Eure Rimworld Basen und generelles zu Rimworld


#321

Und dann lauter Kolonisten mit nervenzusammenbruch haben? Ne, danke. :sweat_smile:


#322

Wenn die Leute neu in der Kolonie sind, dann haben die “Alten” noch nicht so eine Bindung zu denen. Man kann die auch gleich verbannen und das wirkt sich nicht so negativ auf die Stimmung aus.


#323

Was tut ihr so gegen dieses Bedürfnis “hässliche Umgebung” Die haben ja sogar überall schon Pflanzen im Haus, Teppich im Schlafzimmer und Doppelbetten, was wollen die den noch?


#324

Hab dann bis auf 3 verbannt. Eine hab ich dann doch als Putze und Soldatin behalten und zwei sind leider Tragisch gestorben. Verdammte Blitze bei klarem Himmel hust dev-console hust


#325

Einige Faktoren sind: Sauberkeit, Staturen die du an der Bildhauerwerkbank herstellen kannst, Größe der Räume, Möbelqualität und Bodenbelag.


#326

:nun: “Unfälle” passieren…


#327

so wie … 2 hatten eine Beziehung … der dritte hat dann die Frau ausgespannt … bis der eine gestorben ist …(der neue freund …) und der alte den Neuen Ihr zum essen gegeben hat weil sie nach ner Schlägerei mit ihm bewusstlos war … als sie wieder Fit war ist sie durchgedreht wegen dem Menschenfleisch und hat ihm die Augen GENOMMEN… und hat alles angezündet und Gräber geplündert …


#328

Worauf willst du jetzt hinaus? Das ist doch ganz normales Beziehungsverhalten.


#329

Bei mir hatte das Spiel mal den Running Gag das sich die Leute bei Schlägereien immer die Daumen abgeschlagen haben. Besonders witzig, wenn sich die Baumeister und Handwerker prügeln.


#330

Let me guess, dass sah dann ungefähr so aus:
image


#331

Danke, instant Ohrwurm im Kopf!


#332

Fast, denn meine leute haben immer einen Stahlhelm auf…


#333

Meine Handwerker haben dank der Mod Apparello 2 tatsächlich Bauarbeiter Helme auf.

Ein Prost auf die Helme


#334

Faktoren dafür sind Sauberkeit, Größe der Räume, Material der Wände und Böden und die Qualität der Möbel.
In Standard Rimworld brauchts pro Kolonist ein 5x5 (Felder Innenfläche) Schlafzimmer, damit sie es nicht scheiße finden.
Es gibt aber ein paar Mods die hier helfen können um z.B. schönere Böden und Teppiche verlegen zu können oder den Raumbedarf zu reduzieren (5x5 ist dann schon die erste Stufe des Wohlfühlens).


#335

oder den Raumbedarf zu reduzieren

https://steamcommunity.com/sharedfiles/filedetails/?id=848972794

“Realistic Rooms” benutze ich eigentlich schon immer, seit ich die mod zum ersten mal entdeckt hab


#336

Ja, die gehört bei mir auch schon zur Standardausstattung. Hab fast ausschließlich QoL-Mods installiert, davon aber einige Dutzend :smiley:
Ein paar davon sind zum Glück mit 1.0 obsolet geworden.


#337

Ich danke euch. Bis auf die Mods die XAxeX oben aufgezählt habe ich noch keine weiteren drauf. Muss mich mal durch die diese RBTV Kollektion durchwühlen. Was bei mir einfach nicht richtig klappen will, sind die Beziehungen. Ich bekomme sie auf +50/60 hoch auf Neutral aber das war es dann auch schon. Ich kann außer Händler die in der Nähe sind, keine meiner Neutralen Fraktionen “anrufen” damit sie mit mir Handeln. Gestern habe ich einen Teil meiner Tiere deswegen schlachten müssen, weil mir die Nahrung ausgegangen ist :frowning:

Was mir aber auch aufgefallen ist, das ich am So ne Karawane zu nem Friedensgespräch geschickt habe und gestern, beim wieder anstarten des Games, war sie auch dort vor Ort, aber das Friedensgespräch war weg. Kann man sich diese Info Texte nochmal irgendwo anschauen, die man für solche Event-Starts immer bekommt nochmal wo anschauen?

Sorry das ich hier mit soooo vielen Fragen um die Ecke komme :sweat_smile:


#338

im Zweifelsfall immer mehr fragen :slight_smile:


#339

Ich hab dazu 2 Theorien:

  1. Das Gespräch hat stattgefunden und ist positiv verlaufen, dann gibts nur ne Nachricht und die Beziehung zur Fralktion verbessert sich
  2. Die Zeit für das Gespräch ist abgelaufen

Ich meine dass es mal einen Textlog im Reier “Geschichte” gab, habe mich aber nie wirklich damit besschäftigt.


#340

Ich habe Karawanen bisher nur einmal genutzt und war ehrlich gesagt nicht wirklich davon angetan. Ich konzentriere mich lieber weiterhin darauf meine Kolonie zu einer uneinnehmbaren Festung zu machen.