Forum • Rocket Beans TV

Feedback MoinMoin 2019

moinmoin

#1936

:nun:

Ich erwarte Großes!

:sunglasses: :grin:


#1937

#1938

:beanfeels:


#1939


#1940

Na toll und deshalb habe ich extra einen anderen Zug gewählt, damit ich dann nicht unterwegs bin… So kurzfristig Absagen “aus Gründen” echt ein bisschen enttäuschend.

Eine Stunde vorher noch angeteaserd, 40 Minuten später abgesagt.


#1941

So gewinnt man halt Zuschauer …


#1942

Vielleicht hat er schon mal ein wenig vorgekostet und es ist ihm auf den Magen geschlagen. :smile:


#1943

Ich hätte mir zumindest mehr gewünscht als “aus Gründen”. Innerhalb von 40 Minuten alles anders.

Und wenn jetzt kommt “Guck im MM was Budi dazu sagt”: Ich gucke nicht andere MMs, um dort Infos zu bekommen, warum das eigentlich geplante MM ausfällt.


#1944


#1945

Übrigens danke an @LordRevan und @Sc2Yrr für Teilen des Tweets! Ich hätte das sonst gar nicht mitbekommen und mich noch mehr geärgert.


#1946

Es sind private wichtige Gründe


#1947

Alles klar, das ist dann schon was anders. “Aus Gründen” hört sich nämlich immer etwas anders an.


#1948

Naja ihr kennt ja Colin auch und wisst dass er nicht einfach so absagt, mehr kann ich gerade nicht dazu sagen. Wir holen es zeitnah nach.


#1949

Genau. Das war unser Ziel


#1950

Ich kam für Löffel. Messer. Gäbel. und bekomme ein selbstreferenzielles Moin Moin von Budi. Schade.


#1951

Du musst nichts weiter dazu sagen, private Gründe reichen mir vollkommen.

Bei “aus Gründen” habe ich erstmal andere Sachen im Kopf, die erstmal nichts mit ihm zu tun haben (Bei Krankheit u.ä. wird das auch immer dazu gesagt). Dass Colin einfach so absagt, hatte ich nicht einmal als Gedanken.


#1952

Das war aus der Enttäuschung heraus … die jetzigen Gründe sind nachvollziehbar. Warum kommuniziert man das nicht gleich so?


#1953

Weil vielleicht manchmal ein “aus Gründen” reichen sollte, damit jeder versteht, dass es nicht anders ging und man weiter dazu nichts sagen möchte.


#1954

Muss auch sagen dass ich darauf überhaupt keinen Bock hab - Budi kann so viel, er kann so entertainen … aber nein. Es muss Meta sein, philosophisch, selbstreferenziell - warum nur?


#1955

Ein “privaten” hätte die ganze Situation zu 100 % entschärft. Warum macht man das nicht? “Aus Gründen” ist halt für Außenstehende schwer zu begreifen, vorallem bei dem Hype.