Forum • Rocket Beans TV

Die Entwicklung von RBTV - Programm & Sender

Für mich liegt das in letzter Zeit einfach an den Spielen.
Control, Life ist Strange 2 oder die ganzen Cthulu Dinger sprechen mich halt nicht so an. Man of Medan und SMB sind da schon eher mein Ding.
Viele wünschen sich ja wieder mal ein “Classix” (das Format gibt es ja leider nicht mehr) mit dir. Vielleicht fällt dir ja ein Klassiker ein welchen du selber gerne noch einmal zocken würdest und der auch bei der Community beliebt ist. Das kommt womöglich besser bei den Leuten an als ein neuer Titel.
A Link to the Past gehört bis heute zu meinen liebsten LPs von RBTV.

Ein neues Spiel welches Unmengen an Klicks bringen würde (aber nur wenn du das spielst ^^) wäre im November das neue Pokemon. Ich weiß die BENS Riege ist zu alt für das Franchise und ihr habt deswegen nicht den Bezug zu dem Thema, aber es ist halt irrsinnig beliebt.
Wenn du und/oder Nils das spielen würdet (Ede habt ihr ja schon mit dem Spiel gebrochen, aber das lag zum Großteil an dem Ableger. Sonne/Mond gelten als schlechtester Teil der Reihe), dann würden sehr, sehr viele Leute zuschauen.

Das ist vielleicht nicht das attraktivste Game für dich, aber ich habe die Reihe auch mal 10+ Jahre aus den Augen verloren und bin als Erwachsener wieder gut reingekommen. Ich hab halt den Nostalgie Faktor dabei, doch es kann auch als Nicht-Kenner ganz lustig sein mal in das Pokemon Franchise rein zu schnuppern.

9 Like

Das wäre so der absolute Horror.

22 Like

Naja, 7 Stunden Formate, sind eben extrem schwer als VOD zu schauen, vor allem wenn es lauter kleine Anspielsessions sind von denen man eben diverse Sachen wohl auch nicht mag.

So ein 2 Stunden block subnautica das addon, und dann noch 2 stunden dies und das, plus palaver nebenbei, wäre deutlich einfacher zu konsumieren, muss ich ehrlich sagen

4 Like

Ok. dann mach 5000€ draus.
1,5 Stellen finanziert, mit 3 Stunden arbeit, geht doch echt nicht besser

1 Like

Da gab es mal ein LP von auf dem Sender? Kenne da nur Haukes Minisession, oder ist die gemeint?

Sich von der Community “kaufen lassen” ist denke ich das kleinere übel als von Sponsoren.

2 Like

Hab mich verschrieben, meine natürlich ALTTP.

<3 Simpl

4 Like

Ich glaube er meint a Link to the Past

3 Like

Zu spät, du hast das andere gesagt! :colinmcrage:

Mal sehen wie das LP mit Ede wird. Vielleicht stimmt meine Aussage ja schon, ohne dass ich es weiß. :thinking:

1 Like

Das sehe ich nicht so. Das ist eine direkte Beeinflussung. Sponsoren möchten in der Regel nur, dass man ihre Marke etc. wahrnimmt.

6 Like

Du brauchst aber auch nicht alles davon zu sehen. Es gibt Timestamps in den Youtube Kommentaren unter dem neusten Krätschmer-Time VOD dann kannst du da zu deiner gewünschten Stelle klicken.

Ich finde vor allem 29k Aufrufe, nach gerade mal einem Tag, nicht schlecht.

12 Like

Deshalb kaufen sich Sponsoren aber liebend gerne in aktuelle AAA spiele ein wie gears. Da lasse ich mir lieber von @Angrist eine neue Folge Build schön bezahlen.

2 Like

Und ab 10.000€ gibts ein User-Date ;“:donnie:

Die Frage ist eher ob man für 1000€ schon 3 Stunden Sendezeit bekommt.
Ich möchte nicht wissen was man als Sponsor da so löhnen müsste.
Es ist ja nicht nur die On-Air Crew die man da bezahlen muss.

Oder von User XY ein Spiel das eigentlich keiner Spielen (oder sehen) will aber jetzt muss es halt. Da hat keiner was von.

Außer RBTV, die haben dann die Kohle.

4 Like

Deshalb ja auch die vorige Kontrolle durch RBTV. Dann gibt man ihm eben ne liste mit den 1000 spielen die theoretisch möglich wären.

Das war doch nur ein Beispiel

ich bin zwar strikter gegner eines SC-diktierten programms, aber wir brauchen jetzt nicht so tun, als hätte es das nicht bei gesponsorten LPs schon gegeben…

6 Like