Rocket Beans Community

Dwarf Fortress


#742

Ach was, wenn wir das schaffen kannst du das schon lange :smiley:


#743

Schließe mich der Kraehe an!
Wo genau liegen denn die Probleme? :slight_smile:


#744

Alles dauert zu lange. :joy:
Aber nee, kein Stress.
Ich denke, der Sinn des Streams ist ja gerade, Leute dabei zu zeigen, wÀhrend sie das Spiel lernen. Ich schÀtze, das wird so der USP bei mir.

Das Meiste, was man da draußen halt sieht, sind Leute, die’s schon irgendwie können.
Oder die’s nach mehreren Versuchen aufgegeben haben. :smiley: Oder welche, die als Prank direkt ins kalte Wasser geschmissen werden, um dann aufzugeben.
Viel Verwirrung und ein paar harte Neckbeards.

Wenig dazwischen.

Wird schon. Hals und Beinbruch.


#745

Update:
Dass ich es nicht hinbekomme, meine Zwerge auf Expedition zu schicken, hat mir ein bisschen den Wind aus den Seegeln genommen. Auch ist mir die Umgebung viel zu ruhig, irgendwie: Keine Goblins, keine Elfen, keine Titanen, keine Werbiester (bisher) und die Untoten im Norden halten auch die FĂŒĂŸe (sofern noch vorhanden) still. Dass jetzt auch noch Anno 1800 erschienen ist, hat die Sache nicht besser gemacht. ^^’

Krieg mit den Menschen provozieren will ich irgendwie nicht. Vieleicht spiele ich ja mal ein bisschen mit Belagerungswaffen herum. Oder grabe einfach mal enorm in die Tiefe. Oder versuche das ganze Fort mit edlen Steinen und Metallen aufzuwerten. Oder ich versuche mal ein GebÀude mit Kuppel zu bauen.

An Ideen mangelt es also eigentlich nicht. Aber der Tag hat leider nur 24 Stunden. Über Ostern sollte aber was drin sein. Seid gespannt! :smiley:


#746

Hat DF auch als Vorbild:

Finde es auch grafisch interessant.


#747

Ich traue diesen early access Titeln nicht wirklich. Nach Rimworld sind diese Art von Spielen auf Steam wie Pilze aus dem Boden geschossen und nur wenige Projekte sind heute noch aktiv. Dwarf Fortress hingegen kann auf 17 (?) Jahre Entwicklungszeit zurĂŒckblicken und wird so schnell nicht sterben.

Odd Realm
KeeperRL
Gnomoria
Stonehearth
Rise to Ruin
Castle Story

Um nur ein paar zu nennen. Am Interessantesten sind noch jene Spiele, die sich von Dwarf Fortress in irgendeiner Form absetzen wollen. Wie Rimworld zum Beispiel.
Ansonsten dachte ich mir oft: Zu faul zu sein, sich mit DFs UI außeinanderzusetzen ist ein schlechter Grund dafĂŒr, ein dem gegenĂŒber minderwertigeres Spiel zu spielen.


#748

Rise to ruins bekommt immer noch Updates (und finde ich auch gut), Gnomoria ist nicht mehr im EA, die anderen kenne ich nicht. Klar kann man mit EA einfahren, aber man kann auch guten Spielen eine Starthilfe geben. Ich werde mir Embark auch noch nicht sofort holen sondern erst warten wie es lÀuft, aber deren Roadmap sieht (wenn auch sehr enthusiastisch) ganz gut aus. Und Spiele die sich an DF anlehnen von Anfang an als Minderwertig zu bezeichnen finde ich schon sehr dreist. Sie wollen es ja nicht Kopieren sondern nur ein Àhnliches Spiel produzieren.

Ich ĂŒberlege auch seit Jahren ein Spiel zu machen, aus mangelnden PRogrammierkenntnissen wenn dann mit RPF Maker vermutlich, ist dann wohl auch nur ein Minderwertiger FF Ableger und ich sollte mich am besten begraben? :thinking:


#749

Nicht “minderwertig”! Komparativ: Im Vergleich zu DF “minderwertiger”. FĂŒr sich gesehen sind Odd Realm, Gnomoria und co bestimmt ganz tolle Spiele. Aber sie halten den Vergleich mit Dwarf Fortress meiner Meinung nach nicht stand. Es sei denn, sie können was, was DF nicht kann/will. Ist aber nur meine dreiste Meinung. :wink:
Die Liste oben ist auch nur ein spontaner Abriss aus dem Genre. Ich habe mich mit allen nur oberflÀchlich beschÀftigt, aber mich jedes mal gefragt: Was tut es, was DF nicht schon besser kann? (besonders bei Gnomoria und Odd Realm)

Und das alles betrifft nur mich und meinen Geschmack. Ein anderer mag ganz anders urteilen. Ich werfe keine Steine und es soll sich wegen mir auch niemand begraben. ^^


#750

Zum Beispiel ohne Studium bedienbar sein? :grin:


#751

Wie gesagt: Das fĂŒhlte sich fĂŒr mich wie ein schlechter Grund an.

