Forum • Rocket Beans TV

Eure Top-Interpreten [Turniermodus]


#1586

Vielleicht liegt’s teilweise auch an der Anzahl der Stimmen. :thinking:
ich hatte bisher fast immer alle Stimmen benutzt… und dann teils auch für die, die ich weiterkommen sehen wollte… die flogen dann raus… und bei der nächsten Wahl konnte es dann halt vorkommen, dass da auch mal ne Stimme an Platz Nr.5 von der Wahl vorher ging… :man_shrugging:

Aber keine Ahnung von wem ihr hier so alles redet…
Aber ich hab ja auch nicht wirklich richtige Lieblingsbands… :man_shrugging:

Hm… :nun:

naja… jetzt vergeb ich ja immer nur noch 1 Stimme je voting. :smile:


#1587

Naja, man hat halt nur eine bestimmte Anzahl an Stimmen. Ich hab zum Beispiel anfangs in vielen Gruppen noch meine Lieblingskünstler gehabt. Dann hab ich auch nur diese gewählt. Inzwischen ist das nicht mehr immer möglich. In wähle dann nicht meine Lieblingsbands, aber dennoch Bands die ich mag.


#1588

Das sowieso, das stimmt. Das haben ja offenbar die wenigsten gemacht (ich auch nicht). Ich denke aber kaum wer wird Bands eine Stimme geben, deren Musik man gar nicht mag.


Was ich mir auch vorstellen kann, ist, dass man bei Bands die man okay findet aber jetzt nicht mega toll, vielleicht je nach Stimmung in der einen Gruppe der einen Band die Stimme gegeben hat und in der anderen Runde der anderen Band.


#1589

Nach den Nominierungen fand ich das eigentlich schon nicht mehr fragwürdig.
Ich meine, Daft Punk, Rammstein und Eminem wurden von ein und derselben Person nominiert, noch ein anderer User hat dann Hans Zimmer, K.I.Z, Skrillex, Johnny Cash und Limp Bizkit nominiert… wenn das schon bei den Nominierungen so divers ist, machen auch solche unterschiedlichen Votes Sinn.


#1590

Ja das sowieso. Man vergibt doch seine Stimme immer abhängig von der Auswahl :thinking:


#1591

Ich hab sogar manchmal gar keine abgegeben, wenn da absolut nichts dabei war, was ich höre. Manchmal gebe ich eine, mal zwei, heute war eine Gruppe dabei, da hätte ich fünf abgeben können, da ich von allen Interpreten mehrere Alben besitze und noch heute höre.
Jeder kann das Spiel hier ja so spielen, wie er möchte. Aber ich kann mich ja trotzdem drüber aufregen, wenn es meiner Meinung nach sehr nach Popularität geht, da ja jeder auf Teufel komm raus alle 4 Stimmen benutzen möchte und dann natürlich die Reststimmen bekannten Bands gibt.
Hier sind noch Gruppen dabei, wo ich mich sehr wundern würde, wenn so viele Leute, wie für sie gevotet haben keine 3 Lieder von ihnen beim Namen nennen könnten, ohne zu googeln. Und das sollte bei einem “Top-Interpreten” mMn dann doch der Fall sein.

Gehört halt auch hier immer ein wenig Losglück dazu, wer mit wem in der Gruppe ist.


#1592

Ich meine, dass man so vielleicht der selben Band in der einen Runde eine Stimme gegeben hat und in der nächsten Runde keine, obwohl es möglich wäre :thinking: wenn es nicht die Lieblingsband ist und man sich dann zwischen drei Bands entscheidet die man nur ganz okay findet, fällt das vielleicht je nach Stimmung anders aus :thinking:


#1593

Achso :thinking: Hm naja, den Sinn versteh ich da nicht so ganz :smiley: Wenn man die Band mag, warum sollte man ihr keine Stimme geben, wenn man eh noch eine übrig hat?


#1594

Aber dann könnten doch alle, die einen Musikgeschmack haben, der nicht super populär ist irgendwann nicht mehr mitmachen? Und am Ende würde dennoch populäre Musik gewinnen, weil nur noch diejenigen voten, die diese Musik am liebsten hören :thinking:


#1595

Um vielleicht die Chance für unbekanntere Bands zu erhöhen. Und weil man sie im Vergleich zu den anderen drei Bands eben nur okay findet :smiley:


#1596

Hm ja, jetzt wo du es sagst :thinking: Hab, glaube ich, auch schon Bands keinen Vote gegeben, die ich kannte und okay fand, aber die mir egal waren :smiley:


#1597

Bisher habe ich keinem Interpreten eine Stimme gegeben, den ich nicht höre und trotzdem fast immer alle 4 Stimmen benutzt. :man_shrugging:

Muss an der bubble liegen.
Verfluchte “rock”-bubble ey \ :beanrage:/

:smile:


#1598

So pushe ich ja manchmal Pokemon… :smirk:


#1599

Das ist ja immer das interessante bei so einem Turnier, ob der Underdog vielleicht der Favoritenschreck werden kann. Wenn man von Anfang an nur seinen absoluten Lieblingskünstlern die Stimme gibt, kann ich dir versprechen, dass z.B. ein Elvis Presley in diesem Forum nicht mehr dabei wäre, da er nur (wie einige andere) ein Künstler ist, auf den sich viele einigen können. Aber wer hier hört sich denn wirklich regelmäßig die Hits von ihm an? Da ihm aber viele ihre vierte Stimme geben, da sie ja ein paar Lieder “ganz gut” finden, können die Underdogs ihn dann nie schlagen.

In der bin ich ja bis auf ganz ganz wenige Ausnahmen auch, aber ich unterscheide da doch sehr. Nicht jede E-Gitarre trifft auch meinen Nerv.


#1600

Ich verstehe deinen Punkt, ja :thinking: teilweise mag das zutreffen. Teilweise werden bekannte Bands natürlich auch einfach von mehreren Leuten gehört. Wenn man jetzt zum Beispiel zwei/drei Genres besonders viel hört, kennt man da dann auch die unbekannteren Bands. Aus andern Genres kennt man dann vielleicht nur die bekannten Bands. Oder sie liefen einfach im Radio/spielten auf Festivals/… und haben dann natürlich deutlich mehr Leute erreichen können :thinking:


#1601

Ich höre gern ca. 20 Lieder von ihm im Sommer beim Radfahren :sweat_smile: wenn ich zu meinen Eltern radel… glaub mir… da ist es gut, wenn ich allein die Landstraßen langfahre bei dem Gejaule und freihändigen gestikulieren… :joy:


#1602

:raised_hand: Regelmäßig :thinking:


#1603

ich werfe jetzt einmal die meinung in den raum dass leute die nur hits von jemandem hören, den künstler nicht wirklich zu schätzen wissen.


#1604

Bei all dem solltest du aber auch nicht vergessen, dass jetzt eigentlich nur noch bekannte/populäre Interpreten dabei sind und zB Die Toten Hosen, Coldplay, Beastie Boys, Arctic Monkeys, The Police, Fettes Brot oder Frank Sinatra gerade dabei sind, aus dem Turnier zu fliegen.
Und einige andere wie Slipknot, Madonna oder Lady Gaga sind schon in der letzten Runde rausgeflogen.


#1605