Essen-Thread


#8007

Ich habe gerade die WdH der Baking Bad Folge mit dem Milchschnitte Cake gesehen und wünsche mir nun eine neue Folge mit Midgar als Special Guest! :smiley:


#8008

hä ne für @Midgar brauchen wir ne ganze Staffel … alleine schon wegen dem Schnorres :smiley:


#8009

Ich hab die sogar schon nachgemacht :slightly_smiling_face:
War aber zu süß ^^ die milchschnitte ist eine schlechte Basis, hanuta wäre bestimmt geiler :yum:


#8010

Wie Hanuta? Was ist das für 'ne Enttäuschung? Ich dachte du würdest die Süße mit Leberwurst und Mettenden reduzieren. :kappa:


#8011

Heut gabs bei mir 375g dry aged Rinderfilet zum Abendessen. Pur. Ohne Beilagen. Denn es lag im Tiefkühler und musste raus. Außerdem wollte ich die neue Pfanne ausprobieren :smiley:
Hab nur bissl Steak-Würzmischung drüber geraspelt. War sehr lecker.


#8012

Und bei mir gab’s Toast aus’m Sandwich-Maker. :schade:


#8013

Auch geil!
Noch geiler mit Steakstreifen drauf :gunnar:


#8014

Grauer Rand - no go :smiley: Bekomms aber auch nie richtig hin


#8015

Hat hier jemand ein gutes und einfaches Rezept für leckere Schoko Muffins? Will für ne Feier so ungefähr 20-30 Stück machen.


#8016

#8017

Ein Rezept von Midgar…


#8018

Der kommt durchs rückwärts Garen. Ist da quasi unvermeidbar.


#8019

Das Ergebnis kann sich ja sehen lassen. Was hastn für ne Pfanne?


#8020

Nix spektakuläres. Sone viereckige Gusspfanne ausm Lidl.


#8021

Dann hat das Steak vielleicht sogar mehr gekostet als die Pfanne, oder? :grinning:


#8022

Das war auch mein erster Gedanke^^


#8023

Am Stück, ja :smiley:
War ein 2kg Filet, dass ich aufgeteilt habe.


#8024

Bei Umluft? Wie lang hastes im Ofen vorballern lassen? und bei welcher Temperatur?
Ich hab nen ofen mit Dreh-knopf, da kann mans nicht so genau regeln, zwischen 50 und 70 ist da nicht genau machbar :beansad:


#8025

Hatte Ober- / Unterhitze an, Umluft macht das Fleisch zu trocken. 65°C hatte ich eingestellt, aber 70°C geht genauso gut. Dann hat es die Kerntemperatur etwas schneller erreicht.
Ich hab es auf 50°C Kerntemperatur gebracht, dauerte etwa 1,5h (das Filet kam 1h vorher aus dem Kühlschrank). Und dann 2min angebraten. Da kam ich genau bei 57°C raus. 5min ruhen lassen und dnn rein in Schacht. :drooling_face:


#8026

Es gibt gute Ofen Thermometer, die man einfach so rein stellen kann. Das hatte ich bei nem alten Ofen immer drin, weil die Gradzahl nie gestimmt hatte mit dem Drehrad.