Forum • Rocket Beans TV

EA kündigt C&C Remastered an

Kommt gerade frisch rein:


Erstmal werden die ersten beiden Spiele (Command and Conquer Tiberian Dawn und Command and Conquer Red Alert) remastered. Die frohe Kunde: Ehemalige Westwood-Mitarbeiter in Form von Petroglyph Games (Star Wars: Empire At War, 8bit Armies) sind als Entwickler bestätigt und auch Frank Klepacki, seines Zeichens Komponist der C&C-Soundtracks, ist ebenfalls am Start!

13 Like

Eigentlich ein Grund zum freuen, aber EA wird schon Mittel und Wege finden um das ganze zu versauen. Auf C&C mit Mikrotransaktionen und eingebauter Slotmachine kann ich gut verzichten.

6 Like

sorry, ich musste es einfach machen :sweat_smile:

Aber Spaß beiseite, ich freue mich auf C&C und das Team hört sich auch vielversprechend an :smile:

9 Like

Mikrotransaktionen wurden bereits ausgeschlossen. EA weiß auch, dass die Zielgruppe dieses Remasters nicht die Zielgruppe für solche Finanzierungsmodelle ist.

Bin gespannt, wo sich das zwischen Remaster und Remake einordnen wird. Viele Elemente wie die Leiste rechts sind heute veraltet und unkomfortabel, gehören aber eigentlich zum Gameplay fest dazu.

“Die Botschaft hör’ ich wohl, allein mir fehlt der Glaube”

4 Like

Ich hoffe, die machen keinen Mist mit den Videos der Kampagne. Ohne die ist die Serie nur halb so gut.

LANG LEBE KANE!!!

3 Like

Die Videos müssen auf jeden Fall bleiben (wenn ich auch nichts gegen bessere Qualität hätte, hab die nicht so super hochauflösend in Erinnerung).

2 Like

Fun-Fact: Hab dieses Jahr als Hobby an einer Portierung von Tiberian Dawn für Smartphone gearbeitet :smiley:

2 Like

Um welche Spiele geht es hier? Mich interessieren primär Alarmstufe Rot, der Gegenschlag DLC und Generals. Und bei Generals würde mich wirklich interessieren ob es dieses mal durch die Zensur kommt.

2 Like

hast du es schon fertiggestellt oder arbeitest du noch dran?
würde es mal ausprobieren :sweat_smile:

Bei Alarmstufe Rot 1 ist zumindest angekündigt, dass es auch remastered wird :smiley:

1 Like

Bin noch bei der zweiten Mission xD Ich hab die Einheiten und Gebäuden immer missionsweise eingebaut ^^

Red alert 1 und das erste der Tiberium Reihe.

1 Like

Momentan ist echt eine tolle Zeit für die Fans von Echtzeitstrategie (WC3, AoE4, Siedler, C&C). Nach der langen Durststrecke wurde das auch Zeit.

5 Like

Na ja, wenn die verkaufstechnisch scheitern, dann war es das ganz für die Reihen.
Und sowohl aoe1 remaster, als auch das StarCraft äquivalent, sind ja auch eher mittelprächtig angekommen.

1 Like

Red Alert habe ich auf PC und PS1 noch gespielt, und dann wieder Generals. Irgendwann habe ich mal in ein späteres C&C reingeschaut, aber mit diesem Zukunfts Kram werde ich einfach nicht warm.

Es ist halt nach wie vor Nische, auch wenn die wenige Kundschaft sehr laut nach Futter brüllt.

Das wird wohl auch der Grund für die c&c remaster sein, die ältere, kleinere, aber lautstarke Kundschaft zu beruhigen und ähnlich wie bei Microsoft und aoe scheinen ja auch noch einige alte Entwicklergrößen mit an Bord zu sein.

1 Like

Ich bin bis heute absoluter Fan der beiden ersten C&C-Games (also Tiberian Dawn, Red Alert und Renegade), mit den späteren Games der Tiberium- und Red Alert-Reihe konnte ich leider auch nicht mehr sooo viel anfangen (bis auf Generals und Tiberium Wars, die waren auch noch ganz cool)

1 Like

Ein Bugfest sonder gleichen in einem beschissenen Shop, braucht man sich nicht wundern…

Und naja, ich mein, klar wenn sich’s nicht verkauft, sind die Reihen tot, aber wenn man nichts raus bringt, sind sie es genauso. :expressionless:

1 Like

Es wird mehr remastered, als neu gemacht…so toll ist das nun wirklich nicht.


BTT:
EA kriegt keinen Cent mehr von mir, da kann das “Remastered” noch so gut sein. Der Laden kann meinetwegen vor die Hunde gehen…schade um die Stellen.

1 Like