Rocket Beans Community

Fabian Döhlas Tweet


#412

Grundsätzlich würde ich annehmen dass einem (im Idealfall) Leute auf Sozialen Medien Folgen die ähnliche Ansichten und Humor besitzen. Sprich, was jemand als digitalen rülpser raus lässt und kein statement sein soll richtet sich an diese Personen. Wer sich dadurch gestört fühlt kann entfolgen oder Posts melden.


#413

das spannende ist jedoch dass viele aus dem circlejerk bei einem (meiner meinung nach harmloseren) tweet von eddy ihm natürlich nur das schlechteste unterstellt haben und hier nun döhla verteidigen.


#414

Wo ist der Witz?

Der deutsche Torhüter muss dafür gehen, weil sonst nur Terroristen und Autoschieber auf den Platz stehen. Nur blöd, dass die Nr. 2 auch eine deutscher Torwart ist und mit Konoplyanka geht ein aus obigen Personenkreis. Das führt den ganzen Aufbau und Pointe ad absurdum. :sweat_smile:


#415

Bei welchem Tweet war das so?


#416

Mal abgesehen davon, dass ich nur sehr wenige sehe, die die beiden Tweets verschieden einschätzen, ist das Wenigste im Circlejerk so gemeint ist wie es da steht.


#417

Der Witz war doch nicht der rassistische Teil, der Gag war ja, das der Torwart der noch äußerlich heraussticht nun auch gehen musste. Der Gag an sich würde auch mit anderen vergleichen funktionieren.


#418

Ah wer keinen Stock im Arsch hat ist also AFD’ler :smiley: Hat ja ne Weile gebraucht bis die Maske fällt und das schwarz/weisse Weltbild zu Tage tritt


#419

Du liest auch nur, was du lesen willst Digga, oder?


#420

Hab ich von euch gelernt. Intension spielt keine Rolle, nur ob sich jemand angegriffen fühlt oder fühlen könnte :wink:


#421

Oder einfach nochmal lesen :thinking:


#422

kontext…pffff. Nicht das da der Rassismus hinter einem Dizz gegen eine gegnerische Fussballmanschaft verschwindet


#423

Yeees, wir sind endlich beim ominösen “euch” gelandet :beangasm:


#424

Fast, vielleicht noch ein letztes Mal lesen :thinking:


#425

Naja dieses Argument hat ja nicht nur einer gebracht, oder soll ich lieber in Zukunft ne Auflistung dazu posten?


#426

Es geht ja nicht darum, dass jeder, der so ein Tweet verfasst ein rechtes Sackgesicht ist, sonder das es aufgrund der Formulierung nicht zu vermeiden ist, dass er rechten Zuspruch erntet.
Ist ja wie bei z.B. Chris Tall, der sich immer gegen den rechten Zuspruch stellt, den er bekommt. Es aber offensichtlich nicht zu raffen scheint, dass ihm, so lange er seine Witze so verpackt, wie er es nun einmal macht, der Beifall aus der rechten Ecke gewiss sein wird.


#427

Sagt ja niemand, aber sobald man bei Diskussionen in Lager aufteilt mit “uns”/“wir”/“euch” etc. geht erfahrungsgemäß die Diskussion immer schnell den Bach runter :man_shrugging:


#428

Keine Illusion, bei Diskussionen gibt es fast immer Lager, nämlich die mit der einen und die mit der anderen Meinung, das muss erstmal per se nichts schlechtes sein.


#429

U don’t say :kappa: aber sobald man von den verschiedenen Lagern spricht, baut man auch sprachlich eine Distanz auf, die sonst nur von Meinungen vertreten war.
Aber genug Off-Topic von mir :smiley:


#430

Wie war das nochmal mit Maske und schwarz/weiß Weltsicht :face_with_hand_over_mouth:


#431

Beschäftigst du dich eigentlich in irgendeiner Weise intensiver mit dem Thema?Also Rassismus etc.