Forum • Rocket Beans TV

Eurovision Song Contest 2022

Herzlichen Glückwunsch UKRAINE! :ukraine:

Herzlich Willkommen in Turin, Italien.
Der 66. ESC findet vom 10. bis 14. Mai 2022 statt.

Erstes Halbfinale: 10. Mai 2022, 21:00 Uhr
Zweites Halbfinale: 12. Mai 2022, 21:00 Uhr
Finale: 14. Mai 2022, 21:00 Uhr

Hier die Ergebnisse des Semi Final Allocation Draw:


Hier der österreichische Beitrag:


Hier der deutsche Beitrag:


Das sind die Startnummern für die beiden Semi:


Eurovision Song Contest 2022 – Wikipedia


Die qualifizierten des ersten Semi-Finale.


Die qualifizierten des 2. Semifinale


Grafik: EBU/Rai

6 „Gefällt mir“

Ich möchte lösen: Deutschland wird dieses Jahr Letzter werden :ugly:

8 „Gefällt mir“

Ist Australien eigentlich mittlerweile in der EU?

1 „Gefällt mir“

Hey. Kopf hoch. Ihr wart letztes Jahr nicht Letzte. Null Punkte im Public Vote, ja. Aber nicht Letzte, da es 3 Punkte im Jury Vote gab. :budi:

Wenn Israel und Aserbaidschan in der UEFA sind, passt auch Australien in den Eurovision Song Contest. :wink:

1 „Gefällt mir“

Findet der ESC dann bald auch im China statt wie die CL?

Wer weiß womöglich

1 „Gefällt mir“

Dafür gibts ja schon Eurovision Asia. No joke, btw.

2 „Gefällt mir“

Natürlich… aber erst nach den Winterspielen in Katar.

2 „Gefällt mir“

Ich weiß nicht was ihr alle mit Eskimo Callboy habt. Hab mir gerade zwei Songs angehört und find sie echt furchtbar.

Naja es sind viele ESC Länder nicht in der EU. Ist ja auch nicht der EU-SC. Es ist ja nicht mal der Europa Song Contest wie immer viele glauben.
Es ist der Eurovision Song Contest. Und Eurovision ist ein Fernseh-Netzwerk was sich nicht nur auf Europa beschränkt.

Wobei Australien dafür dennoch eine krasse Ausnahme ist, weil Australien ja nicht mal bei dem Netzwerk dabei ist.

Das ist mir schon klar

Das hätte ich schon gedacht auch wenn Europa da ziemlich weit ausgelegt ist.

Das wusste ich tatsächlich nicht :sweat_smile:

Eurovision war doch auch hinter so Formaten wie Wetten dass und alle möglichen Volksmusiksendungen, wenn ich mich nicht irre.

Das witzige/traurige ist ja, dass sich über 900 Künstler angemeldet haben… und das ist dabei raus gekommen… Die müssen im Ausland echt glauben, dass wir musikalisch ein Entwicklungsland sind.

2 „Gefällt mir“

Ach echt? :sweat_smile:

Wikipedia hilft gerne :smiley:

Eurovision:

Und die Organisation die darüber steht:

Da sieht man auch alle Länder die dabei sind.
Sie heißt ja auch „Europäische Rundfunkunion“, aber es sind auch Asiatische und Afrikanische Länder dabei. Deswegen dann auch die Teilnahme dieser Länder beim ESC.

Deswegen gabs ja vor diesen Sendungen auch immer die Europafanfare.

1 „Gefällt mir“

Okay das macht Sinn.

Dann sollen sie es halt umbenennen. Ist doch total verwirrend

Hier übrigens die Teilnehmer am deutschen Vorentscheid

Die unten rechts sehen am ehesten nach esc aus