Rocket Beans Community

Feedback MoinMoin 2019

moinmoin

#525

Ich finde die Intro Version von Budis MoinMoin besser und stimmiger als die Standard. Hoffe, die sieht man noch öfters.


#526

Gibt’s eigentlich noch diese geilen dreieckigen Dinger mit verschiedenen Sorten? Die hab ich geliebt.


#527

Ich hab jetzt “Käsetorte heißt Schmelzkäse” gelesen, und gedacht jetzt drehen die Alpenländer vollkommen durch :smiley:


#528

Aber selbstverstehtsich

Ist übrigens lt Wikipedia der gleiche Käse wie Schaiblettenkäse :ugly:


#529

Jup. Das ist die “Käsevielfalt” von Milkana.


#530

Uh geil, muss ich mir unbedingt nochmal besorgen!


#531

Es geht im MoinMoin um Schablettenkäse? LOL ich bin heute morgen aufgewacht und habe über das Wort Schablettenkäse gegrübelt. Das kann kein Zufall sein!


#532

Scheiblettenkäse -> von Scheibe. Daher glaub ich der dumme Name, weil der weiche Schmelzkäse in Scheiben gepresst wird.

Aber wenn das mal kein Grund jetzt für dich ist nachher Scheiblettenkäse zu kaufen , weiß ich auch nicht :wink:


#533

:beansmirk: du bist der Auserwählte. Mach dich auf die Prophezeiung zu erfüllen und Meister des Scheiblettenkäses zu werden.

its dangerous to go alone take this


#534

@Donnieos Herzlichen Glückwunsch!


#535

Ich geh morgen wieder einkaufen - und ja, der kommt in den Einkaufswagen! :wink:


#536

Wenn ich dieses Bild hier sehe kriege ich gleich Lust auf RoE:

Donnie + Marah vs Marco
Auf einer Wasser Map mit Florentin als Caster :beangasm::beangasm:


#537

@Donnieos stabiler Rap im Cold Opener. Flow und Beat war ziemlich cool zum Start in den Tag. Der Text hätte noch etwas ausgereifter sein können. Das ganze mit einen “gute-Laune-ab-in-den-Tag”-Text versehen, und es wäre perfekt gewesen.


#538

Habe das MoinMoin vom 24.01. heute Morgen gehört und musste auch kurz zurück springen um zu prüfen ob ich mich verhört habe. Wenn die Spenden im Großen und Ganzen eh keine Rolle mehr spielen und sie wo anders besser an Geld kommen frage ich mich warum ich Trottel monatlich 20 € spende und selbst zum Gebohnstag noch mal 50 € extra zahle. Von Käufen im Shop mal ganz zu schweigen. Da sage ich mir dass ich es heute auf 5 € ändere bzw. noch überlegen muss es ganz zu lassen.


#539

Ich habe diese Vorgehensweise, also das “Spenden sind ganz nice, aber eigentlich brauchen wir keine” noch nie so richtig verstanden, auch wenn Ede das in diesem Moin Moin so natürlich nicht gesagt hat, kommt es oftmals so rüber. Gerade nach dem Wegfall der kostenlosen Prime-Subscribes bei Twitch dürfte doch gewünscht sein, dass ein paar regelmäßige Sonderspenden eintrudeln. Mit ner weiteren Werbung für Mercedes verdient man natürlich mehr Geld, schon klar, aber ey…


#540

Die “Communitysäule” ist ungefähr unter 10% der Einnahmen. Darunter fallen Sachen wie Merch, Spenden & Co. Da sind die Spenden wahrscheinlich einer der kleinsten Punkte und ist vor Einführung des RBSC vermutlich immer kleiner geworden. Wir haben zwar nie genaue Zahlen gehört, aber wenn z.B. Spenden nur 3% der Einnahmen ausmachen, ist es in der Hinsicht kein großer Punkt, aber trotzdem hilfreich.
Ich würds also so verstehen “Spenden sind cool und wichtig, aber auch ein kleiner Teil von dem wir nicht komplett abhängig sind”. Und so wird das auch oft mit dem “Säulen-Beispiel” gesagt: Es gibt verschiedene Säulen, die das Projekt tragen, aber falls mal eine Säule kleiner wird, gibt es noch genug andere Säulen, die es trotzdem noch stützen.


#541

Etwas unterstützen, das ich gut finde und gerne unterstützen möchte, halte ich nicht für trottelig. Ob solche Spenden nun ausschlaggebend sind oder nicht ist für mich persönlich nicht so relevant.

Anders betrachtet, könnte man auch zweifeln, sollte RBTV auf Spenden angewiesen sein, ob das ganze Projekt so gut ist und weiter bestand haben wird unter solchen Umständen. Daher freue ich mich eher, dass Spenden nicht wirklich ausschlaggebend sind. Denn das bedeutet, dass RBTV qualitativ so gut ist, dass genug andere Einnahmen generiert werden können.

Und zuletzt ist der Anteil der Spenden auch davon abhängig wieviele Leute Spenden. Das sagt aber nicht unbedingt etwas darüber aus, ob Spenden nun sinnvoll oder sinnlos sind.

tldr: Ich möchte RBTV gern unterstützen, unabhängig davon ob Spenden nun “gebraucht” werden oder nicht.


#542

siehe:


#543

Die eigentliche Intention ist doch klar.

Was Eddy sagt: “Die Spenden machen nur einen kleinen Teil aus.”
Was Eddy meint: “Spendet mal mehr, im Moment helfen die uns gar nicht.” :kappa:


#544

Hehe, aber im Ernst: Ich weiß das was Ede sagt da schon einzuordnen. Und ich weiß auch, dass man Sponsoren gegenüber das auch, selbst wenn es ein großer Brocken wäre, oft kleiner reden muss. Der Nachteil ist halt, dass das dann Außenstehende falsch einordnen können. Aber irgendwas ist halt immer :slight_smile: