Forum • Rocket Beans TV

[Feedback] Umstrukturierung: Unsere neue Redaktionsleitung

Nehmt bitte nicht Einzelaussagen als “Aussagen von RBTV” wahr. Es IST Community-Liebe im Haus! :beangasm:

16 Like

“Das ist unmöglich! Du bist gegangen! :beanomg:
“Durch Feuer und Wasser! Vom tiefsten Kaffeeholer bis zum neuen Boss kämpfte ich mit dem neuen Job. Bis ich zuletzt meinen Job niederwarf und seine Anforderungen gegen die Seite des Papierkorbes schmetterte. Dann umfing mich Dunkelheit und ich irrte umher ohne Gedanken und Zeitgefühl. Über mir zog das Homeoffice dahin und jeder Tag war so lang wie ein Lebensalter in der Heinrichstraße. Doch es war nicht das Ende! Denn Leben rührte sich wieder in mir!
Ich wurde zurückgeschickt bis meine Aufgabe bei RBTV erfüllt ist!”

11 Like

Großartige Neuigkeiten!

Andreas ist super, sein Humor ist klasse, seine Ideen ebenso, und mit seiner Vielfältigkeit können sich wenige messen, freut mich sehr!

Da ich nicht so sehr im Gamesbereich drin bin habe ich keine ausgeprägte zu allem was dort zur Zeit geht oder nicht geht, aber Fabian und Micha Reinke sind super Typen, das wird klasse

2 Like

Würden wir doch nie tun :kappa:

Liebe geht raus

Ich raff gar nix mehr.

Guten Morgen! Na, das sind ja Neuigkeiten, was? :slight_smile:

Um noch ein bisschen Infos und Kontext zu liefern: Dass ich nicht mehr im zwischenzeitlichen Job tätig bin, hat nichts mit Corona zu tun, ich habe dort schon Mitte Februar wieder aufgehört. Das liegt nicht daran, dass ich Schlechtes über den Arbeitgeber sagen könnte, im Gegenteil. Man arbeitet dort an tollen Projekten und es sind coole Menschen. Nur lagen die Vorstellungen ein etwas auseinander, was die konkreten Aufgaben angeht. So was kommt mal vor und wir haben uns dann im Guten wieder getrennt, ist kein Beinbruch.

Die Neuverhandlungen mit Rocket Beans kamen anschließend durch gute Gespräche mit Michael Petrescu und Michael Reinke zustande. Die Ergebnisse des Ganzen seht ihr jetzt hier in dieser Ankündigung und ich freue mich sehr darauf, wie das nun wird - auch wenn die Corona-Krise jetzt natürlich alles ordentlich durcheinanderwirbelt. Letzten Endes hab ich den Sender, die Menschen (in der Firma und in der Community) und die Arbeit dann doch auch schnell vermisst.

Ich hatte es zu meinem Abschied ja schon mal angerissen, dass ich mittlerweile wieder in Hamburg wohne und nicht mehr jeden Tag drei Stunden pendeln muss. Dadurch - und auch durch die Auszeit - bin ich nun wieder voller Vorfreude und Tatendrang.

Danke für alle freundlichen Worte hier. Wir sehen, hören und lesen uns :*

Fabian

163 Like

Freue mich sehr dass du wieder da bist :smiling_face_with_three_hearts:

1 Like

9 Like

Lass mich raten und in ein paar Wochen kommt der nächste Knall, Micha geht wieder zurück zu G2, weil die Vorstellungen was konkrete Aufgaben angeht, etwas auseinander lagen und du wirst wieder Redaktionsleiter Games? :stuck_out_tongue:

2 Like

Das sind echt tolle Neuigkeiten, die Besetzung klingt einfach super passend.
Ich freue mich :slight_smile:

1 Like

ungläubig durch den Thread scroll
H-habe ich das richtig verstanden, dass Fabian wieder da ist?
Oh mein Gott, das ist ja großartig!

Willkommen zurück, Fabian. Du hast mir gefehlt und ich bin froh, dass RBTV dich zurück hat.

3 Like

Freut mich das du wieder da bist Senpai ich habe dich vermisst. Vorallem beim Games Talk

1 Like

Bistn Guter, aber bevor ihr bei Mini Motorways nicht mindestens einen Top3-Platz in einem Level erreicht, gibts auch keine Leitung von irgendwas für dich. :smiley:

Ansonsten:
Ich begrüße alle drei Änderungen bei näherer Betrachtung außerordentlich.
Fehlt nur noch ein Communitymanager… :wink:

Willkommen zurück :lovenado:

3 Like

Wir freuen uns sehr dich wieder an Bord zu haben! \:beangasm:/

4 Like

Kann ich mich nur anschließen. Gratulation auch nochmal an den Reinke und Lingschi zur Beförderung :herz:

Fabians Intervalle wo er weg ist werden immer kürzer. Das nächste mal müsste es nur wenige Tage sein bis er wieder zurück findet. Welcome Back :smile:

1 Like

Alle kommen sie zurück und es gut so! :slight_smile:

1 Like

36 Like

:stuck_out_tongue:

4 Like

Zum Kontext: das kann ich gut nachvollziehen. Und gut, dass du es schon nach relativ kurzer Zeit bemerkt hast. Bei meinem alten Arbeitgeber habe ich erst nach ~1,5 Jahre gemerkt, dass das alles nicht passt und ich nur frustriert bin. Da wars schon eine Herausforderung, noch im Guten zu gehen (auch wenn ich da niemandem eine Vorwurf mache, das mit Absicht gemacht zu haben, es war nur eine krasse Fehleinschätzung).

Aber ist schön dich wieder bei RBTV zu haben. Gerade die letzten Sendungen haben mir gezeigt, dass du dich auch gut vor der Kamera machst. Auch wenns vielleicht nicht realistisch ist, dass bei deinen Aufgaben zu erwarten, fänden das glaube ich viele Super =)

2 Like