Forum • Rocket Beans TV

Die RBTV-Podcasts: Soundgäste, Hörspielplatz und mehr

Hier könnt ihr über die verschiedenen RBTV-Podcasts diskutieren. Zwei neue sind vor 2 Wochen an den Start gegangen:

https://rocketbeans.tv/blog/393/Sony-feat-Rocket-Beans-Gleich-zwei-brandneue

3 Like

Die erste Folge Hörspielplatz ist online:

Folge 1: Jens Wawrczeck, die Stimme hinter Peter Shaw von „Die drei ???“

https://rocketbeans.tv/mediathek/podcast/352/Hoerspielplatz

Hat mir sehr gut gefallen! Bitte unbedingt mehr davon! :beanpoggers: :beangasm:

13 Like

Ja, ich muss sagen, so muss ein Podcast mit Gast sein. Einfach ein schönes natürliches Gespräch. Dem Gast Raum geben. Sowas mag ich total, hat mir sehr gefallen.
Die Absicht des Soundgäste Podcasts ist sichtlich eine andere und bedient eben auch mehr die Form einer Radioshow, was ja durchaus Sinn ergibt bei einem Musikpodcast(und vorallem Anjas Wunsch Radiomoderatorin zu sein, wie sie mal erzählte), aber so im direkten Vergleich, sagt mir die Herangehensweise von dem Hörspielpodcast mehr zu, ganz ohne Rubriken, Spiele und Quizzes. Das war auch der Part, der mir bei NDA schon am schwächsten und aufgesetztesten vorkam, da unbedingt noch Spiele mit den Gästen zu veranstalten. Aber so bin ich wohl - schon im Privaten meide ich Spiele, ganz besonders Gesellschaftsspiele haha. Also, es liegt an mir, nicht an dir.

2 Like

Ist ja eigentlich nicht die richtige Adresse, aber ich eröffne ja keine Threads, vielleicht übernimmt das ja für Soundgäste und Hörspielplatz noch jemand.

Feedback zur ersten Folge Hörspielplatz: Tolles Projekt, auch ich bin natürlich mit Hörspielkassetten aufgewachsen und habe sie verschlungen und ebenso wie @LeSchroeck auch zum Einschlafen gehört. Am nächsten Abend dann die Frage „Von vorne anfangen oder die andere Seite hören?“ Trotzdem kannte man sie später alle auswendig.
Auf der Fahrt in den Urlaub mit dem Walkman, damit man die Eltern nicht nervt, nachmittags beim Spielen einfach im Hintergrund oder halt als Begleitung zum Einschlafen - Hörspiele waren (und sind) voll mein Ding.

So war mir natürlich auch Jens Wawrczek ein Begriff, da ich mal ein Live Hörspiel der ??? gesehen habe.

Schön mal hinter die Kulissen zu blicken und auch mal etwas über den Mann hinter Peter Shaw zu erfahren. @RBTV_Colin und Daniel haben sich da sehr viel Zeit gelassen und man merkte, dass sie sich sehr dafür interessierten, im Vorhinein auch schon recherchierten und ebenso wie ich (und wahrscheinlich sehr viele Kinder in Deutschland in den letzten 40 Jahren) mit der Stimme aufgewachsen sind und wissbegierig, was da so passiert.

Wirklich eine interessante Karriere, die er aber immer noch mit frischem Wind angehen möchte.

Hoffe ihr findet auch weiterhin so tolle Gäste und könnt mich und viele andere begeistern. Habe die erste Folge bereits einigen Bekannten weiter empfohlen.

9 Like

Die erste Folge von „Hörspielplatz“ war schon stark. Ich liebe „Die drei Fragezeichen“ und höre die Drei auch immer gern zu anderen Themen. Von daher: Ein toller Start. :+1:

Mir hatte im Frühjahr auch bei „Fest und Flauschig“ gefallen als man Tim aka Tarzan aka Sascha Draeger zu Gast war. Da seid ihr dann nun Olli Schulz zuvor gekommen. Der hatte damals als über all die Hörspiele und sein Nerdwissen geredet hat gesagt, er müsste eigentlich so ein Höspiel-Podcast machen. :joy:

Bin wirklich gespannt, wer da so in Zukunft noch kommt. In der Höspielwelt gibt es von früher und heute auch viel zu entdecken und einige spannende Gäste.

3 Like

Also ich liebe den Hörspielplatz und kann die nächsten Folgen kaum erwarten. Ich hätte die Folgen auch gerne wöchentlich . Aber ich habe das Gefühl das ihr diesen tollen Podcast unter Wert verkauft da ihr zu wenig Werbung dafür gemacht habt. Ich bin Supporter und habe es nur in einer Meldung unter vielen gefunden .
Spotlight on record play . Stellt es mehr in den Vordergrund. Das ist was ganz großes !

