Forum • Rocket Beans TV

Euer RBTV-Wunschzettel

Was wünscht ihr euch von RBTV dieses Jahr zu Weihnachten (oder für die Zukunft)?

Ich wünsche mir:

  1. Ein Pen and Paper mit Hauke und den Bohnen mit viel Zeit.
  2. Mehr Beanstage in Komplettbesetzung mit Spielen wie Human Fall Flat oder Worms.
  3. Dieses Jahr ein geiles Programm über die Feiertage.
  4. Mehr Brettspielrunden mit den Vier.
  5. Ein Hollow Knight-LP mit Etienne.
  6. Ein Salt and Sanctuary-LP mit Simon und Nils.
  7. Ein Course of Monkey Island-LP mit Etienne und Simon.
  8. Ein Almost Daily auf einem Hausboot.
  9. Die Rückkehr von Donnie zu RBTV.
  10. Dass Florentin Lars bei Verflixxte Klixx überholt.

Ja, ich weiß es selbst.

Ein Audioflick zu nem Weihnachtsfilm oder ein Kino±Weihnachtsspecial wäre cool.

1 Like

Ich wünsche mir für 2020 eine coole Jubiläumsshow zum 5. Gebohnstag :herz:

Vielleicht bin ja naiv (weil ich sicher keine Karten bekommen würde), aber ich würde gerne mal bei so einem Live Event dabei sein - auch wenn ich dafür vom Saarland nach Hamburg reisen müsste.

Auch würde ich mir gerne wieder mehr Sachen mit Budi wünschen… Ich bin zwar gerade am nachholen von Content, aber habe gar nicht mitbekommen was gerade mit ihm los ist und warum man ihn kaum noch sieht?

Aber allgemein bin ich eher wunschlos Glücklich. Die Bohnen machen schon alles richtig und wissen, was sie tun :slight_smile:

Aber @Cactus-Speck hätte mal eine Frage zu einem deine Punkte:

Hat es einen Grund weshalb Simon und Eddy? Das wäre doch eher geeignet für Simon und Gregor?
Falls die Gründe in der Vergangenheit liegen - Ich bin noch neu und weiß nicht alles^^"

Jo, lass die Bohnen mal schön arbeiten, während man sich es selbst auf der Couch gemütlich macht oder wie? Auch für die Bohnen sind das Feiertage.

willkommen im 21. Jh., in dem man content vorproduzieren kann :slight_smile:

ich wünsche mir mehr kompetitiven gaming-content auf dem sender.

2 Like

Für die Feiertag wird doch vorproduziert. Ein paar schöne Specials sind da sicher drin.

Vielleicht bekommen sie es ja dieses Jahr hin einiges vorzuproduzieren. Darum geht es ja, sie sollen ja kein Live-Programm machen.

Ob sie das nun im fünften Jahr hinbekommen bleibt aber abzuwarten, bisher hatte das ja nicht so gut geklappt.

Ich bin gespannt.

Ist der Post aus dem Jahr 2016? :wink:

Kann ich nur unterschreiben. Normale LP sind offenbar nichts für RBTV, also dann lieber einzelne Highlights in Form von “battles”.

1 Like

fühle mich auch langsam wie eine gesprungene schallplatte.

Vorallem mehr Weihnachtsspecials fänd ich cool.
Und einen Jahresabschluss wie 2017? mit dem Jahresrückblick.

1 Like

ich würds feiern, wenn sie mehr aus dem konzept beef junior machen würden. nochmal das ganze, mehr beef bitte! klar, wenns ständig passiert, wirds belanglos, aber zwei beefs im jahr, das große und kleine, wenn die kontrahenten das ganze auch wirklich mit dem gebührenden respekt behandeln und ernst nehmen, wäre schon geil

Zum Xten, es ist die Medienbranche, da wäre man dämlich wenn man die Zeit, wo die Leute frei haben und viel fernsehen, brach liegen lässt.

Nicht umsonst ballern da Fernsehsender guten content raus.

Es sagt ja keiner dass sie die feiertage live senden müssen, aber die Zeit in der alle anderen Streamer rekordzahlen fahren, wäre es für die firma extrem schädlich stumm zu werden.

Also hoffe ich auch, dass für die feiertage ordentlich Content produziert wird, wenn man schon nicht zumindest in Teilen arbeiten bzw die anordnen will von der Geschäftsführung aus.

2 Like

Hallo,

der Thread ist eine tolle Idee zur Weihnachtszeit. Wir haben jedoch schon eine Wunschliste, wo man Wünsche posten kann (Im Kommentare zur Wunschliste Thread kann man die Wünsche dann kommentieren, damit es übersichtlich bleibt und nicht alle Wünsche untergehen).
Daher schließen wir den Thread wieder.