Forum • Rocket Beans TV

Diskussionskultur hier im Forum


#1083

Aber es schaffen immer wieder neue in den Spam Thread und alte verschwinden. Ubd man zieht sich auch gegenseitig auf wenn einer der Stammposter dort mal was unpassendes schreibt.

Als ich im Forum neu war ging es mir ähnlich wie dir aber als ich dann dort angefangen hab zu posten wurde ich überraschend freundlich aufgenommen.


#1084

Wir haben leider kein eigenes Subreddit dafür :man_shrugging:

An dem Trauerspiel war Knut selbst schuld mit seiner Unschuldsshow. Er hat sich selbst der Lächerlichkeit preisgegeben. Es hat ihn nur niemand davon abgehalten.


#1085

Klar gibt es immer mal Fluktuationen aber es bleibt trotzdem nur eine Nische für einige wenige und wird immer diesen Touch einer Stammkneipe haben wo sich zumeist die immer selben Leute miteinander unterhalten.
Daran ist ja auch nichts verwerflich.

Was ich nur scheisse finde ist dass man sich dort öffentlich, für ALLE lesbar, immer wieder mal über User auslässt (selten aber doch). Entweder das lustig machen oder durch die Blume beleidigen.

Das gibt dem ganzen dann eher einen fahlen Beigeschmack und schreckt bestimmt die einen oder anderen ab sich dort zu beteiligen.

Für sowas sollte man dann doch eher einen privaten Chat vorziehen.


#1086

redest du über Spamthread oder CJ?


#1087

:eyes:


Ich finde es hängt hier, wie fast überall, von den Leuten und Themen ab. Mal ist es super, mal für die Tonne. Erfahrungsgemäß funktionieren Threads - für mich - am besten, wo die Mods sich in ihrer Funktion bedeckt halten und Bohnen normal mitmachen. Kino+ zum Beispiel


#1088

Da du vermutlich den Kontext meiner Beiträge raffst gehe ich mal davon aus dass es sich um eine rhetorische Frage handelt. Hoffe du fühlst dich jetzt besser nachdem du diesen subtilen Seitenhieb dagelassen hast :blush:


#1089

ja, ich fühle mich blendend. Weil du im Grunde das vom Spamthread kritisierst, was du beim CJ immer kleinredest.

Wenn man mal gesagt hat, dass der CJ User und Mitarbeiter beleidigt, sagst du in immer, dass nur ein Teil ist und nicht jeder im CJ so ist (was ja stimmt) und beziehst dich nicht, dass es im Grunde problematisch genug ist, wenn da einige Leute User beleidigen, sei es wegen einer Behinderung, oder wegen den Posts, die hier einige User gepostet haben.

Also ja, es war eine rhetorische Frage, weil du 1 zu 1 kritisiert, was du aber bei deinem geliebten CJ unter den Teppich kehrst.


#1090

Fang keine Diskussion über den CJ an. Es geht hier um das Forum und das Verhalten in diesem.


#1091

das möchte ich nicht unkommentiert so stehen lassen.
die moderatoren des forums tragen zu der causa hannes_tunk imo ebenfalls einen großteil der verantwortung und haben sich da mMn nicht gerade mit ruhm bekleckert, um es mal vorsichtig auszudrücken.
nur musste der user die konsequenzen offenbar alleine tragen. die konsequenzen, die es für das mod-team hatte, waren - soweit für uns user sichtbar - einzig, dass der thread über moderation im forum geschlossen wurde. also im grunde nur eine weitere stärkung der moderation.

die moderation trägt mMn sehr wohl große verantwortung dafür, wie sich die diskussionskultur im forum verhält.


#1092

Es geht hier doch um das Verhalten in diesem Forum, dafür wurden hier Regeln definiert und nicht für ein Subreddit.


#1093

Dann sollten diese subredditer auch dort bleiben statt dauernd hier versuchen die stimmung zu kippen :slightly_smiling_face:


#1094

This. Schön hier die Regeln ausnutzen und gerade so weit rumstänkern, dass man nicht gesperrt wird und dann rumheulen wenn man die eigene Medizin zu schmecken bekommt.


#1095

Was gibt dir das Recht zu sagen wer hier im Forum willkommen ist und wer nicht?
Wenn sich die User an die Regel halten, dürfen sie von den Betreiber aus hier teilnehmen. Wenn das nicht der Fall ist, dann werden sie gesperrt.


#1097

Es verstößt nicht gegen die forumsregeln :upside_down_face: :face_with_hand_over_mouth:
Was gibt dem cj denn das recht alles scheiße zu finden? Und warum kommt man sich dabei nicht blöde vor so abzulästern und dann hier rumzustreunern? Fragen über fragen :man_shrugging:


#1098

Aus den Richtlinien:

Sollte ein anderer Forenuser euch beleidigen oder anderweitig gegen diese Regeln verstoßen, schreibt bitte eine PM an einen Moderator anstatt euch auf eine Diskussion einzulassen – auch Beleidigungen als Reaktion auf eine Beleidigung sind gegen die Regeln.

Egal wie ein anderer Nutzer sich benimmt, das rechtfertigt nicht das eigene Fehlverhalten.


#1099

ja, und das kann man und sollte man kritisieren, nur finde ich es schon ein (um es in CJ-Sprache zu formuliere) LarsDoppelmoralPaulsen-Move den Spamthread zu kritisieren, dass sowas betrieben wird, aber auf der anderen Seite genau dieses Verhalten in einem Subreddit ignoriert, kleinredet oder sogar befürwortet.

Dazu wurde diese Kritik im Spamthread schon öfter gemacht und es hat sich glaube ich auch verbessert. Ich bin da nicht so häufig, aber ich lese da, wenn ich da bin nicht so oft solche Sachen, wie hier einige User vorgaukeln.


#1100

This


#1101

Tja, vielleicht solltest du den Spamthread mal genauer lesen, dann würdest du sehen, dass dies immernoch der Fall ist, z.B. hier.

Nicht so häufig dabei beim Lesen, aber für Unterstellungen reicht es ja. :roll_eyes:

Und wenn ihr über den CJ und Doppelmoral reden wollt, dann macht dazu einen eigenen Thread auf. Der Titel dieses Threads ist ziemlich eindeutig, was das Thema angeht.


#1102

was ist da jetzt genau beleidigend oder problematisch. Ich verstehe das nicht genau.

ja, weil ich da vielleicht täglich 10 Minuten mal reingucke. Aber du hast die Unterstellung ja gemacht, obwohl du bestimmt weniger häufig da unterwegs bist.


#1103

Nichts. Außer, dass CJ-Content hier nicht gerne gesehen wird, oder so.