2 Like

Hab mir mal Soundgäste sicherheitshalber abonniert, in der Hoffnung auf interessante Gäste.
In der ersten folge Emily Roberts, jetztt Annett Louisan… naja ich hoffe da kommt noch was, was eher meinen Geschmack trifft :smiley:

Es geht aber ja um die Gespräche, nicht unbedingt um die Musik der Gäste. Zumindest die Folge mit Frau Roberts, deren Musik jetzt meines auch nicht ist, fand ich ziemlich gut. Die zweite hab ich noch nicht gehört.

1 Like

Ist richtig, da bin ich ja generell offen für alles mögliche, aber gerade diese beiden finde ich überhaupt nicht interessant. Bin mal gespannt was da noch so kommt.

Habe gerade die erste Folge Hörspielplatz gehört und möchte auch noch etwas Lob abgeben! Super Folge macht total viel Spaß und nimmt sich Zeit. Freue mich, dass ich weitere Fassetten von Jens Wawrczeck kennenlernen konnte und es nicht „nur“ auf der Ebene Peter Shaw blieb. Sowohl seine biografischen Geschichten als auch Erzählungen über andere Projekte waren total interessant und in einer gewohnten Mischung aus lockerer Leichtigkeit und genug Seriosität, um nicht albern zu werden.
Danke dafür :slight_smile:

5 Like

Gerade auch gehört, das war richtig klasse! Ich habe zwar nie ??? gehört (TKKG auch nicht, falls es da Lagerkämpfe gibt ^^), aber Jens empfand ich als super sympatisch und interessant. Aber auch @LeSchroeck und @RBTV_Colin haben das gut gemacht.

Wie ist denn die weitere Planung für den Podcast? Sind schon weitere Folgen aufgezeichnet, auf wen können wir uns als Gast noch so freuen (falls ihr das schon verraten wollt und dürft)? Kann man Vorschläge für Gäste machen oder sind die durch Sony vorgegeben (untergeordnete Label)? Wie regelmäßig soll der Cast kommen?

2 Like

Im wöchentlichen Wechsel mit Soundgäste, es sollte also wenn mich nicht alles täuscht als nächstes wieder ein Hörspielplatz kommen.

https://rocketbeans.tv/blog/393/Sony-feat-Rocket-Beans-Gleich-zwei-brandneue

In Folge 2 von Hörspielplatz gibt es folgende Gäste

3 Like

Ich fand die ersten zwei Folgen von Hörspirlplatz super und hoffe es kommen noch viele Interessante Sprecher. Dorette Hugo fänd ich zum Beispiel cool. Sie hat schon so viel gemacht und so viel verschiedene Rollen.

Der Gast in Folge 3 von Soundgäste

Habe gerade Hörspielplatz fertig gehört und bin wieder begeistert. Eddy macht das wirklich klasse, die Jungs sind wirklich sympathisch und erzählen viel über ihren Werdegang und selbst wenn ich wahrscheinlich schon 25 Jahre älter bin als die Zielgruppe, werde ich auf jeden Fall mal in die Punkies reinhören, weil mich interessiert, wie sie es musikalisch umgesetzt haben.

Heikedine Körting in Folge 3 von Hörspielplatz

Hat wer auch manchmal Probleme. Bei mir hängt das manchmal oder ist das eine Überleitung in das nächste Kapitel :beanthinking:

1 Like

Wieder mal eine wunderbare Folge mit Heikedine Körting, die ja wie keine andere für die Hörspielgeschichte in Deutschland steht.
Unglaublich interessant welche unbekannten Hintergrundinformationen man mal wieder bekommt, wie locker Dennis und Colin mit der Dame schnacken und es sich fast wie ein Meet and Greet (nicht despektierlich gemeint, auch journalistisch war das natürlich top), bei der die „Fans“ dem „Star“ alles fragen, was ihnen so auf der Seele brennt.

An 3.500 Hörspielen beteiligt - unglaublich. Und wie viele verschiedene ich davon wohl gehört habe… Wie unterschiedlich dann doch Karius und Baktus zu Masters of the Universe waren. Oder das sie sowohl für Bob der Baumeister als auch für Larry Brent verantwortlich war.

Entwickelt sich zu einem meiner absoluten Lieblings-Podcasts, wirklich toll.

1 Like

Was für ein Gast :beankiss:

Doch TKKG hat gruslige Folgen.

1 Like

Wieder eine wirklich tolle Folge, sympathischer Gast mit interessanten Geschichten und Eddie und Dennis wieder on Point was die Moderation angeht.

1 Like