Forum • Rocket Beans TV

Disney+

Erste Einblicke von Disney+ in NL :tada::tada:


1 Like

Werdet ihr euch Disney+ zulegen?

  • Ja
  • Nein
  • Vielleicht
  • Hab Angst

0 Teilnehmer

Oh bis November sogar umsonst. Mal gucken ob ich mich mit meinen deutschen Geräten da anmelden kann :smiley:

Das ist halt schon viel gutes für wenig Geld. Aber mit Sky und Netflix plus alle paar Monate prime hab ich eigentlich schon viel zu viel zu gucken. Ich warte mal endgültig ab was da alles so läuft und wie das die anderen Dienste verändert. Ich werde keinesfalls alle buchen.

Meine größte Frage ist: wie viel neues Zeug kommt da regelmäßig dazu? Wenn das nicht so viel ist, lohnt sich ein Monatsabo halt null. Wenn überhaupt melde ich mich für einen Monat an, schaue alle Filme die mich interessieren (vor allem die Disney Klassiker) und dann bin ich wieder weg.
Gibt aktuell auch bei Netflix kaum Anreize länger am Stück dabei zu bleiben, dafür sind die neuen Inhalte pro Monat zu dürftig.

Aber nur auf holländisch ohne Untertitel. Hoffe du hast schon was gelernt.

Nee, ernsthaft. Würde mich wundern sollte die Anmeldung mit deutschen Geräten funktionieren. Da würde das ja jeder machen.

Laut Reddit sollen unter anderem deutsche Sprache und Untertitel verfügbar sein. Und was die deutsche IP angeht, dafür hat man ja VPNs.

Naja meine internet ist ja holländisch von daher eigentlich auch ne zumindest teilweise niederländische IP wenn mich nicht alles täuscht. Wenn ich nachm Wochenende wieder da bin wirds probiert :smiley:

2 Like

Ist noch zu früh was zu sagen. Ich würde es mir nicht holen weil ich mir das Geld sparen will.
Ich habe im Moment keinen Anreiz dazu.
Würde eine neue Staffel Gravity Falls rauskommen und diese wäre nur auf Disney + verfügbar dann ja.
Ich schaue mir das ganze erstmal an wenn es schon länger draußen ist.

1 Like

Vermutlich für ein monat mal austesten.

Ich wechsel immer durch. Aber auch nicht ständig. Ich wprd sagen mind. 6 von 12 monaten hab ich gar keinen streaminganbieter.

Ja, sky und netflix hab ich wegen skyQ immer. Prime hole ich mir alle 3-4 Monate und hole dann die Serien nach in einem Monat und kündige dann wieder. Vielleicht mache ich es bei Disney+ ähnlich. Aber irgendwann fehlt dann auch wirklich die Zeit, wenn man auch noch was anderes machen möchte außer vor der Glotze zu hängen.

Du zahlst netflix mit sky mit oder wie?

Wird endlich Zeit für das Bedingungslose Grundeinkommen, Glotze is the future (wer braucht schon soziale Kontakte) :sweat_smile:

1 Like

Aber wer produziert die serien dann?

Natürlich die KI, lel

1 Like

Ach … was bin ich nur für ein Kek, das ich daran nicht gedacht habe! :facepalm:

:beanjoy:

Jop, hatte vorher beides einzeln, jetzt mit SkyQ beides in einem.

Wie funktioniert das? Kostet sky dann 10 euro mehr als „normal“?

Nee, hab ein Angebot von Sky für SkyQ bekommen, das abgelehnt und gesagt ich möchte kündigen. Eine Woche später haben sie Netflix draufgelegt, wollten aber 5 Euro mehr.

Im Endeffekt zahle ich nach mehrmaligem hin und her jetzt 34,95€ für Entertainment, Sport, Bundesliga, Cinema und Netflix und hab die DAZN-App auch über den Receiver laufen. Also alles in Allem knapp 45 Euro und ich kann sehr sehr viel sehen. Und natürlich 4K.
Regulär würde ich um die 70 zahlen.