forum • Rocket Beans TV

Die Entwicklung des Programms von RBTV


#11366

Ich bin wohl völlig marvelisiert :smiley:


#11367

Da gibts sicher was von Ratiopharm dagegen :grin:


#11368

Stimme dir da zu. In den letzten 3 Monaten schaue ich so wenig RBTV wie nie seit Senderstart. Die Formate sind mittlerweile größtenteils so austauschbar und für mich gefühlt etwas lieblos. Es fehlt die Leidenschaft, etwas Neues und Frisches. Bald ist wieder E3, Gamescom und allgemein Pause, sodass wir bis Anfang Winter wieder kaum cooles Programm haben werden.

Endgegner finde ich ziemlich langweilig, schalte meist nach 10-15 Minuten ab. Da gibt es kein Feuer und keine Challenge. Die Belanglosigkeit des Formats spiegelt sich meist in der Motivation der Kandidaten wieder: “Oh das war falsch - hm naja egal”. So oft, wie an dem Format rumgedoktort wurde, merkt man, dass viele Sachen einfach nicht passen.

Stilles Wörtchen ist nur ein abgekupfertes Fernsehformat und Bad Deals wurde in einem Almost Plaily geboren, also auch hier, kaum kreative Eigenleistung.

Hauptsache bald ist wieder Sommerpause…


#11369

noch nicht passen. Das ist doch das schöne an RBTV, dass wir mit unserem Feedback aktiv Teil an dem Produkt nehmen können, dass wir konsumieren und so am Ende einer Experimentierphase vielleicht etwas total tolles bekommen. Ich würde es gar nicht anders wollen, wie im TV wo Formate gerne mal direkt abgeschossen werden, wenns nicht sofort für alle funktioniert.

Und klar, alle kann man nie abholen aber in meinen Augen hat Endgegner schon ne Steile Kurve nach oben gemacht und die Arbeit an einem Format jetzt negativ zu bewerten, erstaunt mich schon ein bisschen.

Ebenso wie die Kritik, dass die Idee zu Bad Deals in einem AP gekommen ist - Als wären Ideen nur dann etwas wert, wenn vorher 10 Leute mit Post its vor einem Whiteboard standen und “Hmmm” gesagt haben…
Kreativität funktioniert nicht linear zu einem subjektiv angelegten Leistungs- oder Aufwandsmaßstab und Ideen können durchaus auch aus anderen entstehen oder einem Heureka folgen.
Ein Format zu entwertet, weil es nichts noch nie dagewesenes war kann man machen, dann frag ich mich aber was in der Medienlandschaft generell noch solchen Ansprüchen genügen soll. So ziemlich alles ist durch anderes inspiriert.


#11370

Ich lass das mal so stehen.


#11371

Ist doch genau so bei endgegner passiert


#11373

Wenn Donnie zum 01.06. die Bohnen verlässt bleibt von den damals festen 5 MoinMoin-Moderatoren nur noch Florentin am Freitag. Ich mochte zwar auch die MoinMoins vor dieser Zeit, die häufig sehr spontan waren und auch mal ganz andere Leute vor die Kamera brachten. Trotzdem war diese Regelmäßigkeit von zumindest Mittwoch-Freitag immer sehr lobenswert.
Ich finde man sollte zumindest noch einen weiteren festen Slot installieren. Man wusste halt vorher was man an Donnie, Andy, Lars oder Eddy hatte, mir persönlich hat das gut gefallen. Also gerne weiterhin freie Tage, aber sollte jemand Bock haben, dann auch gerne regelmäßig.


#11374

Sophia ist doch jetzt regelmäßig Montags am Start :ok_hand::ok_hand:


#11375

Huch?


#11376

#11377

Glaub aber auch nur zeitlich begrenzt erstmal.


#11378

Das geht ja nur über ein paar Wochen.


#11379

Donnie verlässt die Bohnen? Echt? Kunge traurig :frowning:


#11380

Wäre es nicht sinnvoller die Ankündigung “Diese Sendung kannst du als Video schauen oder als Podcast hören” zu Beginn des Videos zu zeigen, anstatt ganz am Ende? Wenn ich das Video gesehen habe, werde ich mir wohl kaum noch den Podcast anhören. Wenn aber zu Beginn dies angekündigt wird, denke ich vielleicht ich könnte ja eigentlich auch den Podcast hören.


#11381

Was bringen Youtube Premieren wenn nur einer da ist? z.b. das letzte Mal Bohndesliga international


#11382

Was meinst du mit “nur einer da”?:sweat_smile:


#11383

Im Chat war Tobi anwesend. Das ist aber gewöhnlich für die Bohndesliga International Videos. eigentlich war bisher in fast jedem Part dann Tobi zum Plausch da.


#11384

Von den Leuten im Video. Tobi war als Einziger aktiv. Er ist aber nicht die einzige Bohne im Video.


#11385

Bin mir nicht hundertpro sicher. Aber wurde nicht veräußert, dass bei den YT-Premieres mindestens eine Person, die mit dem jeweiligen Format zu tun hat, im Chat ist?

Wenn dem so ist, und Tobi die einzige Bohne im Chat war, wäre die eigens aufgestellte Bedingung ja noch erfüllt.

Kann aber verstehen, wenn die Erwartung an teilnehmenden Protagonisten im Chad bei erfolgreicheren Formaten wie “Bohndesliga” höher ist als üblich.


#11386

Tobi hat aber genug Ahnung für 4