Eine Metapher:
Ich hab richtig Lust auf Schokoladeneis. Aber fĂŒr das Schokoladeneis muss ich die Treppe in den zehnten Stock nehmen. Im Erdgeschoss gibt es nur Erdbeereis.


#752

Ja. Und manche finden Schokoeis so geil dass sie dafĂŒr da hoch laufen und fĂŒr andere ist es halt den Aufwand nicht wert. Find das nen absolut legitimen Grund, alleine schon weil nicht jeder die Zeit hat sich erstmal mehrere Stunden mit einem Spiel zu beschĂ€ftigen bis sie es Ansatzweise drauf haben.


#753

Hab nie was anderes behauptet! :smiley:
Aber wenn Schokoeis deine Lieblingssorte ist und du Erdbeere nicht magst, nimmst du die Treppe halt auf dich.

Jetzt will ich ein Eis, verdammt



#754

Ist eines der wenigen (ich glaube insgesamt 3) Spiele, welche ich im EA unterstĂŒtzt habe. Ob sie damit geworben haben, dass Sie DF als Vorbild haben kann ich gar nciht sagen, vom Konzept geht es meiner Meinung nach aber in eine ganz andere Richtung.

Okay vom Grundprinzip baust du eine Burg und musst diese des Nachts verteidigen, aber das ist nun ja auch nichts was DF als Alleinstellungsmerkmal besitzt oder davor noch nie jemand gemacht hat. Es hat eine knuffige Voxelgrafik und ist auf diesen Punkt ausgelegt. Ist es dadurch weniger komplex als DF, sicherlich. Ist es deshalb ein schlechteres oder einfacheres Spiel - einfacher vielleicht, wobei dies auch Definitionssache ist.

Was macht den die Schwierigkeit bei DF aus, sehr viel ist doch mit der völlig komplizierten und sicherlich diskutablen “katastrophal komplizierten” Steuerung verbunden. Das sie daran nun 17 Jahre entwickeln kann man aus beiden Richtungen betrachten. Und was das Schokoeis angeht, ich mag kein Schokoeis, wĂŒrde daher also auch nie dafĂŒr in den 10 Stock laufen :wink:

@Kraehe Eine Roadmap kann jeder pinseln. Die Frage ist doch, wie realistisch erscheint diese Roadmap. Das war nÀmlich (glaube ich) auch bei Castle Story das PRoblem warum es langsamer voran ging als gedacht. Die Roadmap ist schnell geschrieben, wenn man dann aber tatsÀchlich an dem Projekt arbeitet und zuvor so etwas nicht gemacht hat kommt man an Punkte an denen man feststellt, dass das technisch nicht so einfach oder sogar unmöglich umsetzbar ist.


#755

Ich sagte doch die Roadmap wirkt etwas Enthusiastisch ^^
Aber nur vom Zeotplan her, nicht von den Zielen an sich.


#756

Wie könnte man das Genre denn benennen?
Colony-Sim?
Base building game?
Tower defense? (Im weitesten Sinne)
Dwarf-likes? ;D

Hir noch ein paar schöne Dwarf Fortress Geschichten:


#757

Genau das.


#758

Neues aus Ravenbeak!

Das Fort zĂ€hlt 150 Einwohner. 10 davon sind sehr unglĂŒcklich.
8 Fischer, die es hassen, bei Regen oder Sonnenschein zu angeln. Ich glaub, die bekommen bald ihr eigenes Squad zugeteilt.
Die zwei anderen sind Zwerge aus meinem MilitĂ€r. Sie mögen einfach das KĂ€mpfen nicht. :confused: Der eine ist ein guter Redner - Hab ihn zum Philosoph gemacht. Der andere ein guter Schreiber - Er ist jetzt Kopist in meiner BĂŒcherei. Und schon hat sich die Laune gebessert! :smiley:
Richtig aufmerksam geworden bin ich auf die beiden, als ich sie beim Trinken am TĂŒmpel erwischt habe. Die haben schlammiges Wasser getrunken, obwohl Alkohol vorhanden war. O.o Vieleicht gibt es Mobbing in meinem MilitĂ€r!? Oder sie haben ne Wette verloren. x)


Nach der jÀhrlichen Handelskarawane der Menschen hab ich mal geschaut, was meine Zwerge so in ihrer Freizeit machen:
Es gab eine SchlĂ€gerei in meiner Taverne. Allerdings waren alle entweder so talentierte Dodger oder dermaßen betrunken, dass keiner der Beteiligten verletzt wurde.
Es werden sich außerdem Geschichten ĂŒber merkwĂŒrdige Rituale erzĂ€hlt:
Und ein besonders merkwĂŒrdiger Zwerg hat etwas in einem noch merkwĂŒrdigerem Wörterbuch nachgeschlagen:


#759

Welches Grafik Set ist das denn?
sieht gut aus


#760

Das ist das Meph Tileset. Mit eigenem Launcher und allem drum und dran. (Quasi Konkurrenz zum Lazy Newb Pack) Das Ganze wurde von Dima hochgeladen.


#761

Ui das Grafikpaket ist aber schön :scream::grinning: (aber nicht so ĂŒbersichtlich)

Gibs beim Lasy Newb Pack auch