Eure letzten Shopping-Errungenschaften


#8954

Das stimmt.^^


#8955

Er ist endlich angekommen!


Zeigt her eure privaten PC-Arbeitspl├Ątze
#8956

Wie funktioniert es wenn du ein 16x9 Spiel darauf spielst?


#8957

Was ist das f├╝r ein Format?! :florentin:


#8958

Du kannst mehrere Monitore auf der Fl├Ąche darstellen. In dem Fall zum Beispiel 16:9 Fullscreen in der Mitte. Links und rechts was auch immer du magst.


#8959

32:9


#8960


#8961

Ich hab auch einen Widescreen daheim (keinen so brutalen aber), und die Spiele die kein 16:9 unterst├╝tzen haben dann einfach zwei schwarze Balken links und rechts. F├Ąllt unterm Zocken dann kaum auf und das sind wirklich nur haupts├Ąchlich ├Ąltere Spiele, die das noch nicht unterst├╝tzen.

Edit: @newb Das scheint im B├╝ro zu sein, oder? Sei ehrlich, wie viel Schleim brauchte es, damit der Boss den absegnet :sweat_smile:
Oder bist du dein eigener Boss?


#8962

was zum fick alter


#8963

In dem Falle h├Ątte ich mir aber eher mal ein eigenes B├╝ro und nen fetteren Schreibtisch geg├Ânnt :smiley:


#8964

Wie teuer ist so ein Monster denn?


#8965

Ist im B├╝ro, genau. Und ich hab nur gesagt, dass ich lieber einen gro├čen Monitor als zwei normale haben m├Âchte. Preislich nimmt sich das auch nicht viel.

@MarvTheLarge Bei uns haben alle, auch der Chef, die gleichen Schreibtische.

@SilverMonkey Irgendwas unter ÔéČ1000. Mal auch f├╝r 800 zu haben. Also gar nicht so teuer.


#8966

Find die eig. auch ganz h├╝bsch, nur (f├╝r mich) zu klein, kommt aber auch krass auf die Aufgaben an, ich hab immer viele Akten, An- und Vertr├Ąge mit dehnen ich mich rumschlagen muss da brauchste einfach n bisschen Platz.


#8967

Ich mag die auch sehr gern, ist mal etwas h├╝bscheres als die ├╝blichen zwei Designs hier bei uns. Ansonsten arbeite ich eigentlich ausschlie├člich digital und hab maximal einen Notizzettel vor mir liegen.


#8968

Was machst du beruflich, wenn ich fragen darf? Sowas bekommt man nicht einfach so als B├╝roausstattung. :smiley:


#8969

Finde ich jetzt auch nicht so schlimm. Wenn man sich mal anschaut was manche Leute f├╝r ihre iMacs zahlen^^


#8970

Ich bin wissenschaftlicher Mitarbeiter.


#8971

Dem w├╝rd ich jetzt eher wiedersprechen. Stink normale 27-24 Zoll B├╝romonitore, die alles bieten, was ein Monitor im B├╝ro k├Ânnen muss, bekommt man normal schon so ab 120 bis 250ÔéČ Euro, wo die f├╝r 250ÔéČ aber schon wieder zu den eher teurigeren geh├Âren. Und da ist man selbst mit zwei noch gut unter den 800-1000ÔéČ.
Aber hey, ich will dir das Ding nat├╝rlich nicht absprechen oder so, ist ja cool, dass man sowas bei dir in der Arbeit locker bekommt. :fuerdaswasesseinwill:
Was ich damit eher sagen wollte, ist, dass diese Argumentation bei uns in der Arbeit nicht gezogen h├Ątte :sweat_smile:
Es war schon ein Kampf die entpsrechenden Leute bei uns zu ├╝berzeugen, dass wir im IT-Support ein 3-Monitorsetup gut gebrauchen k├Ânnten. Aber die 20 verschiedenen Programme mit teilweise mehrfach aktiven Fenstern, die wir zeitgleich offen haben, waren dann doch als Argument recht wirkungsvoll.
Aber selbst da kamen wir je Arbeitsplatz auf keine 800ÔéČ :wink:


#8972

Cool. In welchem Feld?


#8973

Bei uns gibt es meist Geld aus Drittmitteln und eher selten vom Haushalt. Da sind dann Summen beim Antrag festgelegt worden f├╝r die Hardware beschafft werden kann und die Vorgabe ist nur, dass sie die Anforderungen des Antrags erf├╝llen muss. In unserem Fall konkret Rechner und zwei Monitore oder Laptop und ein Monitor.

Uns hat das Rechenzentrum bei der Beschaffung neuer Laptops begleitend 27ÔÇť Monitore f├╝r rund ÔéČ1000 vorgeschlagen. Und normalerweise hei├čt es bei uns, das alles an Computer-Hardware ├╝ber die beschafft werden sollte, weil es dann der Einkauf abnickt. In dem Fall wollte das aber niemand. Es ist dann jeweils einer f├╝r ÔéČ450 geworden. Und bei zwei von denen ist man schnell bei dem Preis von dem einen gro├čen.

Arbeitet sich auch wesentlich besser mit als mit zwei Monitoren. Neben dem eigentlichen Desktop bin ich ├╝blicherweise noch auf ein bis zwei Clustern eingeloggt, da ist viel Bildschrim einfach Goldwert. Ich habe endlich mal nicht das Gef├╝hl mehr Bildschirmfl├Ąche zu brauchen. Und bei zwei Bildschirmen hat man sonst immer das Problem, wie man die ergonomisch zueinander hinstellen soll. Bei drei hat man das Problem nat├╝rlich wieder nicht.

@Squidwardtesticle Weitestgehend in der Neurowissenschaft.