Essen-Thread


#8027

@irishrOy <= armer Student :beansad:

Drum auch danke an @gamsinator fürs “vormachen”, dann brauch ich nicht herumexperimentieren und so evtl. Fleisch verhunzen :simonhahaa:


#8028

Ich hab aber auch mit nem Thermometer gearbeitet :smiley:
Die sind auch echt nicht so teuer.


#8029

Fleischthermometer oder eins was im Ofen steht und da die Temperatur misst?


#8030

ja, ich werd vl. mal eins besorgen.
ist ja nicht so, als würde man die nur fürs fleisch-ballern benutzen, ist mir grad gekommen.^^

edit: Eyyyy, “besorgen” und “gekommen”. Also auch ohne unterton darf man hier schonmal getrost nen :donnie: “einschieben” :simonhahaa:


#8031

Sowohl als auch :smiley:

Edit: Im Herd nehm ich nur eins fürs Fleisch, weil man den gut in 5er Schritten einregeln kann.
Aufm Grill / Smoker benutz ich noch eins für die Garraumtemperatur.


#8032

hättest du mal beim Wichteln mitgemacht und das in deinen Wunschzettel gepackt :wink:


#8033

du hast “fleisch-ballern” vergessen! :donnie:


#8034

Hätte ich liegt neben Würde ich und Könnte ich aufm Friedhof :eddy:

Aber ja, mensch, hab ich verdödelt. Bin jetz schon dabei dem Stoff zu lernen, obwohl die Prüfungen im Februar sind, damit ich hintenraus weniger stress hab^^

@FearOfTheDark Das Fleisch baller’ ich weg, ey! :grin:
Grad erfahren; Bei der Family liegen 4 Steaks im Kühlschrank. “Hm, die können wir doch mal machen”, wurde mir dazu gesagt.
Eigentlich heißt das aber “Hey, eigentlich kann uns der @irishrOy doch mal wieder Steak machen” :ugly:


#8035

Ja dann ran! Da liegen unfertige Steaks rum und du machst nix dagegen! :beanfeels:


#8036

Bin leider nicht vor ort.
Aber am WE, oder vielleicht schon morgen :beanjoy:


#8037

Du hast 4 Versuche! Und wenn du alle verkackst, legt dir vielleicht bald eine dicke, rote Coca Cola Werbefigur ein Fleischthermometer in deinen Strumpf überm Kamin.

Du kannst also nur gewinnen!


#8038

Eigentlich sollte der graue Rand nur vom späteren Braten kommen und zwar wenn es zu lang in der Pfanne ist (weil diese zum Beispiel zu kalt ist).

Eine ordentliche Grillpfanne bei maximaler Leistung deines Herdes zum Qualmen bringen und dann jeweils nur kurz anrösten lassen.


#8039

Lohnt sich da nicht schon sous vide?


#8040

Fleisch verhunzen, hat jemand meinen Namen gesagt :beansad:


#8041

Ordentlich heiß war die Pfanne schon. Power Taste auf dem Induktionsherd macht schon ziemlich Ballett :smiley:
Hat auch ganz schön genebelt, die Abzugshaube lief auf Blitzkrieg :smiley:

Ja sicher, aber ich habe leider kein passendes Gerät (:donnie:) dafür. Gibt da ja auch wie so ne Art Tauchsieder zum in den Topf hängen . Aber da hab ich mich noch nicht zu überwunden.

Edit: @Angrist versuchs mal mit der Rückwärtsmethode. Das dürfte wirklich gut klappen.


#8042

Für mich würde da auch nur ein Stick in Frage kommen, alleine schon wegen dem Platz und mehr Einsatzmöglichkeiten. Aber konnte mich auch noch nicht dazu durchringen


#8043

Dann war es schlicht zu lang in der Pfanne. :wink:


#8044

Ich hätte auch die idee gehabt, das mit einem doitschen General zu machen, aber mich dann dagegen entschieden :ugly:


#8045

Das kann gut sein. Ich war mir beim Drucktest zu unsicher und dachte, es sei noch zu weich. Rare mag ichs nämlich nicht :smiley:


#8046

Dat Fett … die saften ganz schön aus. :donnie: