Rocket Beans Community

Diskussionskultur hier im Forum


#779

Naja, das ist aber halt schon ein gutes Beispiel dafür, was in Internetdiskussionen oft falsch läuft. Jemand schreibt etwas und jemand anderes geht davon aus, dass derjenige das auf die bösestmögliche Art und Weise gemeint haben muss, und schon schaukelt sich das Ganze hoch. Das ist jetzt nicht auf Nullinger persönlich bezogen. Ich finde auch, dass sich der gesperrte User dort nicht optimal ausgedrückt hat.


#780

Ja na klar ist das oftmals ein Problem geschriebener Kommunikation. Aber jetzt hier Beiträge lang darüber zu diskutieren, wie er es gemeint haben könnte, bringt halt jetzt auch nix.


#781

Kann mir einer sagen warum der Don_Carlos jetzt gebannt / gesperrt wurde?
Konnte das jetzt irgendwie nicht mehr nachvollziehen.
Ist die Diskussion aus dem Ruder gelaufen?


#782

Über Mod entscheidungen darf nicht mehr diskurtiert werden.


#783

Zumal auch das doch komplett irrelevant ist. Er wird sich schon was geleistet haben, sonst wäre er kaum permanent weg.


#784

Es war wohl ein Jehova zuviel :wink:


#785

Dann ignoriert meine vorige Frage bitte gekonnt.
Hatte mich nur gewundert.


#786

Weil ein neuer User also etwas kritisiert und das etwas schroffer formuliert oder erstmal hanebüchen klingt, geht man also davon aus dass es sich um einen Zweitaccount zum trollen handelt und benimmt sich ihm gegenüber dann auch so.

Gratulation :aluhut:


#787

Der User hat auf jeden Fall schön auf die Kacke gehauen. Habe ich ja auch schon, mit ähnlichen Begrifflichkeiten wie “Power-User”. Von daher geht die Kritik in Ordnung.

Was ich nicht cool fand, waren Aussagen a la “Dümmste Idee aller Zeiten!” “So ein Quatsch.” “Idiot, was ist das für eine scheiß Idee?”
Bin ja auch absolut gegen diese Idee, aber kann man ja erklären warum.
Und dass sein Vorschlag eigentlich nur eine Lösung für ein Problem ist, wurde von manchen auch nicht so richtig verstanden. “Hä? In einem Forum soll man doch viel schreiben!”

Fand ich nicht so ideal, wie das gestern ablief.


#788

Ich weiß dagegen sind hier ja viele allergisch aber man hätte es auch einfach ignorieren können.

Stellt euch das vor. Selbst auf einer Diskussionsplattform muss man nicht überall zwingend seinen Senf dazugeben. Absolut verrückt :supa:


#789

Dann geh doch mal mit gutem Beispiel voran :slight_smile:


#790

Du hast ja keine Ahnung wo ich überall was dazuschreiben könnte, ich stattdessen einfach nur mit dem Kopf schüttel und mir meinen Teil denke :simonhahaa:


#791

Das hat aber was von “nicht zur Wahl gehen und sich dann über das Ergebnis wundern”

'Nehmen wir mal an alle die dagegen sind ignorieren es, 30 Leute die dafür sind schreiben wie geil das wäre und aus irgend einem Grund wird das angenommen, dann steht man blöd da danach weil man nichts gesagt hat.


#792

Müssen nicht, aber wenn ich eine Meinung zu einem Thema habe, möchte ich diese auch gerne kundtun :simonhahaa:


#793

Als ob die Community hier irgendwas bewirken könnte.
Und nein, das ist kein Seitenhieb, sondern einfach meine Erfahrung in den letzten Jahren.
Zudem würde man sich ja dann noch mehr Community abgraben.
Ohne “uns Poweruser” (gehöre wahrscheinlich ebenfalls dazu), wäre hier doch komplett tote Hose, wie es schon im Reddit der Fall ist.


#794

Ich wollte da jetzt echt nicht wieder ein Fass aufmachen, nur bin ich noch nicht lange im Forum aktiv und habe echt Spaß daran gefunden und wollte deswegen hinterfragen wie es zu so einer Moderationsmaßnahme kommt.


#795

Jeder sollte genug Hirnmasse besitzen um selber zu wissen wann man etwas ignoriert und hier geht es um ein Forum eines Youtubekanals und nicht um die eventuelle Machtübernahme einer bösen Partei.

Der Vorschlag von ihm war so utopisch, das hätte man einfach links liegen lassen können. Oder jeder gibt ein sachliches kurzes Statement ab warum er das nicht gut findet, dann sind die Meinungen der Leute zu dem Thema vorhanden und danach ignoriert man das Thema.

Dann hat jeder seinen Senf aus der Tube gedrückt damit sie auch gut schlafen können und damit wäre das Thema erledigt.


#796

Wenn du auf den Usernamen klickst, siehst du den Grund für die Sperrung. In dem Fall: “Wiederholtes unangemessenes Verhalten”. Mehr gibt’s da halt auch nicht zu zu sagen.


#797

Okay, danke. Das war mir nicht bewusst.


#798

Der Krebs des heutigen Internets: Wenn ich eine Meinung habe muss ich sie auch für alle rausposaunen damit jeder weiß was ich davon halte.

Man kann auch ne Meinung zu nem Thema haben ohne diese ständig für alle kundzutun.

Von solchen Leuten hab ich auch ne Meinung, das behalt ich aber für mich da es absolut nix bringt dies öffentlich irgendwo niederzuschreiben :man_shrugging: